„Zitronenschnitten“ Rezepte 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (25)

Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben, glatt streichen. Vor den Teig ein mehrfach umgekniffenes Stück Aluminium Haushaltsfolie legen. Etwa 20 Minuten bei 175 - 200 (vorgeheizt) backen. Puderzucker sie

15 min. simpel 21.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (20)

In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker und Salz gut vermengen. In einer zweiten Schüssel die Eier aufschlagen und mit Zitronensaft und Rahm schaumig schlagen. Nun die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten in die große Schü

10 min. simpel 29.03.2001
Abgegebene Bewertungen: (14)

Götterspeise nach Packungsanweisung zubereiten und erkalten lassen (am besten für 30-45 Minuten in den Tiefkühler stellen). Eier trennen, Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und mit 5 EL lauwarm

30 min. normal 16.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (14)

Saftiges Gebäck - nicht nur für die Weihnachtszeit. Ergibt ca. 60 Schnittchen

30 min. normal 03.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

saftiger Blechkuchen ( lassen sich prima einfrieren)

50 min. normal 14.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Lemon Bars - reicht für 8 Stück

40 min. simpel 30.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein feucht-leckeres Sommervergnügen

20 min. normal 20.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig aufschlagen. Von den Zitronen die Schale abreiben und danach die Zitronen auspressen. Zitronenschale und Saft (4 EL Zitronensaft für die Glasur zurückbehalten!!) zur Schaummasse geben und unterrühren. Meh

25 min. normal 31.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Götterspeise und Frischkäse

60 min. normal 17.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rohkost, ohne Backen, mit Kokosraspel, Mandeln und Datteln

15 min. simpel 09.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butter, Zucker und abgeriebene Zitronenschale mit dem Handrührgerät cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und sieben, abwechselnd mit dem Saft von 1/2 Zitrone und Lemoncurd unterrühren. Eine kleine rechteckige

20 min. simpel 10.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz gut vermengen. In einer zweiten Schüssel die Eier aufschlagen und mit Zitronensaft und Rahm schaumig schlagen. Nun die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten in die große Schüsse

30 min. normal 04.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Ei, 200 g Zucker, die Hälfte Zitronenschale, Salz, 1 Päckchen Vanillezucker und 200 g Butter zu Streuseln verarbeiten. Diese in einer gefetteten Fettpfanne (ca. 32x39 cm) zu einem glatten Boden andrücken. Im heißen Ofen (E-Herd 200 Grad / Umluf

45 min. normal 20.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter mit 75 g Zucker, Mehl und 1 Ei zu einem festen Teig verarbeiten und kühl stellen. Für den Belag die restlichen 4 Eier trennen. Eigelb, Crème fraiche und 75 g Zucker miteinander verrühren. Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschalen hinz

25 min. normal 10.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr erfrischend (für 12 Stücke)

20 min. simpel 01.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zitronenbiskuit vom Blech

20 min. simpel 07.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtig frisch und nicht zu süß

45 min. normal 07.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Backpulver, 125 g vom Zucker, Vanillezucker, Ei und Margarine zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kaltstellen. Für die Füllung die gemahlenen Mandeln, 150 g Zucker, Zitronensaft und abgeriebene Schale mite

60 min. normal 11.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Teigzutaten von Mehl bis Butter einen Mürbeteig kneten, kalt stellen. Für die Füllung Mandeln, Zucker und Zitronenschale in einer Schüssel mischen, mit so viel Zitronensaft mischen, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Die Hälfte des Teigs a

30 min. normal 09.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig: Aus dem Mehl, dem Backpulver, dem Zucker, dem Vanillezucker, den Eiern und der Butter einen Mürbteig herstellen. Diesen Teig in zwei Teile teilen. Den einen Teil auswellen, auf das gefettete Backblech geben und mit der Füllung bestreichen. Den

20 min. normal 19.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

200g Butter mit 150g Zucker cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Salz und Milch zufügen. Mehl mit Backpulver mischen, unterheben. Teig auf einem gefetteten, mit Paniermehl ausgestreuten Backblech (ca. 38 x 32cm) glatt streichen. Im vorgeheiz

45 min. normal 06.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zitronenschale in feinen Zesten abreißen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, zusammen mit dem Saft von einer Zitrone unterziehen. Fettpfanne des Backofens (32 x3 9) fetten un

10 min. normal 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter schmelzen, Spritzgebäck in einen Gefrierbeutel füllen und mit der Kuchenrolle fein zerbröseln. Keksbrösel und Butter verrühren. Boden einer quadratischen Springform (ca. 24x24 cm) mit Öl ausstreichen. Masse darauf verteilen und zu einem glatte

45 min. normal 23.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

lässt sich ohne Guss prima einfrieren

20 min. simpel 26.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Zitronen-Fans

45 min. simpel 22.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker erfrischend und trotzdem leicht

45 min. simpel 24.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

feines Weihnachtsgebäck, ergibt ca. 30 Stück

45 min. normal 16.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

erfrischend und leicht

45 min. normal 19.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mürbeteig mit fruchtiger Creme

20 min. normal 13.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne richtige Zitronen

20 min. simpel 11.03.2014