„Zimt-kuchen“ Rezepte 6.473 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (185)

(Lieblingskuchen von Andrea)

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (96)

Butter mit Zucker, Puddingpulver und dem Ei verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Nach und nach zur Masse geben und mit den Knethaken eines Handrührers zu groben Streuseln verarbeiten. Bis zur weiteren Verarbeitung zugedeckt kalt stellen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (346)

Saftig, lecker - gelingt immer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ohne Eier und Milch, lecker mit Mandeln und Zimt

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

ohne Ei

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Vegan

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Butter schaumig rühren. Den Zucker und den Vanillezucker dazugeben und alles etwa 5 Minuten auf höchster Stufe schlagen. Nach und nach die Eier hinzufügen, weiterschlagen, bis eine schaumige Creme entsteht. Den Zimt, das Mehl und das Backpulver u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Äpfel, schälen, in kleine Stücke schneiden mit dem Zimt bestreuen und schütteln, damit sich der Zimt verteilt. Margarine, Zucker, Vanillezucker und die Eigelbe zu einem glatten Teig rühren, Mehl und Backpulver unterheben. Die Zimtäpfel ebenfall

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

saftiger Hefe-Blechkuchen mit Nussbelag

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

fluffiger und lockerer Apfelkuchen mit Apfelstückchen im Teig, einfach und schnell zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Tassenkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Boden: Die Butter, den Zucker, Vanillezucker, die Eier, Mehl, Backpulver, sowie die süße Sahne und die Prise Salz zu einem Teig verarbeiten und auf eine gefettete Springform (26-er), welche mit Semmelbrösel bestreut wurden, geben und gleichmäßig vert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

für eine Springform mit 20 cm Durchmesser

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zucker und Öl schaumig rühren, Eier, Wasser und Mehl-Backpulver-Mischung unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und 20 min. bei 180 Grad backen. Die Mandarinen abtropfen lassen und den Saft auffangen, den ausgekühlten Boden mit

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Wunderbar saftig!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

geht schnell und ist besonders im Winter sehr lecker

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Butter mit einem Rührgerät (höchste Stufe) cremig rühren, danach Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale nach und nach dazugeben. Anschließend die Eier einzeln unterrühren. 200 g Mehl mit Backpulver mischen, sieben und nach und nach dazu r

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Himmlisch weihnachtlich

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine Springform mit einem Durchmesser von 22 cm einfetten und mit Backpapier auslegen. Die ersten 7 Zutaten mit dem Mixer erst langsam und dann ca. 3 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Den Teig in die Form geben

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Wein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

aromatisch, Mürbeteig eifrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Tassenkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

saftig, locker und super lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.07.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Der Kuchen für Tequila - Orange - Fans

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenaroma, Mehl, Gustin und Backpulver gut miteinander verquirlen. Etwas Salz zugeben und nach und nach die Milch unterrühren. Den Boden einer Springform mit Alufolie auslegen. Die Butter zerlassen und auf der

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Aus den Zutaten für den Boden rasch einen Teig bereiten und auf ein tiefes, mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Noch nicht backen! Aus Milch, Puddingpulver und Zucker den Pudding kochen und noch heiß auf den rohen Teig geben. Die abgetr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für eine 22cm Springform

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr lecker zu Weihnachten

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eiklar zu festen Schnee schlagen. Eidotter mit Zucker cremig rühren, die Buttermilch einrühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl, Stärkemehl und Zimt einrühren, den Eischnee unterheben und zuletzt noch die Streusel dazu geben. Teig in eine vor

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus Brotresten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2009