„Weizenkeimöl“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Rumpsteaks trocken tupfen. Für die Marinade Rosmarin hacken, Knoblauch pressen und mit dem Öl vermengen. Mit den Rumpsteaks in einen Gefrierbeutel geben und gut ins Fleisch massieren. Alternativ vakuumieren. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lasse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen, würfeln und im Öl etwas andünsten. Den Kohlrabi schälen und würfeln. Das Kohlrabigrün fein hacken. Die Wurzelpetersilie schälen und würfeln. Das Gemüse zu den Zwiebeln geben, mit Wasser aufgießen und köcheln lassen, bis das Gem

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch alkoholfrei möglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Apfelsaft, das Öl und den Zitronensaft in den Mixer geben und alles auf niedriger Stufe mischen. Dann den Möhrensaft hinzugeben und alles auf niedriger Stufe durchmixen. Zum Schluss den Shake mit Ingwerpulver und Pfeffer abschmecken.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit dem Löffel heraus holen. Die Bananen schälen und grob zerkleinern. Avocado, Bananen, Ingwer und Rote Bete mit Kokoswasser, Leinöl und Weizenkeimöl/Rapsöl mixen und in Gläser geben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten für die Marinade mischen und abschmecken. Die Steaks damit einpinseln und 6 Stunden ziehen lassen. Auf dem Holzkohlegrill je nach Hitze und Dicke 10 - 20 Minuten grillen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Spargel am unteren Ende abschneiden und ggf. unten etwas schälen. Dann in Wasser bis zu 15 Minuten köcheln lassen, je nachdem, wie bissfest man ihn mag. Die Erdbeeren putzen, würfeln und mit Granatapfelkernen, Balsamico, Öl sowie Salz und Pfeffe

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gelatine in Wasser einweichen. Forellenfilets von Haut und Gräten befreien. Mit 130 ml Sahne pürieren. Masse mit Pfeffer und Salz würzen. Gelatine ausdrücken. Bei schwacher Hitze auflösen. Unter das Fischpüree ziehen und kühlen. Terrinenform mit K

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Salatblätter waschen, trocken schleudern und auf Tellern anrichten. Die Sprossen blanchieren und darauf geben. Die Zwiebel würfeln und in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl anbraten. Die Lebern halbieren, dazu geben, kurz braten, dann mit Sh

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesund, ohne Zucker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2018
star_half star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

ab 6. Monat

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (64)

Walnüsse statt der Kürbiskerne nehmen, macht sich besonders fein

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Veganer geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Möhren, Porree und Pilze in Streifen schneiden. Ingwer und Chili sehr fein würfeln. Das Fleisch in Streifen schneiden. Alles nacheinander ins heiße Öl geben und anbraten. Zitronengras, Miso und Fond dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Mit den Ge

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kürbiscookies mit Haferflockenm ergibt ca. 40 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Matjesfilets 30 Minuten in Mineralwasser wässern, falls sie sehr salzig sind. Kalb- und Schweinefleisch kurz abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und getrennt voneinander im heißen Kokosfett rundherum braun b

access_time 105 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

nicht nur für vegetarische Weihnachten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teufelspastete - einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, mit gerösteten Cashews und Pinienkernen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Linsen gut waschen und nach Packungsanleitung kochen, anschließend sehr gut im Seiher abtropfen lassen. Mit den Apfel- und Paprikawürfeln mischen. Aus den restlichen Zutaten ein Salatdressing herstellen und darüber gießen. Das Ganze mindestens 20

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen in einem Sieb waschen und abtropfen lassen. Die Linsen mit einem halben Liter Wasser, dem Thymian und dem Lorbeerblatt etwa 40 Minuten lang kochen lassen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischo

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2016