„Wrapes“ Rezepte 219 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Dips
Ei
einfach
Ernährungskonzepte
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Frühstück
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Käse
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Mexiko
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 354 Bewertungen

Die Hühnerbrust putzen, in Streifen schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebel pellen, halbieren und klein schneiden. Knoblauchzehe andrücken und mit der Zwiebel und der Paprika ebenfalls in

45 Min. normal 11.12.2018
bei 83 Bewertungen

100 % gelingsicherer Wrap-, Pizza- oder Fladenbrotteig

10 Min. simpel 23.12.2010
bei 104 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig verquirlen und auf ein Backblech streichen. Bei 180 °C 15 - 20 min. goldbraun backen. Die Füllung kann nach Belieben gestaltet werden. Ich hatte folgendes drin: Gyrosgeschnetzeltes, gemischten Salat und Zaziki.

10 Min. normal 29.02.2016
bei 73 Bewertungen

für alle Gelegenheiten: Frühstück, to go oder Büro, Party, Suppeneinlage und vieles mehr

5 Min. normal 03.04.2017
bei 261 Bewertungen

WW tauglich - 1 Portion 9PP

5 Min. simpel 20.11.2013
bei 103 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Zucchini in Würfel schneiden. Das Hähnchenfleisch in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Gemüse dazugeben und kurz mitbraten. Die Tomatenstücke dazugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

20 Min. normal 22.09.2014
bei 55 Bewertungen

Die Kichererbsen und Wachtelbohnen 24 Stunden in Wasser einweichen. Anschließend pürieren, evtl. etwas Wasser zugeben. Die Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch, Koriander, gehackte Chili, Saft der Zitrone, Salz und Pfeffer zufügen und nochmals mixen. Beim

30 Min. normal 20.07.2014
bei 138 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern und in eine flache Form legen. Die Kräuter mit dem Olivenöl mischen und auf die Hähnchenbrustfilets verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde marinieren. In der Zwischenzeit die Tomaten, den Salat, den

35 Min. normal 03.11.2014
bei 79 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Magerquark, Reibekäse und Eier vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Dann 20 Minuten backen. Der Teig lässt sich am besten vom Backpapier lösen, wenn er noch warm ist. In de

20 Min. simpel 20.06.2016
bei 57 Bewertungen

einfach, leicht und doch mal was anderes

15 Min. simpel 30.11.2012
bei 13 Bewertungen

auch kalt als Brotersatz, ohne Ei und Mehl, evtl. glutenfrei und vegan

10 Min. normal 26.07.2015
bei 201 Bewertungen

Die Tortillas mit der Hälfte des Frischkäses bestreichen, das Salatblatt und die Tomatenscheiben darauf legen. Thunfisch mit den Karottenraspeln und dem übrigen Frischkäse mischen und auf dem Wrap verteilen. Die Wraps einschlagen, einrollen und um

10 Min. simpel 11.12.2005
bei 112 Bewertungen

für's kalte Büffet

20 Min. simpel 06.01.2006
bei 38 Bewertungen

der ideale Picknick-Snack

20 Min. simpel 13.09.2012
bei 20 Bewertungen

lässt sich auch prima zu einem vegetarischen Chili abwandeln

40 Min. simpel 12.05.2014
bei 23 Bewertungen

Die Wraps in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Danach mit Kräuter-Crème fraîche und dem grünem Pesto bestreichen. Tomate, Mozzarella und Salat klein schneiden, würzen, mit dem Rucola vermischen und alles auf den mittleren Streifen von den Wraps le

10 Min. simpel 20.12.2012
bei 17 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden und in etwas Öl braten. Currypulver mit 100 ml Wasser verrühren und über das Fleisch geben, kurz köcheln lassen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden und m

30 Min. simpel 06.04.2010
bei 26 Bewertungen

Schmeckt auch pur oder zu Nudeln

30 Min. simpel 01.05.2005
bei 3 Bewertungen

Lamm-Dürüm

10 Min. simpel 13.11.2015
bei 8 Bewertungen

low carb

10 Min. normal 29.07.2015
bei 28 Bewertungen

super einfach und super schnell

2 Min. simpel 06.07.2015
bei 14 Bewertungen

Low-Carb, kalorienarm, fettarm, diättauglich

5 Min. normal 27.01.2016
bei 59 Bewertungen

für 8 Wraps

10 Min. simpel 18.04.2008
bei 12 Bewertungen

Das Tomatenmark mit dem Wasser mischen und gut verrühren. Das Pizzagewürz untermischen. Die Tomatensoße gleichmäßig auf den Tortilla-Wrap streichen. Kochschinken, Paprika, Tomate, Zwiebel und Peperoni in kleine Stücke schneiden und auf der Pizza ver

15 Min. simpel 16.01.2017
bei 12 Bewertungen

leckerer Wrap nach Art des Club Sandwich

20 Min. normal 28.09.2009
bei 10 Bewertungen

Low Carb

10 Min. simpel 23.02.2015
bei 11 Bewertungen

Zu erst die Wraps kurz in einer Pfanne oder im Backofen erwärmen (ca. 2 Minuten). Anschließend die Creme fraîche auf die Wraps auftragen und mit Serranoschinken belegen. Dann den gewaschenen Rucola (die Stiele entferne ich meistens) darauf verteile

15 Min. simpel 24.03.2012
bei 9 Bewertungen

Für ein Fingerfood- oder Party-Büfett oder als amuse gueule bestens geeignet

25 Min. simpel 01.04.2014
bei 35 Bewertungen

Hühnerfleisch in feine Streifen schneiden. Zitronensaft mit Öl und den Gewürzen mischen, unter das Fleisch ziehen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen, Stielansatz entfer

30 Min. normal 14.06.2005
bei 5 Bewertungen

Partyrezept für mal eben so

15 Min. simpel 08.01.2013