„Weizenbrötchen“ Rezepte 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Backen
Hauptspeise
Brot oder Brötchen
Vegetarisch
Party
Gemüse
Braten
Schnell
Schwein
Frühstück
Brotspeise
Snack
Resteverwertung
Gluten
Rind
Europa
raffiniert oder preiswert
Vegan
Deutschland
Fingerfood
Camping
Fleisch
gekocht
Studentenküche
Kinder
Klöße
Frucht
Überbacken
USA oder Kanada
Beilage
Lactose
Frittieren
Norwegen
Ei
Grundrezepte
Pilze
Gewürze Öl Essig Pasten
ketogen
Salat
Lamm oder Ziege
Skandinavien
Tarte
Afrika
Herbst
Süßspeise
Backen oder Süßspeise
Käse
Basisrezepte
Winter
Aufstrich
Pasta
Auflauf
Sommer
Nudeln
Low Carb
 (131 Bewertungen)

ca, 10 St. Teil 1, wunderbare knackige Brötchen mit röscher Kruste und saftiger Krume

30 Min. normal 05.07.2008
 (17 Bewertungen)

einfach vorbereitet, frische Sonntagsbrötchen ohne Streß

30 Min. normal 18.07.2016
 (3 Bewertungen)

Ein Vorteig, ein Autolyse-Teig und ein Haupt-Teig ergeben köstliche Brötchen.

60 Min. pfiffig 05.10.2016
 (4 Bewertungen)

fluffige,süße Weizenbrötchen

20 Min. simpel 18.09.2009
 (11 Bewertungen)

ergibt 12 weiche und leckere Brötchen.

30 Min. normal 18.02.2016
 (4 Bewertungen)

reicht für 15 normale Brötchen

25 Min. simpel 11.12.2007
 (3 Bewertungen)

aus der Ofenhexe

15 Min. simpel 26.05.2015
 (2 Bewertungen)

ergibt 4 Brötchen

30 Min. normal 06.09.2017
 (15 Bewertungen)

Weizenmehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. In der Vertiefung Hefe und Zucker mit etwas Wasser zu einem Brei verrühren und abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Dann restliches Wasser und das Salz zugeben und alle

30 Min. simpel 04.04.2006
 (3 Bewertungen)

am Vortag vorbereitet, für 12 Brötchen

35 Min. normal 25.03.2015
 (3 Bewertungen)

Gelingsicher, einfach und lecker! Ergibt 20 Stück.

60 Min. simpel 31.10.2019
 (2 Bewertungen)

Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen und auf eine Arbeitsfläche geben. Die übrigen Zutaten hinzufügen und alles gut miteinander verkneten. Den Backofen auf 200° vorheizen. Aus dem Teig 16 Brötchen formen, rund, oval, spitz zulauf

20 Min. normal 21.02.2014
 (4 Bewertungen)

Weizenbrötchen, Zubereitung mit Monsieur Cuisine, ergibt 10 Brötchen

10 Min. normal 01.04.2016
 (0 Bewertungen)

leckerer Aufstrich mit Tatar. Schmeckt zu Weizenbrötchen, Toast, Vollkornbrötchen, Baguette und vielem mehr

15 Min. simpel 06.04.2009
 (0 Bewertungen)

Weizenbrötchen, für ca. 30 Stück

30 Min. normal 26.10.2009
 (3 Bewertungen)

einfaches, erfrischendes Sommergericht

15 Min. simpel 04.01.2010
 (0 Bewertungen)

Paniermehl mit Petersilie und Parmesan

15 Min. simpel 03.12.2018
 (2 Bewertungen)

Das Brötchen halbieren und kurz in den auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen geben, damit es etwas knusprig wird. Danach mit Mayonnaise oben und unten bestreichen. Auf den Deckel ein paar Zwiebelwürfel streuen danach die Tomate drauflegen.

10 Min. simpel 19.05.2017
 (2 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Brötchen in 2 cm dünne Scheiben schneiden und auf einen mit Backpapier ausgelegten Rost legen. Die einzelnen Scheiben mit Kräuterbutter bestreichen. Die Tomaten und die Chorizo fein würfeln und vermischen, dan

10 Min. simpel 25.06.2015
 (1 Bewertungen)

Frühstücksbrötchen

10 Min. simpel 21.09.2015
 (0 Bewertungen)

Die Brötchen in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls klein schneiden und mit dem Schinken in der Butter anbraten. Die Masse zu den Brötchen geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier und Milch hinzufügen und verrühren. Das Fleisch in zwe

25 Min. normal 21.05.2015
 (9 Bewertungen)

so wie ich es mache

20 Min. simpel 27.02.2010
 (2 Bewertungen)

Das trockene Brötchen in ein Schälchen Wasser legen und durchweichen lassen. Währenddessen die Zwiebel grob und den Knoblauch fein würfeln. Das Hackfleisch in eine ausreichend große Schüssel geben. Zwiebel, Knoblauch, das Ei und alle Gewürze zum Fl

20 Min. simpel 23.07.2010
 (0 Bewertungen)

Die Dose Ananas in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Alle Zutaten, bis auf die Brötchen, in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Beim Salz sehr vorsichtig sein, da der Speck ja schon Salz abgibt. Die Brötchen vom Vortag oder fri

10 Min. normal 23.07.2015
 (8 Bewertungen)

locker und würzig

20 Min. normal 21.04.2010
 (1 Bewertungen)

Das Mett braucht keine Würze mehr, da es schon gewürzt ist. Die Brötchen grob zerkleinern und in die lauwarme Milch legen. Die Zwiebeln schälen und in kleine Würfel scheiden. Die gewürfelten Zwiebeln mit etwas Butterschmalz in einer Pfanne anschwit

10 Min. normal 10.12.2018
 (1 Bewertungen)

Kartoffeln mit Schale gar kochen oder dämpfen, danach gleich schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Spinat blanchieren, fein hacken und auspressen. Weizenbrötchen in kleine Würfel schneiden und alles zusammen mit den Eiern, Mehl und dem Käse verrühr

30 Min. normal 11.03.2005
 (1 Bewertungen)

einfach und schnell

30 Min. simpel 10.08.2017
 (0 Bewertungen)

Tante Gretels Traditionsrezept

120 Min. normal 07.01.2016
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln würfeln. Drei davon im Pflanzenöl anschwitzen. Die Tomaten würfeln, die Gurke schälen und würfeln, den Salat schneiden und mit dem Rest der Zwiebeln in einer Schüssel mischen. Olivenöl, Zitronensaft und Salz mit dem Salat mischen. Die

30 Min. simpel 26.11.2018