„Yam“ Rezepte 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 200 Bewertungen

ein leichter Salat, der lauwarm am besten schmeckt.

20 min. normal 03.03.2006
 bei 25 Bewertungen

(thailändische sauer - scharf Suppe mit Hähnchenfleisch)

30 min. normal 03.08.2007
 bei 12 Bewertungen

Ein leckerer Snack oder Teil eines Thai - Menues

40 min. normal 15.11.2008
 bei 25 Bewertungen

scharfe Garnelensuppemit Zitronengras

30 min. normal 04.04.2008
 bei 21 Bewertungen

Sauer - Scharfe Garnelensuppe

15 min. normal 20.10.2003
 bei 1 Bewertungen

delicious, yam yam

25 min. normal 09.03.2009
 bei 5 Bewertungen

Ungewöhnlich lecker: Mit Shrimps, Chili, Knoblauch und Obst

60 min. normal 11.06.2009
 bei 4 Bewertungen

ideale Beilage zum Thanksgiving Truthahn

15 min. simpel 24.04.2007
 bei 4 Bewertungen

Für den Reisgrieß Duftreis in der Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, im Mörser zerstoßen und zerreiben. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Das Wasser oder die Brühe in einer Pfanne erhitzen, Pilze zugeben und zugedeckt ca. 3-5 Min. garen. Die

20 min. simpel 03.08.2007
 bei 3 Bewertungen

Thai Nudelsuppe

30 min. normal 22.01.2017
 bei 4 Bewertungen

thailändische Suppe mit Huhn, säuerlich-scharf

75 min. normal 21.05.2013
 bei 4 Bewertungen

mit Garnelen

5 min. normal 17.05.2017
 bei 3 Bewertungen

Wasserfall-Rindfleisch, ein sauer-scharfer Thai-Salat

30 min. normal 13.03.2013
 bei 3 Bewertungen

scharfe und saure Garnelensuppe - Rezept der Cooking School in Chiang Mai

30 min. simpel 18.06.2014
 bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten grob hacken und das Öl zugeben. Mit dem Mixer zu einer Paste verarbeiten. In heißem Öl bei kleiner bis mittlerer Hitze unter sorgfältigem Rühren braten, bis die Paste duftet und eingedickt ist. Das dauert einige Minuten. Bitte während d

20 min. simpel 04.11.2011
 bei 3 Bewertungen

eine vegeatrische Variante

20 min. simpel 24.10.2008
 bei 2 Bewertungen

Das Sesamöl erhitzen. Ingwer, Zitronengras, Chilischote und die Frühlingszwiebeln darin scharf anbraten. Die Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen lassen. Nun Fischsauce und Zitronensaft unterrühren und etwas köcheln lassen. Mit der Currypaste und der

20 min. simpel 04.07.2008
 bei 1 Bewertungen

Den Yams schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser gar kochen, wie Kartoffeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Die Tomaten, die Zwiebeln und die Pfefferschote klein schneiden und im heißen Öl braten. Mit Bouillon würzen

15 min. simpel 09.10.2014
 bei 2 Bewertungen

Thailand trifft Italien

20 min. normal 04.11.2011
 bei 2 Bewertungen

vegan

30 min. simpel 22.09.2017
 bei 1 Bewertungen

Super lecker und sehr thailändisch! Damit kann man punkten!

90 min. pfiffig 25.02.2008
 bei 0 Bewertungen

Eine Garnelensuppe, die durch die Gewürzblätter ganz besonders lecker schmeckt.

45 min. pfiffig 27.02.2017
 bei 4 Bewertungen

Sauer - scharfer Thaisalat mit Palmherzen

60 min. normal 02.09.2008
 bei 1 Bewertungen

Thailändischer sauer-scharfer Salat mit Pilzen

30 min. normal 06.04.2013
 bei 1 Bewertungen

Die Glasnudeln (ca. 5 - 8 cm Länge) in kaltem Wasser etwa 15 Minuten einweichen, dann mit kochendem Wasser übergießen, damit sie nicht verkleben. Ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln, Koriander und Sellerie hacken, die Chilis entkernen und in fein

30 min. simpel 30.03.2017
 bei 2 Bewertungen

Thai Spaghetti mit Garnelen. Lecker, fruchtig, leicht scharf, ein sehr beliebtes Thai-Rezept.

20 min. normal 16.11.2018
 bei 3 Bewertungen

Sauerscharfer Entensalat mit Trauben

40 min. normal 01.10.2014
 bei 1 Bewertungen

thailändischer sauer - scharfer Fischsalat

30 min. normal 12.03.2010
 bei 0 Bewertungen

Thailändische sauer-scharfe Fischsuppe

30 min. simpel 21.04.2010
 bei 0 Bewertungen

Reissalat aus Thailands Süden

60 min. normal 29.10.2012