„Zitronenhähnchen“ Rezepte 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (434)

Harmonie von Hähnchen, Kartoffeln und Zitrone

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (158)

Das Salz im Zitronensaft auflösen, mit Sambal Oelek und Olivenöl gut verrühren und die Hühnerteile darin 1 - 3 Stunden an einem kühlen Ort marinieren. Die Zwiebeln in Längsstreifen schneiden, den geputzten Fenchel ebenso, die Kirschtomaten aufbreche

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

eingelegt in einer erfrischenden Marinade für die Grillparty

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Hähnchen, geviertelte Zwiebeln und in Stücke geschnittene Kartoffeln auf einem tiefen Blech verteilen. Zitronensaft, Wasser, Hühnerbrühe und Öl verquirlen. Knoblauchzehen hineinpressen, geschnittene Kräuter zufügen, mit Salz und Pfeffer sehr kräftig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die griechischen Götter müssen die Finger im Spiel gehabt haben

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen, schälen, grob würfeln und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen schälen und mit etwas Öl mischen. Die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken. Die halbe gewasche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das Hähnchen mit dem Saft der ausgepressten Zitronen rundherum begießen und ca. 1 Stunde marinieren. Mit einer Mischung aus Öl, Pfeffer, Salz und Paprikapulver bepinseln. Wer es etwas schärfer möchte, nimmt dazu Rosenpaprika. In den Bauch des Hähnche

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (102)

Hähnchenbrust aus dem Backofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Pollo al Limone

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Backofen auf 200° (180° Umluft) vorheizen. Die Zitronen waschen und das Gelbe der Schale hauchdünn abschälen und fein würfeln. Die Hälfte von Knoblauch und Petersilie mit der Zitronenschale mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Von den Hähnch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

sehr saftig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Zutaten in eine große, tiefe Bratform geben und mit den Händen (ich ziehe Gummihandschuhe an) gründlich vermischen, bis sich die Kräuter und Gewürze gleichmäßig verteilt haben. Anschließend etwa eine Stunde im

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Hähnchen innen und außen waschen und abtrocknen. Mit Salz, Pfeffer, Saft einer halben Zitrone und fein gehacktem Rosmarin einreiben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Butter in einem Bräter erhitzen, die Hähnchen darin auf allen Seiten anbrat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mega lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Maishähnchen innen und außen mit Salz einreiben. Die Zitrone rundherum mit einer Nadel einstechen und mit dem Rosmarinzweig in das Hähnchen geben. Mit Zahnstochern verschließen und in eine Auflaufform geben. Das Hähnchen im auf 180° vorgeheizten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Artischocken halbieren, Zwiebel würfeln. Tomaten in dicke Scheiben und Zucchini in Stücke schneiden. Speck ebenfalls klein schneiden. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln abzupfen. Gemüse, Knoblauch, Speck, Kräuter, Oliven und Öl in einer backofe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

genial einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Hähnchenschlegel jeweils in Ober- und Unterschenkel teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronensaft und Olivenöl (richtig gutes) verrühren; Knoblauchzehen schälen und dazu pressen. Über die Hähnchenschlegel gießen und wenigstens 1 Stunde marinieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Risotto con pollo ai limone

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wein, Ingwer, Salz und Pfeffer in einem Schälchen verrühren. Hühnchenfleisch mit der Marinade bestreichen. Mit Frischhaltefolie abdecken und 20 Minuten im Kühlschrank marinieren. Für die Sauce alle Zutaten bis auf die Zitronenscheiben in einen Topf g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lemon Chicken

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Kartoffel und Zwiebeln schälen und vierteln. Zitronen auspressen und den Saft mit dem Öl und dem Thymian in einer großen Schale mischen. Jetzt zuerst die Hähnchenschenkel mit der Marinade bestreichen, dann

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Olivenöl, Zitronensaft, Thymian und Honig mit dem Mixstab zu einer milchigen Marinade aufschlagen. Die Hähnchenteile in einem Gefrierbeutel über Nacht darin marinieren. Am nächsten Tag geviertelte Kartoffeln und Zwiebeln in einer Schüssel mit dem H

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Hähnchenschenkel am Gelenk durchschneiden. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, vierteln und kurz in Salzwasser vorgaren und beiseite stellen. Die Thymianblätter abzupfen. 1,5 Zitronen in Scheiben schneiden und die K

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenteile waschen und trocken reiben, salzen und pfeffern und in eine feuerfeste Form legen. Zwiebeln schälen und halbiert zu den Hähnchenteilen geben. Die Knoblauchknolle in der Mitte zerschneiden und ebenfalls in die Form legen. Rosmarienzw

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Pfannengemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenteile waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarin wachen, trocken schütteln. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Hähnchenteile darin rundum kräftig anbraten. Eine Zitrone heiß waschen, trockenreiben und klein schneiden. Mit

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die gesäuberte Poularde mindestens 3 Stunden im Zitronensaft marinieren, anschließend den Saft aufheben. Den Speck in Würfel schneiden, einen Teil des Knoblauchs grob hacken, den anderen vierteln. Die Poularde etwas abtupfen und mit Salz, Pfeffer, Kr

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Ofen gebacken, einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfaches, schnell vorbereitetes Gericht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2017