„Wirsingaufläufe“ Rezepte 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
Auflauf
Schwein
Herbst
Winter
Rind
Kartoffeln
Europa
Fleisch
Lactose
Deutschland
Low Carb
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
ketogen
Schnell
Sommer
einfach
Beilage
Backen
Getreide
Resteverwertung
Reis
Überbacken
Nudeln
Fisch
Vollwert
fettarm
Gluten
Käse
Niederlande
Studentenküche
gekocht
Vegan
Pilze
kalorienarm
Eintopf
Braten
Kartoffel
Pasta
Schweiz
Trennkost
 (75 Bewertungen)

Speckstreifen in Butter auslassen. Zwiebelringe und Wirsing darin andünsten. Salzen, pfeffern, mit Gemüsefond ablöschen und etwa 10 Min. garen lassen. Sahne mit Eiern und Emmentaler mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die gedünsteten Wi

15 Min. normal 29.05.2001
 (17 Bewertungen)

Vom Wirsing den Strunk keilförmig ausschneiden, den Kopf in einzelne Blätter zerlegen, gründlich waschen. In einem Großen Topf reichlich Wasser aufkochen, salzen und die Kohlblätter 4 bis 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann abgießen und abtropfen

30 Min. normal 23.05.2007
 (34 Bewertungen)

mit Käse überbacken

60 Min. normal 19.01.2007
 (46 Bewertungen)

pro Portion 6 Points

15 Min. simpel 31.10.2003
 (12 Bewertungen)

Oma Linas Wirsingauflauf

55 Min. simpel 24.10.2005
 (4 Bewertungen)

Für die Hackfleischbällchen Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Senf, dem Tomatenmark, dem Ei und dem Paniermehl zu dem Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alle Zutaten miteinande

45 Min. normal 15.01.2015
 (6 Bewertungen)

leckeres Wintergericht

40 Min. normal 02.10.2013
 (5 Bewertungen)

Die Hirse in einem feinen Sieb unter heißem Wasser durchwaschen. Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen und die Hirse hinzugeben. Dann mit geschlossen Deckel etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze weiterköcheln. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen

10 Min. simpel 26.06.2011
 (9 Bewertungen)

Den Wirsing putzen, waschen und den Strunk ausstechen, dann 15 Minuten in Salzwasser leicht ziehen lassen. Das Brötchen in Wasser einweichen. Das Hackfleisch zunächst in eine Schüssel geben, die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit dem Ei un

50 Min. normal 13.05.2003
 (3 Bewertungen)

Backofen auf 180 °C vorheizen. Kartoffeln und Möhren schälen/ waschen und in Scheiben schneiden, Wirsing waschen und in Streifen schneiden, Champignons putzen und vierteln, Zwiebeln in Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren in Salzwasser garen, dann

30 Min. normal 08.12.2015
 (11 Bewertungen)

Wirsingblätter waschen und im kochenden Salzwasser fünf Minuten blanchieren. Schalotten feingehackt andünsten, etwas Weißwein dazu und kacheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Hälfte des Specks in die Backform

20 Min. normal 17.03.2005
 (2 Bewertungen)

schnell und echt lecker

20 Min. normal 30.03.2017
 (6 Bewertungen)

Den ganzen Wirsingkopf in Salzwasser kochen, bis sich die Blätter lösen. Das Hackfleisch mit gewürfelter Zwiebel anbraten, salzen und pfeffern. Das Tomatenmark unterrühren und nach Belieben passierte oder gewürfelte Tomaten zugeben (ergibt dann mehr

20 Min. normal 13.03.2008
 (2 Bewertungen)

einfach

15 Min. simpel 06.10.2016
 (5 Bewertungen)

Die Kohlblätter ablösen. In kochendes Salzwasser geben und 1 Minute blanchieren. 3 Möhren grob raspeln, die Petersilie hacken. Das Hackfleisch mit Quark, Senf, Tomatenmark, den geraspelten Möhren und der Petersilie vermischen. Mit Salz und Cayennepf

20 Min. normal 12.10.2009
 (3 Bewertungen)

Vom Wirsing die äußeren großen Blätter ablösen, ca. 8 - 10 Stück, je nach Größe der Auflaufform. Diese Blätter in kochendem Salzwasser blanchieren. Mit der Schaumkelle rausnehmen und abtropfen lassen. Wenn die Blattrippen sehr dick sind, ausschneiden

20 Min. simpel 22.04.2009
 (1 Bewertungen)

glutenfrei, eifrei, vegetarisch

20 Min. simpel 03.03.2009
 (1 Bewertungen)

Wirsing ohne Strunk in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in Spalten schneiden. Kartoffeln und Möhren in mundgerechte Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Wirsing dazugeben und kurz anbraten.

60 Min. normal 02.04.2014
 (1 Bewertungen)

Überbackener Wirsing mit Kartoffeln und Hack.

30 Min. normal 06.11.2017
 (2 Bewertungen)

Mit roh geschichteter Hackfleischmischung

40 Min. normal 20.11.2014
 (2 Bewertungen)

gut vorzubereiten und aufgewärmt noch besser

30 Min. normal 07.03.2012
 (1 Bewertungen)

Die Nudeln bissfest kochen. Das Gemüse waschen, den Wirsing in feine Streifen schneiden, die Paprika entkernen und in Würfel schneiden, die Zwiebel ebenfalls würfeln. Die Wirsingstreifen in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren, kalt abschr

30 Min. simpel 06.12.2006
 (1 Bewertungen)

Die Wirsingblätter längs vierteln, die Mittelrippen dabei entfernen. Dann in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten vorgaren, herausheben und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, hobeln, im Wirsingwasser 2 Minuten vorgaren und im Sieb abtropfen lassen.

45 Min. normal 09.04.2007
 (3 Bewertungen)

Wirsingkohl in mundgerechte Stücke schneiden und in 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen das Hackfleisch mit etwas Salz und den Tiefkühlkräuern vermischen und dann kleine Hackbällchen formen und in die Auflaufform legen. Tomatenstüc

30 Min. normal 11.07.2011
 (0 Bewertungen)

Die ungekochten Spaghetti in 6 ungefähr gleich große Portionen aufteilen. Die Wirsingblätter waschen. Darin jeweils eine Scheibe Käse, eine Scheibe Wurst und eine Portion Spaghetti einrollen und in eine eckige Auflaufform geben. Salz, Pfeffer, Ei, M

15 Min. normal 29.03.2016
 (0 Bewertungen)

besonders lecker und zart

25 Min. normal 16.11.2016
 (0 Bewertungen)

lässt sich gut vorbereiten

15 Min. normal 08.01.2018
 (0 Bewertungen)

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Wirsing vierteln, Strunk herausschneiden, in Streifen schneiden und blanchieren. Zwiebel schälen und würfeln. Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Auflaufform m

30 Min. normal 28.11.2019
 (0 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch würfeln und in der Butter glasig anschwitzen. Kasseler in Würfel schneiden, dazugeben und kurz mitbraten. Wirsing dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Gemüsebrühe dazugießen, zudecken und köcheln lassen, bis der Wirs

20 Min. normal 13.01.2020
 (0 Bewertungen)

glutenfrei + eifrei + kuhmilchfrei

40 Min. simpel 06.12.2007