„Wintergemüse“ Rezepte 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (60)

geröstet besonders aromatisch

20 min. normal 17.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (39)

als Beilage oder Hauptgericht

45 min. normal 04.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (24)

Erdnusskerne grob hacken und ohne Fett leicht rösten. Zwiebeln grob würfeln, Möhren und Sellerie in Stifte, Wirsing in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in Olivenöl goldbraun braten, Möhren unter Wenden 2 Min. mitbraten. Sellerie zugeben und weitere

50 min. normal 18.02.2004
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rindfleischsuppe mit Möhren, Sellerie und Lauch

60 min. normal 15.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

sehr lecker und auch figurfreundlich

30 min. simpel 18.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die ersten vier Gemüsesorten in kleine Stückchen schneiden. Den Lauch in feine Ringe schneiden, die Zwiebel hacken. Zwiebel in Öl oder Butter anbraten. Das restliche Gemüse zugeben und 5 Minuten anschwitzen. Dann die Brühe dazugeben und 20-25 Minuten

20 min. normal 13.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan und schnell zubereitet

30 min. simpel 21.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Topinambur und Möhren

25 min. simpel 20.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

winterliche, sahnige Pastasauce mit Gemüse und Orangen

30 min. normal 30.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Inzwischen das Gemüse putzen bzw. schälen und mit einem Gemüsehobel in ca. 3 mm dünne Scheiben hobeln. Eine Auflaufform mit Butter einstreichen und das Gemüse in die Form schichten. Zuerst Zwiebel, dan

20 min. simpel 26.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

nur 17 % Fett

30 min. normal 20.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Knoblauch und die angerissenen Kaffirlimettenblätter in etwas Öl anbraten, die Gemüsestreifen dazugeben. Mit dem Essig ablöschen und verkochen lassen. Fischsauce, 1 EL Sojasauce, Sesamöl und Sweet-Chicken-Sauce dazugeben, nach Bedarf mit etwas Wa

25 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sellerie, Möhren, Lauch, Fenchel

10 min. simpel 27.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüse schälen bzw. putzen. Karotten und Pastinaken in "handfeste" Scheiben oder halbe Scheiben, den Lauch in Ringe schneiden. Die Lauchzwiebeln in Ringe, den Knoblauch feinblättrig schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zuerst die Lauchzwie

20 min. simpel 05.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach, Vollwertgericht

15 min. simpel 13.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse waschen und klein schneiden. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und Reisbeutel reingeben. Wok oder große Pfanne mit Olivenöl erhitzen, Schinkenspeck darin 2 Minuten anbraten. Frühlingszwiebeln und Staudensellerie dazugeben, danach Ko

30 min. normal 26.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotte und die Petersilienwurzel schälen und sehr fein würfeln oder raspeln. Die Zwiebel klein würfeln. Das Gemüse im heißen Öl anbraten und etwas abkühlen lassen. Den Bergkäse klein schneiden oder reiben. Mit dem Gemüse und den Kräutern mit de

30 min. normal 20.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel und Knoblauchzehen fein hacken. Die Süßkartoffeln schälen und auch in mundgerechte Stücke schneiden. Den Grünkohl waschen, verlesen und grob hacken oder einfach TK-Grünkohl nehmen.

20 min. normal 13.11.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Aus Senf, Öl und Honig eine Marinade herstellen und die Hähnchenschenkel damit bestreichen. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Hähnchenwürzmischung würzen. In einer gefetteten Auflaufform in den auf 18

20 min. simpel 10.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Ofen

20 min. simpel 26.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel schälen, würfeln und Knoblauch zerdrücken. Chilischote waschen und in Streifen schneiden. Karotten raspeln. Rosenkohl kreuzweise einschneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Rosenkohl mit Zwiebelwürfeln, Chilistreifen, Karottenraspeln und Knob

25 min. normal 05.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischstreifen darin anbräunen, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und ebenfalls leicht anbräunen, das Paprikapulver einstreuen, salz

40 min. normal 03.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ofen auf 160 Grad Umluft aufheizen. Lende mit einem EL Öl und Senf einreiben, in Thymian und Rosmarin wenden und in einen Bratschlauch legen. Schlauch in eine Auflaufform legen. Lorbeerblätter, klein geschnittene Schalotte und einen Schuss Wein zuf

30 min. normal 01.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rosenkohl waschen, putzen, halbieren. Schweinefilet trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer würzen. Öl erhitzen, Filet von beiden Seiten kurz anbraten, mit Aprikosenkonfitüre bestreichen, in den Blätterteig einschlagen, Ränder gut andrücken. Eigelb mit 1

45 min. normal 04.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln und Möhren schälen und in Stücke schneiden und mit dem geputzten Rosenkohl in der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen. Die Pilze in Scheiben schneiden und in Öl anbraten. Die Milch mit Eiern und Frischkäse verrühren. Die Petersilie hack

45 min. normal 06.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen, vierteln, weich kochen und gut ausdampfen lassen. Speck und zwei Schalotten fein würfeln, die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, den Speck in einer Pfanne auslassen, die Schalotten und Frühlingszwiebeln dazugeben, kurz

20 min. normal 06.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rosenkohl putzen, die Röschen am Strunkende kreuzweise einschneiden. Röschen in kochendem Salzwasser in ca. 8 Minuten bissfest garen. Kalt abschrecken und gründlich abtropfen lassen. Rosenkohl je nach Größe halbieren oder vierteln. Karotten und Sell

30 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch im Winter frisch erhältlich

20 min. normal 04.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten vorgaren. Porree putzen, Möhren, Sellerie und Zwiebeln schälen, alles klein schneiden und in 2 EL Butter ca. 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Übrige Butter schm

30 min. normal 01.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steckrübe schälen, waschen, vierteln und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und - je nach Größe - halbieren oder vierteln. Die Roten Bete schälen und in Spalten schneiden. Alles zusammen mit dem Salz, mehrere

40 min. simpel 18.09.2017