„Zimt-schnaps“ Rezepte 261 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Getränk
Likör
Winter
Herbst
Backen
Haltbarmachen
Vegetarisch
Weihnachten
Frucht
Sommer
Europa
Vegan
Kuchen
Dessert
Punsch
Basisrezepte
gekocht
Schnell
Party
Festlich
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Gluten
Lactose
Österreich
Brot oder Brötchen
Frühstück
Geheimrezept
Kekse
Torte
Italien
Frühling
Frankreich
Silvester
Hauptspeise
Süßspeise
Portugal
Schweiz
Osteuropa
Amerika
Kaffee Tee oder Kakao
Bowle
Polen
Frittieren
Skandinavien
Konfiserie
Low Carb
fettarm
Rind
Saucen
Braten
Spanien
Resteverwertung
lateinamerika
Fleisch
Luxemburg
Norwegen
Auflauf
Dips
USA oder Kanada
Griechenland
Geflügel
Latein Amerika
Vollwert
Schmoren
Wild
Schweden
Eis
Kinder
Tarte
Mehlspeisen
Ostern
Großbritannien
Dünsten
Cocktail
 (14 Bewertungen)

Dieser Likör gehört zu den traditionellen Hausrezepten aus den Kochbüchern unserer Ururur-Großmütter. Unter sehr persönlichen Bezeichnungen wie "Hausschnaps", auch "Mein Likör", ist er noch manchmal in handgeschriebenen Kochbüchern zu finden. Alkohol

15 Min. simpel 11.04.2005
 (0 Bewertungen)

Kräuter-Nuss-Schnaps, mit wohltuender Wirkung auf den Magen

60 Min. simpel 23.04.2012
 (1 Bewertungen)

Walnuss - Schnaps

30 Min. simpel 08.11.2003
 (10 Bewertungen)

Die Nüsse in einer Pfanne kurz anrösten, dann umfüllen. Den Honig in der Pfanne erhitzen, die Zimtstange in grobe Stücke brechen und mit dem Honig ca. zwei Minuten köcheln lassen. Anschließend die Nüsse einrühren und das Ganze in einen Rumtopf füllen

30 Min. simpel 11.01.2012
 (5 Bewertungen)

fruchtige Marmelade mit Schuss - hmmmm...............

20 Min. simpel 21.08.2009
 (5 Bewertungen)

nicht nur zu Weihnachten ein Genuss

10 Min. normal 17.01.2008
 (0 Bewertungen)

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und Honig, Zimt und evtl Schnaps unterrühren. In Mini-Förmchen ( z. B. Pralinenförmchen) geben und mindestens 2 Stunden gefrieren lassen. Aus den Förmchen nehmen. Die Schokolade schmelzen und entwede

10 Min. normal 12.12.2016
 (0 Bewertungen)

Die Vanilleschoten aufschneiden und mit den Zimtstangen in eine Flasche geben. Mit dem Korn übergießen und unter täglichem Aufschütteln 14 Tage stehen lassen. Dann durch ein Tuch abseihen

10 Min. simpel 17.03.2010
 (3 Bewertungen)

ein leckeres Geschenk

20 Min. simpel 19.01.2006
 (1 Bewertungen)

nicht so scharf wie Schnaps, nicht so süß wie Likör

15 Min. simpel 18.11.2011
 (6 Bewertungen)

das I-Tüpfelchen zu Weihnachten

30 Min. simpel 28.03.2013
 (0 Bewertungen)

herb-sahnige Trüffel mit Marc de Champagne

90 Min. normal 09.01.2019
 (4 Bewertungen)

Eigelb, Zucker, Zimt, Vanille und Marzipanrohmasse in einen Kochtopf geben und bei geringer Hitze unter Rühren erhitzen, bis die Masse schön cremig ist und sich alle Zutaten aufgelöst haben. Das dauert ca. 10 min. Es darf nicht kochen. Danach die Sa

30 Min. simpel 12.04.2013
 (1 Bewertungen)

ein tolles Mitbringsel zu Weihnachten

15 Min. simpel 11.06.2012
 (2 Bewertungen)

Zucker, Vanillezucker und Butterschmalz schaumig schlagen. Eigelbe unterrühren. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, raspeln ( am besten in den Küchenmaschine, da entsteht nicht so viel Flüssigkeit ) und mit 60 ml Schnaps ca. 5 Minuten ziehen lassen

30 Min. normal 15.05.2004
 (0 Bewertungen)

mit einem Schuss beliebigem Schnaps oder Honigwein auch lecker für Erwachsene

5 Min. simpel 30.01.2011
 (4 Bewertungen)

Ringlotten waschen und entkernen und in einen großen Topf geben. Wer keine Fruchtsttücke will, jetzt gleich durchmixen. Ingwerstücke, Zimtrinde, Zitronensäure, Zitronensaft und Geliermittel und einen Hauch Salz dazugeben und aufkochen lassen. Zucker

60 Min. normal 11.12.2012
 (0 Bewertungen)

mit Vanille, Zimt und Sternanis

20 Min. simpel 01.10.2015
 (51 Bewertungen)

Mühe, die sich lohnt!

80 Min. normal 04.02.2007
 (31 Bewertungen)

Zubereitung des Ansatzes: Die Äpfel waschen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien und in Stücke schneiden. Apfelstücke und Gewürze in ein Ansatzgefäß geben und mit Schnaps übergießen. Gefäß gut verschließen und an einem warmen Ort aufbewahren. Nach 4-

30 Min. simpel 09.11.2005
 (4 Bewertungen)

Abschiedstrunk

2 Min. simpel 11.10.2008
 (47 Bewertungen)

Bockbier, Zucker, Vanillestangen, Zimtstange, Gewürznelken zum Kochen bringen, 1/4 Stunde köcheln lassen, Ofen ausstellen und 1 Stunde ziehen lassen. Sieben, nochmals knapp bis zum Siedepunkt erhitzen, Alkohol zugeben. Abfüllen und einige Wochen dunk

30 Min. simpel 07.08.2002
 (7 Bewertungen)

Die Zwetschgen entsteinen, halbieren und in ein großes verschließbares Gefäß geben. Zucker, Vanillezucker und Zimt darüber streuen, den Korn dazugießen und umrühren. Gut verschlossen 4-6 Wochen unter gelegentlichem Umrühren reifen lassen.

20 Min. simpel 24.11.2009
 (8 Bewertungen)

Verdauungslikör

20 Min. simpel 19.06.2011
 (6 Bewertungen)

Brombeeren waschen, gut abtropfen lassen, mit dem Kandis und der zerbrochenen Zimtstange in ein großes Gefäß füllen. Mit Korn aufgießen und mindestens 6 - 8 Wochen durchziehen lassen. Danach filtern, in Flaschen füllen, gut verschließen und den Likö

30 Min. simpel 04.11.2006
 (5 Bewertungen)

Die Johannisbeeren gut waschen. Gründlich abtropfen und die Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Die Blätter evtl. waschen und trockentupfen. Die Beeren in einer Schüssel mit dem Zucker vermischen, mit einer Gabel etwas zerdrücken und mit

30 Min. simpel 11.11.2006
 (0 Bewertungen)

Die Zwetschgen und die Pfirsiche waschen, entsteinen und abwiegen. Die Früchte zusammen mit dem Haselnuss-Schnaps und dem Zimt in einen Mixer geben und auf höchster Stufe 2 Minuten lang mixen. Diese Fruchtmasse in einen großen Topf geben, den Gelier

15 Min. normal 25.08.2015
 (10 Bewertungen)

einfach herzustellen

10 Min. simpel 01.12.2010
 (9 Bewertungen)

selbst Aufgesetzter mit schwarzen Johannisbeeren

30 Min. simpel 06.07.2011
 (2 Bewertungen)

Schlehen waschen, abtropfen lassen und etwas zerdrücken. Früchte, Kandis und Zimtstangen in eine Flasche geben und mit Korn übergießen. Verschließen und 2 Monate reifen lassen. Danach filtern und nochmals einige Wochen ruhen lassen.

10 Min. simpel 29.11.2009