„Wermut“ Rezepte 885 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

Fischalternativen: Lachs, Merlan, St. Pierre, Viktoriabarsch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Pollo alla panna

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

sündhaft lecker !

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten je nach Größe halbieren. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Thymian mit Küchengarn zusammenbinden. Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Keulen im Gelenk halbieren und rundherum mit Salz und Pfef

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Koteletts abtupfen, mit Pfeffer und Paprika würzen. Von der Zitrone die Schale dünn abschneiden und fein hacken. Die Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Von 2 - 3 Thymianzweigen die Blättchen abzupfen. Die Koteletts in einer Schale mit Olivenö

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Der perfekte Gin & Tonic, abgerundet mit Wermut, Gurke und Rosenblättern

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

traditionelle Wildzubereitung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Leckeres aus der Provence!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Trauben entstielen, halbieren, die Kerne entfernen und in einen großen Topf geben. Bei diesem Rezept verkochen die Trauben nicht so sehr. Wer lieber kleinere Stückchen in der Marmelade hat, schneidet die Trauben dann noch kleiner. Ich verwende hi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sahne, Milch, Wermut und ein Drittel des Zuckers zum Köcheln bringen und 15 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Die Sahnemischung durch ein Sieb streichen und erneut zum Köcheln bringen. In der Zwischenzeit die Eidotter mit dem zweiten Drittel des Zuck

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.10.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pilze säubern und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Die Kartoffeln und den Sellerie schälen und würfeln. Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Die Zwiebeln zugeben und anschwitzen. Den Sellerie und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell zubereitet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten in kleine Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrüste waschen, mit Küchenpapier trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne au

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Walnussöl einen Vinaigrette herstellen. Die Tomaten in Stücke schneiden, vier Esslöffel Tomaten beiseite stellen. Die Garnelen in dem heißen Butterschmalz schnell knapp gar braten, würzen, aus der Pfanne nehmen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 14.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Macht warm ums Herz!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Poularde waschen und trocknen. Zuerst die Keulen abschneiden. Dann mit einem scharfen Messer die Brust bis auf den Knochen durchschneiden. Den Brustknochen mit der Küchen- oder Geflügelschere durchschneiden. Die beiden Brusthälften mit der Schere so

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.09.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eiswürfel mit Eigelb, Zucker und Wermut in einem Shaker kräftig schütteln. In ein Cocktailglas abseihen. Einen Hauch Muskatnuss darüber reiben. Mit Strohhalm servieren.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal als erfrischender Aperitif zu einer Party

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2019
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In das etwa halb voll mit Eis gefüllte Glas werden Wermut, Wodka und Curacao gegeben und kurz umgerührt. Das Ganze mit Sekt auffüllen und mit Früchten garnieren. Mit Trinkhalm und Löffel servieren. Für Cobbler ist es typisch, dass sie stets mit sehr

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen im Mörser zerstoßen/quetschen oder über eine Reibe ziehen. Den Fenchel in mundgerechte Stücke zerteilen und in die Bauchhöhle legen. Die Poularde leicht pfeffern und anschließend mit dem Knoblauch einreiben, dann salzen. Die Poular

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

eignet sich als Empfangs-Schluck bei Gartenfesten und Sommerpartys

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine feuerfeste Form einfetten. Die Forellen hineinlegen und den Wermut hinzufügen. Salzen und pfeffern. Je nach Größe der Forellen 15-20 Minuten im Backofen bei 200Grad backen. Den Sud etwas abkühlen lassen. Die Sahne mit den Eigelb verquirlen, mit

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.02.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten bis einschließlich Wermut in einen Behälter füllen. Es eignet sich ein großes Glas mit weiter Öffnung oder 1 leerer Behälter vom destillierten Wasser. Beim Bearbeiten der grünen Walnüsse unbedingt Einweghandschuhe anziehen, da die Nüsse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem großen Topf die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen. Das Hähnchenbrustfilet in nicht zu große aber schmale Streifen schneiden und rundum in einer Pfanne mit etwas Öl kurz scharf braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm s

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hühnerteile waschen und trocken tupfen, pfeffern und in eine mit etwas Öl ausgepinselte ofenfeste Form legen. Bei 200°C unter einmaligem Wenden 25 Minuten backen. Hühnerbouillon gleichmäßig über die Hühnerteile schöpfen und weitere 10 Minuten backen.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.08.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die vorbereiteten Gemüse und Kräuter in einer gr. Schüssel miteinander vermischen. Die Hühnerteile in einer Pfanne rundum anbraten, die Keulen etwas länger als die Brüstchen. Auf den Boden eines Bräters die Hälfte des Gemüses und die Hälfte der

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.09.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle Küche

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bandnudeln mit einer Soße aus Noilly Prat, Sahne, Safran und Gemüse

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Low Carb, SiS-tauglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Knackiger Gurkensalat mit Paprika und Wermut

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2010