„Zimt-zucker-plätzchen“ Rezepte 1.572 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
einfach
Winter
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Europa
Kuchen
Schnell
Dessert
Kinder
Deutschland
Frucht
Herbst
Resteverwertung
USA oder Kanada
Torte
Vollwert
Festlich
Vegan
Italien
Geheimrezept
fettarm
Schweiz
Österreich
Snack
Party
Frittieren
Sommer
Skandinavien
Süßspeise
Frühstück
Fingerfood
Schweden
Creme
raffiniert oder preiswert
Ernährungskonzepte
gekocht
Studentenküche
Basisrezepte
kalorienarm
Frühling
Konfiserie
Gemüse
Ostern
Großbritannien
Amerika
Niederlande
Griechenland
Silvester
Finnland
Türkei
Dänemark
Spanien
Tarte
Frankreich
Eis
Halloween
Afrika
Mittlerer- und Naher Osten
Überbacken
Mehlspeisen
Osteuropa
Backen oder Süßspeise
Portugal
Südafrika
Hauptspeise
Braten
Vorspeise
Mikrowelle
Marokko
Diabetiker
Dünsten
Brot oder Brötchen
Norwegen
Asien
Einlagen
kalt
Russland
lateinamerika
Hülsenfrüchte
Auflauf
Luxemburg
Trennkost
Saucen
Suppe
Kaffee Tee oder Kakao
Belgien
Babynahrung
warm
Schwein
Australien
Grillen
cross-cooking
Käse
Indien
Polen
Getränk
 (11 Bewertungen)

Mürbeteig mit Zimt, Zucker und Mandelsplittern

15 Min. simpel 26.04.2012
 (1 Bewertungen)

Weihnachtskekse ohne weißen Zucker, ohne Butter, ohne Mehl

30 Min. simpel 17.12.2018
 (110 Bewertungen)

ergibt ca. 50 Stück

25 Min. normal 06.11.2010
 (3 Bewertungen)

Die Margarine mit Zucker, Vanillezucker, dem Eigelb und Zitronenöl verrühren. Mehl mit Zimt und Backpulver mischen, dazu geben, verrühren und unterkneten. Den Teig ausrollen, viereckige Plätzchen ausrädeln. Mit steifgeschlagenem Eiweiß bestreichen un

15 Min. simpel 30.05.2004
 (1 Bewertungen)

Einfach und unkompliziert, aber dennoch lecker

90 Min. simpel 25.11.2016
 (2 Bewertungen)

Butter, Wasser und Salz in einem Topf aufkochen, vom Herd nehmen und das Mehl unterrühren. Der Brandteig ist fertig, wenn sich weiße "Schlieren" am Topfboden bilden. Den Teig abkühlen lassen und danach die Eier unterrühren. Den Teig mit einer Spritz

20 Min. simpel 05.06.2019
 (1 Bewertungen)

Das Ei trennen und das Eiweiß kalt stellen. Mehl, 100 g Zucker, 1 Prise Salz und 2 TL Zimt in einer Schüssel mischen. Die kalte Butter in Stückchen, das Eigelb und evtl. 1 EL kaltes Wasser zufügen. Erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit de

45 Min. simpel 17.12.2018
 (3 Bewertungen)

Die Eier mit der Butter, dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Zimt unterheben. Die Äpfel klein schneiden oder raspeln und unter den Teig heben. Mit zwei Esslöffeln kleine Häufchen vom Teig auf ein vo

20 Min. normal 13.11.2017
 (20 Bewertungen)

Den Ofen auf 190° Grad vorheizen und zwei Backblech mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit dem Backpulver und Salz mischen. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren und dann das Ei unterrühren. Die Walnüsse mit dem Zimt auf einem Teller mische

20 Min. normal 23.10.2010
 (0 Bewertungen)

Eine kleine Menge der Milch erwärmen, die Hefe hineinbröckeln und verrühren. Das Mehl sieben und in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und das Milch-Hefe-Gemisch vorsichtig hineingeben. 1 TL Zucker drüberstreuen und mit etwas Mehl a

90 Min. normal 24.06.2015
 (0 Bewertungen)

schnell und einfach zubereitet, ergibt ca. 8 Stück

30 Min. simpel 19.02.2011
 (19 Bewertungen)

ergibt ca. 80 Plätzchen, die nicht nur zur Weihnachtszeit schmecken.

30 Min. simpel 25.09.2009
 (24 Bewertungen)

Super einfach zu backen.

15 Min. simpel 15.05.2011
 (19 Bewertungen)

Gesunde Kekse, die auch ohne Zucker lecker schmecken

10 Min. simpel 14.02.2019
 (4 Bewertungen)

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Mehl, Backpulver, Zimt und Salz mischen. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Dann die Eier, das Vanilleextrakt unterrühren und die Mehlmischung dazu geben. Di

25 Min. normal 23.11.2010
 (3 Bewertungen)

mit Haferflocken, für ca. 23 Stück

30 Min. normal 20.12.2017
 (14 Bewertungen)

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Zimt, Kakaopulver, Backpulver und Lebkuchengewürz unterrühren. Das Mehl nach und nach unterrühren, bis ein ausrollfähiger Teig entsteht. Eventuell werden dazu nicht die kompletten 500g benötigt. Den Teig auf

30 Min. normal 12.12.2010
 (3 Bewertungen)

leicht, ergibt ca. 40 Stück

50 Min. simpel 24.01.2020
 (8 Bewertungen)

ergibt ca. 16 Kekse

10 Min. simpel 14.11.2017
 (2 Bewertungen)

leckere, würzige Kekse als Alternative zu den gewöhnlichen Butterplätzchen

20 Min. simpel 14.02.2015
 (1 Bewertungen)

einfach

30 Min. normal 21.01.2019
 (6 Bewertungen)

Die Zutaten miteinander verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Teig, etwa 5 mm dick ausrollen. Den Ofen auf 180°C (Gas Stufe 3) vorheizen.

20 Min. simpel 03.03.2009
 (1 Bewertungen)

ergibt 32 Stück

300 Min. pfiffig 06.11.2017
 (89 Bewertungen)

Elmali Kurabiye auf Türkisch, Plätzchen mit Apfel - Zimt - Walnuss Füllung, super lecker vor allem am nächsten Tag

45 Min. normal 26.11.2007
 (1 Bewertungen)

Mehl mit Salz und Zucker mischen. Eigelb und Butter in Stückchen zugeben. Orange heiß waschen, trocken reiben, Schale per Zestenreißer in feinen Streifen abschälen und zum Teig geben. Alles zum Mürbeteig verkneten. Teig ca. 30 Minuten im Kühlschrank

30 Min. simpel 23.12.2016
 (0 Bewertungen)

für das Weihnachtsfest

60 Min. normal 03.12.2018
 (0 Bewertungen)

Das Mehl mit Zucker, Salz und Orangenabrieb mischen. Das Ei und die Butter in Flöckchen hinzugeben und zu einem glatten Teig kneten, kühl stellen. Den Teig dann in 3 Portionen teilen und jede Portion in eine ca 2 cm dicke Rolle formen. Diese dann in

30 Min. simpel 14.01.2020
 (16 Bewertungen)

weihnachtlich mit wenig Zucker

25 Min. simpel 17.12.2003
 (0 Bewertungen)

ca. 60 Stück

40 Min. normal 25.11.2016
 (1 Bewertungen)

Die Zartbitterkuvertüre fein hacken. Butter und Zucker cremig schlagen. Das Ei einrühren. Nüsse, Mehl und gehackte Kuvertüre glatt unterkneten. Den Teig zu ca. 3 cm dicken Rollen formen, 60 Minuten frosten. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Tei

15 Min. simpel 16.07.2012