„Wirsingtopf“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Zwiebel schälen, würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika herzhaft abschmecken. Den geputzten, gewaschenen, in Streifen geschnittenen Wirsing dazugeben und mit Muskat würzen. Wasser und Suppenwürfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Wirsing in feine Streifen schneiden, das Sauerkraut abtropfen lassen und bereit stellen. Die Paprikaschote und die Zwiebel in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, Wirsing, Sauerkraut, Paprika und Zwiebel hinzufügen und unter ständigem Rühren anbr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW - geeignet, 1,8 Punkte pro Portion

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wirsing putzen, waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln und im erhitzten Öl mit dem Wirsing anschwitzen. Brühe angießen, Lorbeerblätter dazugeben und zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfef

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Schweinefleisch in kleine Stücke schneiden. Mit den Kräutern der Provence würzen. Die Zwiebeln ebenfalls Stücke schneiden und beides gemeinsam in einer Pfanne anbraten. Dann mit ca. 300ml Wasser ablöschen und weitergaren lassen. Zwischenzeitlich

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

*Falsche Kohlrouladen*

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Wirsing in mundgerechte Stücke schneiden und in einen großen Topf geben. 500ml lauwarme Gemüsebrühe und Pfeffer nach Geschmack darüber geben. Bei mittlerer Hitze ankochen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und vierteln, die Mettenden ha

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würziges Eintopfgericht für den Herbst

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eignet sich auch sehr gut zum Einfrieren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Wirsing abspülen und von den äußeren, unschönen Blättern befreien. Den Mittelstrunk herausschneiden und den Kopf in grobe Stücke schneiden. Bereitstellen. Nun die Zwiebeln schälen, hacken und in einem beschichteten Topf (Teflon/Keramik) im Schma

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein schnelles und unkompliziertes Gericht aus dem Römertopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Bulgur, Eintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und preiswert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln, das Fleisch und die Paprikawürfel in Öl/Margarine anbraten. Die Wirsingstreifen dazugeben, kurz mitdünsten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zwanzig Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Sahne einrühren, mit den Gewürzen abschmecken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wirsing putzen, vierteln u. den harten Stunk entfernen, Den Kohl in Stücke schneiden. Die Karotten schälen u. in dünne Scheiben schneiden. Alles in die kochenden Brühe geben u. ca. 10 Minuten zugedeckt garen. Die Bohnen in ein Sieb schütten, abspüle

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt aufgewärmt noch besser

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch in heißem Öl anbraten. Die Zwiebelwürfel zugeben und kurz anschwitzen, dann Brühe und Gewürze zufügen und ca. 15 Minuten garen lassen. Das Gemüse und den Majoran unterrühren, nochmals 10 Minuten garen. Inzwischen die Nudeln kochendem Sa

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2009