„Zucchini-hack-auflauf“ Rezepte 417 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (101)

Gemüseauflauf mit Fetakäse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Hackfleisch mit den Zwiebeln in 2 EL Olivenöl anbraten; aus der Pfanne nehmen. Die Zucchiniwürfel mit 2 EL Olivenöl anbraten. Zwischenzeitlich die Nudeln nach Packungsanleitung minus 1 Minute kochen. Hackfleisch, Zwiebeln, die passierten Tomaten un

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln kurz im heißen Olivenöl anbraten. Dann das Gehackte dazugeben, krümelig anbraten. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Einige Minuten mitschmoren lassen. Die Zucchini in Scheiben und den Porree in Ring

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit viel Gemüse

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Moussaka Art

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Porree waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zucchini und Kirschtomaten waschen, putzen und grob würfeln. Die Zwiebeln in heißem Öl glasig anbraten, das Hack dazugebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ohne Fix-Produkte, superlecker und würzig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

mit Hackfleisch und Tomaten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. 1 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Rinderhack anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen. Zucchini in eine Auflaufform reiben, ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen. Angebratenes Hackfle

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

aus Omas Küche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gemacht und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine ausreichend große Auflaufform

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einfach und sehr lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Tomaten waschen und würfeln. Hackfleisch in etwas Öl krümelig anbraten. Knoblauch kurz mitdünsten und dann die Tomaten zugeben. Salzen, pfeffern und ca. 15 min. zugedeckt köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini waschen und in Scheiben schnei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tomaten blanchieren und häuten. 3 – 4 Tomaten in Scheiben schneiden, die übrigen würfeln. Zucchini klein würfeln. Zwiebeln klein würfeln und in etwas Öl oder Schmalz in einer Pfanne glasig werden lassen. Hackfleisch mit anbraten, salzen und pfeffern.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden und als erste Schicht in einer Auflaufform auslegen. Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden, als zweite Schicht in die Form legen und etwas salzen und pfeffern. Das Hackfleisch mit Paprikapulver,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

SiS und Low Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Griechische Art mit Metaxasoße

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

auf einem Tagliatelle-Bett

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hackfleisch krümelig anbraten, nach zwei Minuten Zwiebeln grob gewürfelt und Chilis gewürfelt hinzugeben, mit Pfeffer, Thymian und Oregano würzen. Alles in eine große Auflaufform geben. Abwechselnd reihenweise Kartoffel- und Zucchinischeiben von 3 Z

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

low carb

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Trennkost

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit Reis, Zucchini, Paprika, Tomaten und Oliven

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell, einfach und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis nach Packungsanweisung kochen und beiseite stellen. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf etwas Fett erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Das Hackfleisch zugeben und mit anbraten. Die Paprikaschote putzen und

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne in Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Dann mit den passierten Tomaten ablöschen. In der Zwischenzeit die Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Nun die Hackfleischso

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Türkisch angehaucht. Würzig, frisch, lecker!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Senf, Ketchup würzen und mit der klein geschnittenen Zwiebel vermengen. In einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Wenn das Hack schön angebraten ist, mit den passierten Tomaten ablöschen und die Masse beiseite stelle

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckerer Auflauf mit Tortellini, Hackfleisch, Champignons, Paprika und Zucchini

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2014