„Wild-rollbraten“ Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: wie rollbraten (1 Rezepte)

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

z. B. für Rindfleisch-, Wild-, Lamm - Rollbraten oder als Fleischtaschen - Füllung (dann diese gut verschließen!)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

das Schwein sollte nicht älter als 1,5 Jahre sein

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gute Verwertung übriger Karkassen, wie sie bei der Zubereitung von Rollbraten entstehen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Römertopf gut wässern. Hirschbraten mit Salz, Pfeffer und Koriander einreiben. Wer mag, gibt noch etwas Knoblauch dazu. Braten im Topf mit Speckscheiben belegen. Etwas Rotwein angießen. Bei 200°C eine Stunde in den Ofen. Kartoffelklöße anrühren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Marinade das Suppengrün und die Zwiebeln würfeln und mit dem Wildfond, 100 ml Wein, Wacholderbeeren und Pfefferkörnern aufkochen und abkühlen lassen. Den restlichen Wein dazugeben und das Fleisch darin 24 Std. marinieren. Das Fleisch trocke

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Pfifferlingen

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch auf einem Küchenbrett ausbreiten und pfeffern. Von der breiten Seite her zu einer langen, schmalen Rolle wickeln und mit Küchengarn zusammenbinden. Über Nacht in der Buttermilch einlegen. Dörrpflaumen über Nacht in Whisky einlegen. Kartoffel

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Hirschrollbraten über Nacht in Buttermilch einlegen. In einem Bräter das Pflanzenfett erhitzen und den Braten von allen Seiten darin anbraten. Währenddessen mit Wildgewürz, Pfeffer, Koriander und Oregano würzen. Eine Zwiebel schälen und in St

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.11.2008