„Wolf“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Chili con Pizza, sehr scharf

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

das Rezept steht in keinem Kochbuch. Die Zubereitungszeit ist variabel.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Leberspätzle

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

selbst gemacht, mit Gemüse-Fleisch-Sugo

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte in Olivenöl anbraten, bis die Würfel etwas gebräunt sind. Dann den Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Den gewolften Seitan mit der geriebenen Karotte und der Kartoffel vermischen, die gebratene Zwiebel-Knoblauchmischung dazugeben und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach leckeres Gericht, auch für Geburtstage und Partys

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 12.05.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

jedes gekochte oder geräucherte Fleisch kann man hier verwenden

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW tauglich und super lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal zum Handkäse

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle Zutaten bis und mit dem Pfeffer in einer Schüssel gut vermengen, kurz ziehen lassen. Tatar auf den Schinkenscheiben verteilen, unten ca. 1 cm frei lassen, dort die Käsestängelchen aufreihen. Den Schinken vorsichtig aufrollen und ca. 1 Stunde im

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hälfte der Zwiebelwürfel hierin glasig braten, dann erkalten lassen. Zwiebeln, Putenfleisch, Eier und Paniermehl vermischen und mit Nelken, Ingwer, Salz und Pfeffer würzen. Hieraus etwa eigroße Klößchen formen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Doppelte Wildkraftbrühe

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 30.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ein würziger Hackbraten für viele Gelegenheiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Sauce: Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, mit etwas Mehl bestäuben und etwas braun rösten, ablöschen mit dem Rotwein, unter rühren kurz köcheln lassen und dann die Bouillon und Bratensauce beigeben, etwas kochen lassen, da

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt 30 Muffins

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 31.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Das Besondere daran ist - sie werden nicht frittiert, sondern frisch gewickelt und kalt mit Dip gegessen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Milch mit 30 g Butter erhitzen, über die Weißbrotwürfel gießen, ausquellen lassen, abkühlen und gut ausdrücken. 20 g Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten, Knoblauch, Rinder- und Putenhack und Schinken hierin anbraten und in eine Schüssel gebe

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.09.2016