„Wurzelfleisch“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: wurzel

Schwein
Hauptspeise
gekocht
Gemüse
Europa
Österreich
Suppe
Kartoffeln
klar
Eintopf
Lactose
Resteverwertung
Herbst
Salat
Deutschland
Winter
einfach
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Sommer
Low Carb
 (4 Bewertungen)

Das richtige Wurzelfleisch wird mit Bauchfleisch gekocht. Das ist mir zu fett, daher hier eine magerere Variante.

30 Min. normal 03.05.2007
 (8 Bewertungen)

Knoblauch, Majoran, Pfeffer und Kümmel in einem Mörser fein zerstoßen. Das Fleisch damit einreiben. Über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen. Suppengrün und Zwiebel grob hacken. Mit dem Fleisch in einen großen Topf geben. Mit Wasser knapp bedecke

30 Min. normal 13.12.2003
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebel abziehen, mit Nelken und Lorbeer spicken. 750 ml Wasser aufkochen. Brühwürfel, Zwiebel und das Fleisch zugeben. Zugedeckt ca. 45 Minuten köcheln lassen. Möhren, Sellerie und Kohlrabi waschen, putzen, schälen und in Stifte schneiden. Die

30 Min. normal 31.10.2009
 (1 Bewertungen)

Das Fleisch in einem eher hohen Topf mit Wasser bedecken, alle Gewürze dazugeben und langsam kochen, dadurch wird der Sud klar. Das Gemüse in Streifen schneiden und wenn das Fleisch fast weich ist dazugeben und kurz mitkochen. Die Kartoffeln schälen

60 Min. normal 06.05.2002
 (0 Bewertungen)

So habe ich es von meiner Oma gelernt!

45 Min. normal 09.11.2011
 (0 Bewertungen)

Am Vortag die Brühe in einem Topf aufkochen, mit Zucker, Salz und Essig süßsauer würzen. Piment-, Pfeffer- und Korianderkörner, das Lorbeerblatt, sowie die Wacholderbeeren dazugeben und den Sud anschließend auskühlen lassen. Das Schweinefilet in ein

45 Min. pfiffig 21.02.2012
 (0 Bewertungen)

ein deftiger Eintopf mit Schweinebauch.

25 Min. normal 14.10.2015
 (3 Bewertungen)

Passt gut zu Steirischem Wurzelfleisch, Schweinefleisch, Grillparty

5 Min. simpel 02.06.2013