„Zucchini-gratin“ Rezepte 112 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (149)

vegetarischer Auflauf mit Schafkäse

20 min. normal 16.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (52)

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Eine flache Form ausfetten. Kartoffelscheiben darin einschichten. Knoblauch schälen und fein hacken. Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat und Knoblauch vermischen und über die Kartoffeln gießen

20 min. normal 15.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (20)

Reis in 350 ml Salzwasser garen. Zucchini waschen und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln. Tomaten häuten und ebenfalls würfeln. Thymian und Oregano abzupfen und fein hacken. Zucchini in heißem Öl goldbraun anbraten. Au

20 min. simpel 01.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (16)

einfacher französischer Klassiker

25 min. normal 13.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (38)

Die Brühe mit Salz, Pfeffer und Muskat aufkochen. Die Polenta einrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Auf ein Blech streichen und abkühlen lassen. Zucchini waschen, trocken tupfen, putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Ca. 3 Minuten im he

60 min. normal 06.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (28)

Den Backofen auf 225°C vorheizen. Die Zucchini der Länge nach vierteln. Gratinform fetten, Zucchini dicht nebeneinander hineinlegen und mit weicher Butter einpinseln. 15 Minuten backen. Tomaten würfeln, Schafskäse zerbröseln und beides über die Zu

20 min. simpel 01.07.2002
Abgegebene Bewertungen: (70)

Zwiebel- und Knoblauchwürfel in der Margarine glasig dünsten, Zucchini zugeben und 5 Minuten dämpfen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Alles in eine gefettete feuerfeste Form geben. Tomatenwürfel mit Sahne, Salz, Pfeffer und den Kräute

20 min. simpel 12.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

ein leichtes und sehr leckeres Low Carb-Gericht

10 min. simpel 22.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (19)

Schnelles und leichtes Essen

30 min. simpel 09.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

eine Zucchini - Schwemme abwechslungsreich verarbeiten

35 min. normal 14.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisches Gratin mit Knoblauchnote

45 min. normal 17.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Gnocchi ca. 1 - 2 Minuten im Salzwasser vorkochen. Das Wasser abgießen und die Gnocchi in eine vorbereitete Auflaufform geben. Die Zucchini und Tomaten in nicht allzu dicke Scheiben schneiden und fächerartig über den Gnocchi verteilen. Nun für d

30 min. simpel 06.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

Zucchini in Scheiben schneiden und in Öl anbraten. Tomaten in Scheiben schneiden und zusammen mit den Zucchini in eine Auflaufform schichten. Saure Sahne mit Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer und den anderen Gewürzen kräftig abschmecken. Über die

25 min. normal 18.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zucchini waschen, putzen und ungeschält in dünne Scheiben schneiden. Die Stielansätze der Tomaten entfernen. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Basilik

10 min. normal 16.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Zimt, Rotwein und Schafskäse

20 min. simpel 23.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, die Zucchini ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und alles in einer mit Butter gefetteten Auflaufform drapieren. Die Sahne mit 2 EL Gemüsebrühe, 1 EL Parmesan und 1 Ei verquirlen. Über die Kartof

40 min. normal 17.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

überraschend leckere Resteverwertung

40 min. normal 17.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

geraspelte Zucchini, Schinken, gebacken im Ofen, schnelles, leichtes Sommergericht

30 min. simpel 12.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (17)

Kartoffeln, schälen, waschen und in ca. 20 Min gar kochen. In der Zwischenzeit Tomaten und Zucchini waschen und putzen. Mozzarella in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Kartoffeln, Zucchini und Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform

30 min. normal 28.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in leichtem Salzwasser etwa 20 Minute gar kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten und Zucchini waschen und putzen. Den Mozzarella in Streifen schneiden. Kartoffen, Zucchini und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

35 min. normal 26.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kartoffeln schälen und ebenso wie die Zucchini in gleichmäßige Scheiben schneiden. Den Frischkäse mit Sahne und Milch glatt verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Kartoffelscheiben abwechselnd mit den Zucchinischeiben in eine o

15 min. normal 15.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Tomatensoße

30 min. normal 12.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegetarisch, ohne Fleisch

30 min. normal 10.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, kalorienarm, vegetarisch

25 min. normal 14.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gratin de courgettes

25 min. normal 05.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zucchini waschen, grob zerkleinern und ca. 15 Minuten garen. Dann zusammen mit den restlichen Zutaten pürieren und in eine passende Form füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C bis 225°C ca. 30 Minuten backen. Das Gratin gibt es bei uns als

10 min. simpel 09.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr leckeres und schnell zubereitetes Gericht

20 min. simpel 08.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini in ca. 1/2cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten, den Zucchini dazugeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 7 - 8 Minuten an

20 min. normal 03.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Schafskäse

20 min. normal 25.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und die Zucchini waschen. Beides mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln und in wechselnden Reihen in eine Auflaufform schichten. Die Gemüsebrühe (es kann auch aufgelöste Instantbrühe sein) zusammen mit der Sahen und der

30 min. simpel 07.03.2012