„Zanderfilets“ Rezepte 289 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Für die Sauce Paprika putzen und klein würfelig schneiden. Paprika, zerdrückten Knoblauch und eine Prise Majoran in Butter anschwitzen, mit Suppe ablöschen und ca. 6 Minuten köcheln. Crème fraîche einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Sauce beiseite st

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

meine Spezialität....

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Für Diabetiker und GLYX - Diät geeignet

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Zwiebel würfeln, die Limetten dick schälen, die Filets aus den weißen Trennhäutchen lösen und in Stücke teilen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Limettenfilets darin andünsten. Zucker und Currypulver unterrühren, 2 Minuten weiterdünste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Zander waschen und trockentupfen. Zwiebel würfeln, den Dill waschen, trocknen lassen, dann die Fähnchen abzupfen. Die Zwiebel in einer Pfanne andünsten, den bemehlten und gewürzten Fisch kurz auf jeder Seite anbraten, mit Weißwein ablöschen, die Sahn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Zander abbrausen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohl von Außenblättern, Strunk und dicken Rippen befreien, in schmale Streifen teilen, im Sieb abbrausen und trocken tupfen. Zwiebel schälen, Speck wü

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

in knuspriger Pfefferhaut mit Portweinschalotten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

dieses Gericht überzeugt auch Steckrübenmuffel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Rote Bete waschen und in der Schale in kochendem Salzwasser ca. 45 Minuten kochen. In kaltem Wasser abschrecken und etwas abkühlen lassen, schälen. Hälfte der Rote Bete würfeln, den Rest in Stifte schneiden. Die geschälte und gewürfelte Zwiebel zusa

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Einfaches, aber köstliches Spargelrezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zanderfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Bärlauch waschen, trocken schleudern und die Blätter fein hacken. Die Pinienkerne mit dem Mörser etwas zerkleinern. Die Butter im Mixer mit Semmelbröseln, Pinienkernen un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fischfilets mit Salz und Pfeffer einreiben. Sonnenblumenkerne fein hacken und mit dem Paniermehl in einem Teller mischen. Ei mit wenig Salz in einem zweiten Teller verquirlen. Petersilie grob hacken und in der erhitzten Butter andünsten. Fischfonds u

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zanderfilets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer marinieren. In einer Pfanne oder flachen Kasserolle die Butter schmelzen lassen, die Zwiebel und Champignons darin leicht anschwitzen, ohne sie Farbe nehmen zu lassen. Die Zanderfilets dazugeben,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach in der Zubereitung, aber raffiniert im Geschmack

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Wer eine Brotmaschine hat, soll diese benutzen damit die Zucchinischeiben gleichmäßig werden. Knoblauchöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini darin auf jeder Seite kurz goldbraun braten.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Rote Bete, Knoblauch und Limetten vorbereiten, in eine Alufolie geben. Den Limettensaft, etwas Pfeffer, Zucker und Salz sowie einen Schuss Olivenöl dazugeben. Die Alufolie fest verschließen und eine knappe Stunde

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kartoffeln schälen und weich kochen. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln und in 1 EL Butter anschwitzen. Den noch tiefgefrorenen Spinat dazugeben und bei mittlerer Hitze auftauen lassen. Wenn die Kartoffeln weich genug sind, diese u

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Würfel im Öl anbraten und dann den Zucker dazugeben sowie Zitronensaft, Knoblauch, Sahne, Milch und Senf. Die Sauce etwas köcheln lassen. Den Dill dazugeben und die Sauce abschmecken. Den Zander

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel schälen und fein würfeln, den Ingwer fein hacken. Zwiebeln und Ingwer in etwas Butterschmalz glasig anschwitzen, den Weißwein angießen und etwas einreduzieren lassen. Nun die Gemüsebrühe mit Lorbeerblatt, Piment und Wacholderbeeren hinzuf

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und ebenfalls klein würfeln. Den Fischfond in einem breiten Topf aufkochen lassen und bei starker Hitze um ein Drittel einkochen lassen. Die Zwiebel- und die Kartoffelwürfel hinein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Wir schälen und hacken die Schalotte, geben sie mit dem Weißwein in einen Topf und köcheln das so lange, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist. Wir geben die Sahne dazu und lassen alles bis zu ungefähr einem Drittel der Menge einkochen. Den Dill und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ungewöhnliche Kombination - ungewöhnlich gut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Fisch säubern und filetieren (Haut dranlassen) und in Portionsstücke schneiden. Mit Zitronensaft säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus den Gräten und dem klein geschnittenen Porree, Sellerie, Zwiebel, Pfefferkörnern und 3/4 l Wasser einen Fond

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 29.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden, Petersilie waschen und fein hacken, Karotte schälen und in feine Streifen schneiden; die Fischfilets schön putzen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zwiebeln in der Hälfte der Butter glasig dünsten, mit Weißwein ablöschen, Obers zugießen, gut würzen (Salz, Pfeffer, Majoran) und mit Zitronensaft abschmecken. Fisch salzen und pfeffern, beidseitig in Mehl wenden und in einem Öl-Butter-Gemisch goldbr

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sauerkraut in einem Sieb so lange unter fließendem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist, gut abtropfen lassen. In einem Topf die Butter schmelzen lassen und bei starker Hitze das Sauerkraut hineingeben. Wacholderbeeren in einem Mörser zerstoßen u

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spargel waschen und schälen. Geschälten Spargel in den Varoma legen. Wasser, Salz und Zucker in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und ca. 30 Min. auf Stufe 1 garen. Die Fischfilets waschen, trocknen, mit Salz und etwas Pfeffer würzen und mehli

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Fischfilets kalt abbrausen und trocken tupfen. Das Öl mit dem Zitronensaft, der Minze und dem Pfeffer verrühren und die Filets damit bestreichen. 10 Minuten durchziehen lassen. Den Elektrogrill, den Grill im Backofen oder den Holzkohlengrill auf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Senfsauce: Kräuterbutter auslassen, mit dem Mehl bestäuben und eine helle Schwitze herstellen. Diese nach und nach mit Wasser (alternativ: Sahne) und Weißwein ablöschen und glatt rühren. Die beiden Senfsorten und den Zucker unterrühren, mit Salz, Pf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2008