„Weizenkeime“ Rezepte 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Orangen auspressen, den Saft mit Buttermilch und Weizenkeimen vermischen. In Longdrinkgläser füllen und gekühlt servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Karotten waschen und fein raspeln, mit Zitronensaft beträufeln, Weizenkeime und Sonnenblumenkerne unterheben. Wer mag, kann etwas Zucker/Xylitol zugeben. Tipp: Wer es süß mag, kann Obst reinschneiden. Für einen Salat noch eine Salatgurke raspeln/sch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leckere Alternative zum Müsli

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Hefe, mit Molke

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Weizenkeimen, Leinsamen und Mandeln

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beikost ab dem 8.Monat, milchfreier Getreide-Obst-Brei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kalorienarm, sättigend

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten vermischen.

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Das ist ideal für Kinder, die morgens nichts essen mögen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kefir, Banane und Weizenkeime im Mixer oder mit dem Pürierstab gut verquirlen. Evtl. mit etwas Zimt abschmecken und gut gekühlt servieren.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen. TK-Beeren auf einem Sieb auftauen lassen. Heidelbeeren und Kefir in ein geeignetes Gefäß geben und zusammen pürieren. Die Weizenkeime und die Haferflocken unterrühren und nach Belieben mit etwas Honig süße

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Mandarinen schälen und dabei auch die weiße Haut entfernen und in Filetstücke teilen. Die Aprikosen fein würfeln. Mit den Mandarinen und der Buttermilch, den Weizenkeimen und dem Honig mit dem Pürierstab gut durchschlagen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Johannisbeeren waschen und trockentupfen. die Beeren von den Rispen zupfen. Den Quark mit der Milch glatt rühren. Nach Belieben mit wenig Süßstoff süßen. Haferflocken, Weizenkeime und die Johannisbeeren, bis auf einen Teelöffel davon, unter den

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Mit Kefir in ein hohes Glas geben und pürieren. Weizenkeime unterrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Nach Belieben Mineralwasser dazugeben. In hohen Gläsern servieren.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erdbeeren waschen, putzen. Erdbeeren mit der Hälfte des Zuckers bestreuen und mit einer Gabel leicht andrücken. Speisestärke, restlichen Zucker und V-Zucker trocken vermischen. Milch zugeben und unter Rühren aufkochen. Zuerst den Joghurt unterrühren

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Low-Carb

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alle trockenen Zutaten auf einem ungefetteten Backblech mischen. Honig und Öl erhitzen und über die Mischung gießen. Umrühren. Bei 135 Grad im Backofen 45 Min. rösten, bis alles gleichmäßig braun ist. Zwischendurch hin und wieder umrühren. Zusätz

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

herzhaft - reicht für 12 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Reis abspülen und in Olivenöl kurz anschwitzen. Brühe und Safran zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt etwa 15 Min. garen. Paprikaschote vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Nach 15 Min. zu dem Reis geben. Lauch putzen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2000
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trockene Zutaten in einer großen Schüssel mischen, Öl und Wasser dazugeben und vermengen. In die Fettpfanne geben und bei 180 - 200 Grad ca. 40 - 50 Minuten unter häufigem Umrühren backen. Erkaltet in Gläser füllen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ergibt ca. 12 Brötchen.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

super schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.05.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blätter abzupfen. Mit dem Kefir in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Weizenkeime unterrühren, mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zitronensaft abschmecken. Nach Belieben Mineralwasser unterrühren. In hoh

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zitronensaft und Öl mit dem Apfelsaft mixen. Dann den Möhrensaft zugießen und alles noch mal gut miteinander verrühren. Den Möhren-Shake mit etwas Ingwerpulver sowie 1 Prise Pfeffer abschmecken. In 4 Trinkgläser verteilen. Minze waschen, trocken tupf

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nach Großmutters Kochbuch, variabel

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schnitten aus Spinat, mit Tofu, Peperoni und einer Soße aus der echten Kefirknolle

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Speckmütschli

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr leckere Vollkornkekse mit Schokoüberzug

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kraftbombe

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen. Das Schwarzbrot trocken in einer Pfanne rösten. Schwarzbrot, Weizenkeime und geriebene Schokolade mischen. Die Eier trennen. Eigelb und den größten Teil vom Zucker mit dem Handmixer schaumig rühren. Das

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2007