„Zander“ Rezepte 287 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Frankreich
Frucht
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 47 Bewertungen

Fisch portionieren. Kartoffeln waschen und in Spaghetti drehen oder zu dünnen Stiften schneiden. Den Fisch darin einwickeln, oder mit den Stiften bedecken und in einer Pfanne in Öl goldgelb anbraten und garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gegebenenfa

30 Min. normal 11.12.2018
bei 57 Bewertungen

Zwiebel würfeln und Knoblauch abziehen. Beides in einem Topf mit der Butter andünsten. Risotto zufügen und glasig anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, fast verkochen lassen und mit der Hälfte der Brühe auffüllen. Leise köcheln lassen, ab und zu umrüh

20 Min. normal 11.12.2018
bei 59 Bewertungen

Die Haut vom Zander rautenförmig mit einem sehr scharfen Messer einschneiden. Einen großen EL Meerrettich mit etwas Wasabi (Verhältnis sollte 6:4 sein) und einen Teelöffel extrem fein gehackter Petersilie vermischen. Diese Paste in die eingeschnitte

20 Min. normal 27.08.2004
bei 47 Bewertungen

Das Zanderfilet nicht würzen, der Speck ist meistens schon salzig genug. Die Filets sollte man sich, möglichst gleich lang und breit aussuchen. Es sollten schöne gleichmäßige rechteckige Päckchen werden. Dazu die 2 Filets jeweils in 3 Portionen sch

20 Min. simpel 21.03.2009
bei 23 Bewertungen

Crème fraîche mit Milch u. Meerrettich glatt rühren, m. Salz u. Pfeffer würzen. Öl erhitzen und die Schalotten mit dem Knoblauch anbraten, Pfifferlinge zugeben u. 4-6 Min. braten. Petersilie zugeben u. mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch in einer Pfan

25 Min. normal 08.02.2003
bei 65 Bewertungen

herrlich frisch

20 Min. normal 23.06.2010
bei 19 Bewertungen

Zander a la mecki

20 Min. normal 07.10.2002
bei 25 Bewertungen

leichtes Sommeressen, Vorspeise oder Zwischengericht

60 Min. normal 01.08.2008
bei 11 Bewertungen

leichte, frische Vorspeise, ideal für Gästebewirtung im Sommer, kann vorbereitet werden

30 Min. pfiffig 07.08.2008
bei 38 Bewertungen

Den Zander unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, säuern, salzen und mit Pfeffer einreiben. Etwas von der Butter in einer Auflaufform zerlassen, den Zander hineinlegen. Schalotten abziehen und würfeln. Champignons putzen, mit Küchenp

20 Min. simpel 06.11.2001
bei 32 Bewertungen

fruchtiges Zanderfilet mit Lauch

30 Min. normal 02.11.2010
bei 9 Bewertungen

Zanderfilet im Blätterteig mit Wirsing und Rucola

60 Min. pfiffig 11.05.2009
bei 4 Bewertungen

Zander gebraten

30 Min. normal 01.07.2009
bei 5 Bewertungen

Zander mit Honig, Sojasauce, Zitronensaft und Cilipulver marinieren und in der Pfanne sachte braten. Mit Reis und Gemüse servieren.

15 Min. simpel 30.05.2006
bei 8 Bewertungen

Knoblauch in dünne Scheiben hobeln. Zander mit etwas Zitronensaft und Knoblauch marinieren. 1 El Butterfett in einer Pfanne erhitzen, Rosmarin, Salbei und Thymian zugeben. Zanderfilet auf der Hautseite zuerst braten, umdrehen und Knoblauch zugeben. G

10 Min. simpel 18.07.2011
bei 5 Bewertungen

... auch mit anderem Fisch möglich!

25 Min. normal 28.03.2007
bei 13 Bewertungen

mit Champignons und Tomaten

25 Min. simpel 24.03.2010
bei 15 Bewertungen

Den Spinat waschen und mundgerecht zupfen. Die Schalotten und die Tomaten würfeln. Die Butter erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen. Den Spinat, die Tomaten und die Pinienkerne dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse in eine Aufla

45 Min. normal 14.07.2008
bei 9 Bewertungen

Die Schalotten abziehen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Mit Weißwein und Wermut ablöschen und vollständig einkochen lassen. Den Fischfond angießen und um die Hälfte einkochen lassen. Die Sahne dazugeben und die Sauce cremig einkochen

30 Min. normal 18.07.2014
bei 5 Bewertungen

Kartoffeln würfeln, in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Zanderfilets mit frisch gepresstem Zitronensaft beträufeln, salzen. Champignons und Kräuterseitlinge in dünne Scheiben, Schalotten in Würfel schneiden. Pilze und Zwiebeln in 1 EL Öl leicht b

30 Min. normal 25.11.2008
bei 7 Bewertungen

ein Rezept aus Buchara

10 Min. simpel 29.01.2012
bei 6 Bewertungen

Die geschälten Mandeln fein hacken und in der Pfanne ohne Butter leicht bräunen. Die Zanderfilets salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Die Kräuter und die Schalotte fein hacken, mit dem Chilipulver, den angebräunten Mandelstückchen und d

30 Min. normal 01.07.2010
bei 5 Bewertungen

wird in einer Form im Ofen gegart

30 Min. simpel 22.04.2009
bei 4 Bewertungen

Die Wirsingblätter in kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken, die Mittelrippe entfernen, nun die Champignons putzen ( mit Küchenkrepp abreiben) und fein hacken. Mit geriebenem Gruyere, einem Ei, Salz und Pfeffer mischen. Die Wirsingblä

20 Min. normal 15.05.2002
bei 2 Bewertungen

Die Zander-Filets (falls gefroren) auftauen, waschen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Paprika würfeln, Schalotte in Scheiben schneiden und beides in 1 EL Butter glasig dünsten. Paprika, Thymianblätter, gepressten Knoblauch hinzugeben, mit 3/4

30 Min. normal 28.09.2009
bei 11 Bewertungen

Paprika in Streifen schneiden. Zucchini längs halbieren und wie den Stangsellerie in Scheiben schneiden. Gemüse in Olivenöl andünsten, Gemüsebrühe zufügen, knapp weichdünsten und würzen. Zanderfilets trockentupfen und würzen. Gemüse auf feuerfeste Te

30 Min. normal 22.04.2002
bei 4 Bewertungen

Den Wirsing waschen, putzen, äußere Blätter entfernen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Danach den Wirsing in feine Streifen schneiden. Zwei Liter Wasser zum Kochen bringen und den Wirsing drei Minuten blanchieren. Anschließend abgießen, kalt

20 Min. normal 04.01.2015
bei 3 Bewertungen

geht natürlich auch mit anderen Fischarten

20 Min. normal 06.11.2013
bei 3 Bewertungen

1,5 l Gemüsebrühe ansetzen und aufkochen lassen. Quinoa heiß abwaschen und in 1 l Gemüsebrühe geben. 15 - 20 Minuten köcheln lassen. Dann abgießen und warm halten. Die Zitrone auspressen. Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen l

20 Min. simpel 01.01.2016
bei 4 Bewertungen

dazu ein Erbsen-Kartoffel-Stampf

45 Min. pfiffig 04.06.2014