„Wirsingviertel“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 17 Bewertungen

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen, den Kopf vierteln (besser: achteln), dabei den Strunk einkürzen, aber nicht ganz entfernen (sonst fallen die Teile auseinander!) Butter in einer großen Pfanne oder im Bräter zerlassen, Speckwürfel und Kümmel

30 Min. simpel 08.04.2005
bei 18 Bewertungen

Die äußeren, losen Wirsingblätter entfernen, die schönen Teile fein hacken. Den Wirsing vierteln, den Strunk etwas flach schneiden, aber nicht entfernen. Die Viertel müssen noch gut zusammenhalten. In reichlich Salzwasser 5-7Minuten blanchieren, absc

40 Min. normal 23.08.2005
bei 7 Bewertungen

Wirsing mal etwas raffinierter serviert

5 Min. normal 14.09.2009
bei 2 Bewertungen

Im Fett die Zwiebeln anschwitzen, nicht bräunen. Dann den in Viertel geschnitten Kohl - den Strunk nicht entfernen, damit die Blätter zusammenhalten - kurz mitdünsten. Den Wein und die Brühe angießen, mit weißem Pfeffer und Salz würzen und bei gesc

45 Min. normal 20.08.2008
bei 0 Bewertungen

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen und die Köpfe in ausreichend Gemüsebrühe kurz kochen. Die Köpfe aus dem Wasser nehmen, leicht abkühlen lassen und in Viertel schneiden. Dabei den Strunk rausschneiden, lose Blätter abnehmen und kleinhacken. V

30 Min. normal 30.07.2012
bei 0 Bewertungen

Den Wirsing putzen und in vier Teile schneiden. Den Mittelstrunk jeweils so weit entfernen, dass die Gemüseviertel gerade noch zusammenhalten. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf erhitzen und die Kohlviertel darin einige Minuten blanchieren.

15 Min. normal 02.08.2019