„Wildlachs“ Rezepte 144 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
Gemüse
einfach
Schnell
Braten
Vorspeise
gekocht
Nudeln
Snack
Dünsten
Party
Festlich
kalt
Lactose
Pasta
Kartoffeln
Saucen
Sommer
warm
Gluten
Salat
Backen
Herbst
Frühling
Krustentier oder Fisch
fettarm
Europa
Low Carb
Pilze
Fingerfood
Suppe
Beilage
Käse
Reis
Auflauf
Getreide
raffiniert oder preiswert
Überbacken
Eintopf
ketogen
kalorienarm
Studentenküche
Schmoren
Trennkost
marinieren
Meeresfrüchte
Frankreich
Krustentier oder Muscheln
Wok
Resteverwertung
Dips
Paleo
Silvester
Aufstrich
Grillen
Früchte
gebunden
Brotspeise
Eier
Winter
Geheimrezept
Ei
Einlagen
Kartoffel
spezial
Afrika
Deutschland
Hülsenfrüchte
Blanchieren
Camping
Haltbarmachen
Ägypten
ReisGetreide
Asien
Vollwert
Weihnachten
Rind
Frühstück
klar
Osteuropa
Kinder
Reis- oder Nudelsalat
Diabetiker
Frittieren
Frucht
Latein Amerika
Amerika
Großbritannien
Tarte
Eier oder Käse
Pizza
bei 26 Bewertungen

einfach gut

15 Min. simpel 11.07.2007
bei 164 Bewertungen

Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser "al dente" kochen. Währenddessen die Lachswürfel mit Zitronensaft beträufeln. Zitronenabrieb, Pfeffer und Salz zugeben. Dann in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Öl mit den Frühlingszwiebeln ca. 5 Minu

15 Min. simpel 29.03.2012
bei 9 Bewertungen

Etwas Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und darin die Wildlachsfilets ca. 10-12 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Während dessen eine Pfanne erhitzen, die Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Öl in die heiße Pfanne geben und darin die Zw

45 Min. normal 21.10.2010
bei 7 Bewertungen

Irish scrambeld eggs with smoked salmon

15 Min. normal 12.02.2009
bei 24 Bewertungen

Backofen auf 200° vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl einfetten. Fischfilets kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die halbe Zucchini waschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Aus den Scheiben zwei „Betten“

20 Min. normal 12.01.2009
bei 5 Bewertungen

Zucchinisuppe

15 Min. normal 10.11.2014
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln kochen. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen, waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. In einem Topf oder einer großen Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, den Knoblauch schälen und zerdrücken und mit der

30 Min. normal 19.10.2010
bei 6 Bewertungen

zu dem Ragout passen besonders gut Pellkartoffeln oder Bandnudeln

30 Min. normal 21.07.2010
bei 21 Bewertungen

Raffinierte Lasagne und doch ganz einfach, preiswert und schnell zubereitet

15 Min. simpel 21.11.2014
bei 6 Bewertungen

geeignet für die Low-Carb-Ernährung

30 Min. normal 28.05.2018
bei 3 Bewertungen

Ein leichtes, außergewöhnliches Sommergericht

45 Min. simpel 11.10.2005
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln je nach Größe 20–30 Minuten mit Schale kochen. Quark mit Leinsamenöl und klein geschnittenem Dill vermischen, mit Pfeffer und Salz abschmecken. (Wer mag, kann eine kleine rote Zwiebel würfeln und unterrühren.) Den Wildlachs auf 2 Tellern

10 Min. simpel 15.11.2011
bei 8 Bewertungen

400ml Wasser mit den Jasminteebeuteln zum kochen bringen. Etwas ziehen lassen, dann die Teebeutel entfernen, Reis und etwas Salz dazugeben und auf schwacher Hitze garen. 45 Min. für schwarzen Reis, 20 Min. für Jasminreis. Wasabi mit 3 Essl. Wasser

40 Min. simpel 02.03.2005
bei 3 Bewertungen

leichte Kost, kalorienarm

15 Min. normal 03.07.2017
bei 7 Bewertungen

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen und dann würfeln. Beides in der heißen Margarine in einem Topf dünsten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Brühe auffüllen, aufkochen lassen und etwa 20 Minuten köche

30 Min. simpel 24.01.2020
bei 2 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden, den Lachs in kleine Würfel. In einem Topf etwas Öl erhitzen und die Lachswürfel darin dünsten, bis sie gar sind, dann die Lauchzwiebelringe hinzufügen und kurz mitdünsten. Topf vom Herd nehmen und die M

35 Min. normal 12.02.2014
bei 6 Bewertungen

Den Fisch (meiner hatte knapp 800 g) waschen und trocken tupfen. Aus dem Salz und dem Pfeffer im Mörser eine Mischung herstellen. Den Fisch damit innen und außen würzen. Innen mit der Hälfte der Kräuter und der Kräuterbutter bestreichen bzw. füllen.

15 Min. normal 24.05.2010
bei 2 Bewertungen

mit geräuchertem Wildlachs

20 Min. simpel 17.12.2012
bei 0 Bewertungen

ganzer Alaska-Wildlachs gefüllt mit Tomaten, Zwiebeln und Kräutern der Provence

20 Min. normal 05.05.2017
bei 1 Bewertungen

Den Fenchel und den Lachs in kleine Stückchen schneiden und in Butter leicht anbraten. In einem separaten Topf eine Mehlschwitze anmachen. Mit etwas Milch aufgießen und mit der Sahne verfeinern. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmec

20 Min. normal 06.10.2014
bei 5 Bewertungen

Den Wildlachs auftauen. Unter fließendem Wasser abspülen und trocken tupfen. Den Fisch mit der Hälfte vom Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Der so vorbereitete Fisch erhält nun eine würzige Füllung. Dazu gibt man 50 g Butter,

30 Min. normal 16.08.2006
bei 3 Bewertungen

aus dem Ofen

10 Min. simpel 18.07.2009
bei 2 Bewertungen

mit Spinat - Feta Füllung

15 Min. simpel 16.04.2010
bei 17 Bewertungen

ein sehr einfaches, aber leckeres Rezept, wenn man nicht viel Zeit zum Kochen hat.

10 Min. normal 16.10.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln al dente kochen. Die Bohnen putzen und 8 Minuten in gesalzenem Wasser kochen. Die Tomaten halbieren, den Lachs würfeln und beides in Öl scharf anbraten. Die Bohnen hinzugeben und kurz mit anschwitzen. Die Sahne und den fein gehackten Dil

20 Min. normal 28.10.2008
bei 1 Bewertungen

für eine leckere Suppeneinlage, oder als Vorspeisehäppchen zur Party, etc.

30 Min. simpel 08.08.2012
bei 0 Bewertungen

wenig Aufwand, leckerer Festschmaus mit toller Wirkung

30 Min. normal 13.11.2017
bei 2 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei

50 Min. simpel 14.01.2009
bei 0 Bewertungen

gut vorzubereiten und im Kühlschrank lange haltbar

10 Min. simpel 08.12.2008
bei 4 Bewertungen

Chicorée vom Strunk befreien und säubern. Die Blätter rosettenförmig auf vier Tellern anrichten. Aus dem Beerenauslese-Essig, Traubenkernöl, Senf und den Gewürzen eine Vinaigrette zubereiten. Aus einer Orangenschale feinste Juliennestreifen schneid

25 Min. simpel 28.11.2006