„Wildpastete“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: pastete (245 Rezepte)

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Wildfleisch mit dem Hackfleisch, den Eiern, dem Rückenspeck sowie den Champignons in einen Mixer geben. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver und etwa 2 EL Fondor gut würzen. Die geriebene Zitronenschale, den Zitronensaft und den geriebenen Käse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vorspeise und Snack, lässt sich gut vorbereiten, für 12 Scheiben

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wildfleisch und Leber würfeln und in Wacholderschnaps und Wacholderbeeren 3 Std. durchziehen lassen. 100 g Speck und Zwiebeln würfeln. Dann mit dem Wildfleisch und der Leber durch den Fleischwolf drehen. Brötchen einweichen, dazugeben und würzen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, 1 TL Salz, Eigelb, Butter und 2- 3 EL Wasser verkneten und ca. 30 Min. kalt stellen. Aus Rehhack, Eiweiß, Gewürzmix und Pfeffer unter Einrühren der Sahne eine Farce herstellen. Zum Schluss Pistazien und Weinbrand unterrühren. Backofen auf 200

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine Pastetenform mit 1 Liter Inhalt

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hackfleisch mit Ei, Brötchen, Fleischbrühe, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Madeira, Pastetengewürz und Majoran zu einem glatten geschmeidigen Teig kneten. Eine Auflaufform mit Speckscheiben auskleiden, eine Schicht von der Fleischfarce hineingeben, m

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2016