„Windbeutelkuchen“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: windbeutelchen

Backen
Torte
Schnell
einfach
Kuchen
Frucht
 (26 Bewertungen)

einfach und schnell

30 Min. simpel 16.04.2007
 (6 Bewertungen)

den Kuchen ca. 2 1/2 Std. vor dem Servieren zubereiten.

30 Min. normal 14.11.2010
 (18 Bewertungen)

Die Eier trennen. Die Eigelb mit Wasser und Zucker schaumig rühren, die Eiweiße steif schlagen. Mehl, Backpulver und Eischnee unterheben. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen. Die Sahne mit Zucker und Sahneste

45 Min. simpel 01.07.2013
 (4 Bewertungen)

Die noch gefrorenen Windbeutel schön eng aneinander auf den Tortenboden setzen. Nun einen Tortenring um den Boden spannen. Die Rote Grütze nach Gebrauchsanweisung kochen und noch heiß über die Windbeutel gießen, bis sie bedeckt sind. Jetzt die noch

15 Min. simpel 24.01.2010
 (4 Bewertungen)

Eier, Zucker, Mehl und Backpulver verrühren. Die Masse in eine Springform füllen und bei 190°C ca. 25 Minuten backen. Den Kuchenboden erkalten lassen! Für den Belag den Schmand mit 4 EL Sahnesteif verrühren und den Gelierzucker dazurühren. Die Sahne

60 Min. normal 12.04.2011
 (4 Bewertungen)

Windbeutel direkt auf den Boden setzen. Margarine und Zucker verrühren. Dann Schmand unterheben sowie aufgelöste Gelatine (s. Packungsanleitung). Anschließend die geschlagene Sahne und die abgetropften und kleingeschnittenen Mandarinen unterheben. Di

40 Min. simpel 30.07.2005
 (0 Bewertungen)

Für den Boden die Löffelbiskuit zerkleinern und mit der flüssigen Butter verkneten. Dann die Masse in die Form drücken und kalt stellen. Für die Füllung die Sahne schlagen und mit dem Schmand, dem Gelierzucker und dem Zitronensaft verrühren. Davon 4

50 Min. simpel 05.05.2015