„Zitronen-quarkkuchen“ Rezepte 497 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Creme
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gluten
Herbst
kalorienarm
Käse
Kinder
Kuchen
Lactose
Osteuropa
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Tarte
Torte
Trennkost
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 3 Bewertungen

à la Mama

30 Min. simpel 26.05.2015
bei 5 Bewertungen

Eine 26 cm Springform legt man mit Backpapier aus und den Ofen heizt man auf 165° Grad vor. Die gemahlenen Butterkekse gibt man mit der geschmolzenen Butter und 50 g Zucker in eine Schüssel, vermischt alles gut und drückt es in einer Springform als B

35 Min. normal 16.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Butterkekse zerbröseln, die Butter schmelzen und beides vermischen. Eine Schüssel von 24 cm Durchmesser, 3,5 l Inhalt ausspülen und mit Frischhaltefolie auslegen. Ich habe den Schritt mit der Frischhaltefolie ausgelassen; es hat trotzdem wunderba

60 Min. simpel 22.06.2017
bei 2 Bewertungen

Die Kekse in einem Mörser zermahlen, sodass sie etwa die Größe von Brotkrümeln haben. Oder die Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern. Die Kekskrümel dann mit der weichen Butter per Hand vermischen, Zimt und Zucker hinzu

35 Min. normal 25.09.2013
bei 2 Bewertungen

nach einem amerikanischen Rezept

35 Min. normal 04.09.2013
bei 1 Bewertungen

raffiniert, für 16 Stücke

40 Min. pfiffig 31.08.2009
bei 2 Bewertungen

mit Fruchtcreme

30 Min. normal 09.02.2011
bei 0 Bewertungen

WW-abgestimmt

15 Min. normal 21.08.2019
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und vollwertig

15 Min. simpel 28.06.2013
bei 1 Bewertungen

Die Kekse sehr fein hacken. Die Zitronen und Limone fein abreiben. Danach beide getrennt voneinander auspressen. Die Butter in einem Topf langsam schmelzen. Danach den Honig hinzufügen und umrühren, bis beide Zutaten gut vermischt sind. Die Kekskrü

45 Min. simpel 20.05.2015
bei 0 Bewertungen

auch als Dessert sehr lecker

45 Min. normal 11.04.2016
bei 0 Bewertungen

mit Himbeeren, für 8 Stücke

30 Min. normal 08.01.2013
bei 0 Bewertungen

ohne Backen, einfach, lecker

30 Min. normal 16.01.2009
bei 0 Bewertungen

leckere, cremige Törtchen mit zitronig-frischer Schlagsahne

40 Min. normal 01.06.2014
bei 5 Bewertungen

Amerikanischer Käsekuchen, die Zitronen - Variante

30 Min. normal 19.12.2006
bei 3 Bewertungen

Käsekuchen mit Zitrone ohne Backen, für 12 Stücke

45 Min. normal 14.08.2013
bei 7 Bewertungen

amerikanischer Zitronen - Käsekuchen

60 Min. simpel 26.07.2009
bei 45 Bewertungen

altes Familienrezept

30 Min. simpel 29.07.2008
bei 256 Bewertungen

die wohl zarteste Versuchung, seit es Käsekuchen gibt

45 Min. normal 08.09.2005
bei 108 Bewertungen

Quarkkuchen

30 Min. simpel 31.03.2009
bei 161 Bewertungen

Für den Mürbeteig Mehl, 125 g Butter, 60 g Zucker, Salz und 1 Eigelb zu einem glatten Teig verkneten, 30 Minuten kalt stellen. Mohn fein mahlen. Mit 100 g Zucker, 50 g Fett und Milch in einem Topf kurz aufkochen. Von der Herdplatte nehmen und ca 30

40 Min. normal 09.01.2006
bei 17 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine 26 Springform mit Backpapier auslegen. Die Butterkekse fein mahlen und die Butter in der Mikrowelle schmelzen. Beides mit dem Zucker mischen und in die vorbereitete Springform geben. Für etwa 8 Min. im Ofen

30 Min. normal 22.10.2009
bei 12 Bewertungen

Für eine 26 cm Springform, für 12 Stücke

45 Min. pfiffig 22.03.2016
bei 68 Bewertungen

ohne Boden

20 Min. simpel 28.09.2006
bei 25 Bewertungen

Alle Teigzutaten rasch zu einem krümeligen Mürbeteig verarbeiten und eine Form am Boden mit Backpapier ausgelegen. Teig in die Springform drücken, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizt

15 Min. normal 22.06.2004
bei 80 Bewertungen

Die Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen. Der Saft wird nicht gebraucht. Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Zitronensaft und Eier dazu geben, dann folgt Backpulver, Grieß und Puddingpulver. Quark unterrühren. Unter den Teig die Mandar

15 Min. simpel 02.01.2007
bei 68 Bewertungen

ohne Boden, lecker und einfach herzustellen

20 Min. simpel 29.07.2007
bei 210 Bewertungen

Alles zusammen (außer dem Quark) in einer Schüssel gut verrühren (mindestens 3 Minuten), dann den Quark hinzufügen, gut verrühren. In eine gefettete Kuchenform gießen und bei 175°C 50-60 Minuten backen. Nach Geschmack Rosinen zum Teig geben.

10 Min. simpel 10.02.2003
bei 41 Bewertungen

mit Sahne und Frischkäse

10 Min. normal 28.04.2011
bei 30 Bewertungen

ohne Mehl

15 Min. normal 17.05.2002