„Weizengrütze“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Sucuklu Bulgur Pilavi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

super-aromtische Beilage oder Vorspeise aus Mittel-Anatolien, "leicht mediterran gepimpt"

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Pilav aus Weizengrütze

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (537)

Kisir

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

Libanesischer Bulgursalat

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus dem Joghurt und Wasser eine Art Ayran machen. Nicht zu flüssig, nicht zu dick. Ich lasse den Joghurt gerne zum Säuern etwas draußen stehen. Im Winter 2-3 Tage, im Sommer kann ein halber schon fast zu viel sein. Dann erst salzen! Den gewaschenen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Linsen-Frikadellen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Buchweizenschrot, Weizengrütze und Roggenschrot mit kochendem Wasser übergießen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Gut abspülen. Hefe und Zucker mit Milch und Wasser verrühren, 10 Minuten stehen lassen. Mehl und Salz sieben, dann die Schrotmisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (166)

türkische Frikadellen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebel abziehen, in feine Würfel schneiden und in einem Topf in dem erhitzten Öl glasig dünsten. Bulgur hinzufügen und kurz anrösten. Wasser dazu gießen. Die Erbsen untermischen. Mit Muskat, Curry Thymian und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarische Bratlinge mal anders, lecker und edel

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (105)

Türkische Linsenlaibchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Die Kichererbsen ca. 12 Std. in Wasser einweichen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und die Zwiebeln fein hacken. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Hitze verstärken, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriand

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

schön scharf

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein frischer Sattmacher (Portionenangabe bezieht sich auf den Salat als Beilage)

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gut zum Verarbeiten größerer Mengen Auberginen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Gemüse und Kräuter sehr klein schneiden. Mit den anderen Zutaten in einem Topf vermengen. Die Weizengrütze darf nicht matschig werden. Die Menge der Gewürze immer abschmecken. Den gepressten Knoblauch in das Öl geben und einwirken lassen. Den Salat m

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.12.2004