„Weinsauerkraut“ Rezepte 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebel und Knoblauchwürfel leicht anbräunen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprika würzen, von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und warm stellen.

40 Min. simpel 12.01.2004
bei 4 Bewertungen

mit Weißwein

50 Min. normal 16.09.2009
bei 1 Bewertungen

saftiges Hühnerfilet mit Sauerkraut

35 Min. normal 25.08.2012
bei 0 Bewertungen

Tiroler Art

15 Min. normal 11.12.2018
bei 0 Bewertungen

einfach, Vorratshaltung

90 Min. normal 03.11.2017
bei 1 Bewertungen

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Speck auch in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Speck im Topf anbraten, bis dieser eine schöne Bräune hat. Zwiebel hinzufügen und kurz andünsten. Sauerkraut in einen Schnellkochtopf (od

20 Min. simpel 10.11.2012
bei 6 Bewertungen

Vegan

35 Min. simpel 22.06.2015
bei 250 Bewertungen

Schmalz in einem Bräter oder Schmortopf auslassen. Vom Herd nehmen, das Sauerkraut zufügen, die kleingeschnittenen Zwiebeln dazugeben und gekörnte Brühe darauf streuen. Speckwürfel dazu geben, mit Zucker bestreuen, mit etwas Wasser und evtl. Ananas

25 Min. normal 18.08.2007
bei 2 Bewertungen

Speckknödel der besonderen Art

30 Min. simpel 26.12.2010
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kartoffelbrei wie auf der Packung beschrieben zubereiten. Das Hackfleisch in eine feuerfeste Form geben, dabei darauf achten, dass der gesamte Boden bedeckt ist. Nun das

30 Min. simpel 23.06.2008
bei 6 Bewertungen

Rezept von meiner Schwiegermutter

50 Min. normal 31.03.2007
bei 0 Bewertungen

Das Sauerkraut zerpflücken. Die Äpfel schälen und grob darüber raspeln. Den Zitronensaft mit Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Marinade und Salat vermischen.

15 Min. simpel 12.07.2018
bei 1 Bewertungen

mal anders!

20 Min. normal 20.03.2009
bei 1 Bewertungen

gelingt auch im großen Topf oder in der Kasserolle - sehr geschmacksintensiv

30 Min. simpel 07.06.2018
bei 1 Bewertungen

Super lecker und schnell zubereitet

20 Min. simpel 08.12.2008
bei 1 Bewertungen

Eine kalorienarme Zubereitung für den herzhaften Geschmack - sehr preiswert

20 Min. normal 10.04.2006
bei 1 Bewertungen

Das Weinsauerkraut gründlich ausspülen und dann ausdrücken. Die Chili in feine Ringe schneiden und den Meerrettich fein raspeln. Alle Zutaten nun gründlich mischen. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

20 Min. simpel 08.06.2015
bei 7 Bewertungen

Preiswert und lecker

10 Min. simpel 21.09.2008
bei 16 Bewertungen

Nudeln kochen. Speck fein würfeln, Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Sauerkraut gut ausdrücken, Knoblauch, Petersilie und Thymian hacken. Speck und Zwiebeln 6 Min. braten. Kraut, Kümmel, Knoblauch und Thymian dazugeben und nochmals

45 Min. simpel 20.09.2002
bei 6 Bewertungen

Eine Mischung aus Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und rosenscharf (von den letzten beiden viel) herstellen. Rippchen mit der Gewürzmischung einreiben, ruhig etwas überwürzen. Bratschlauch an einem Ende gut verknoten, Sauerkraut in die Folie geben und

15 Min. simpel 03.08.2006
bei 5 Bewertungen

low fat

30 Min. normal 25.11.2006
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen, abgießen. Putenbrust in feine Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel in heißem Butterschmalz andünsten. Dann erst die Putenbruststreifen und kurz darauf das Sauer

30 Min. simpel 06.08.2003
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. simpel 28.04.2017
bei 0 Bewertungen

Kasseler oder Rippchen vom Knochen trennen und das Fleisch würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Nun beides im heißen Öl in einer Pfanne anbraten. Nach ca. 3 - 4 Minuten das Sauerkraut dazugeben und alles vermischen. Nun d

20 Min. simpel 29.11.2008
bei 0 Bewertungen

für Gäste, sehr einfach und lecker!

20 Min. simpel 05.06.2009
bei 0 Bewertungen

Das Sauerkraut mit 2 Gabeln auflockern, mit einem Messer 2 - 3 Mal durchschneiden, mit Zwiebeln, Kümmel und Öl mischen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Danach die Heringsstreifen untermischen und nochmals ca. 1 Std. ziehen lassen.

20 Min. simpel 07.02.2016
bei 3 Bewertungen

Die Rouladen von beiden Seiten salzen und und pfeffern. Eine Seite mit dem Senf bestreichen und die Blutwurstscheiben darauf legen. Das Sauerkraut aus der Dose nehmen und auseinander zupfen, anschließend auf die Rouladen verteilen. Nun die Rouladen z

20 Min. normal 26.02.2004
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben bis zur weiteren Verwendung in Wasser legen, damit sie nicht braun werden. Von den Äpfeln das Kerngehäuse entfernen, Die Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und in Zitronenwasser legen. Di

20 Min. normal 02.11.2018
bei 2 Bewertungen

Schinkenspeck in einen Topf geben und auslassen. Dann die Zwiebeln dazugeben und glasig werden lassen. Kümmel und die Wacholderbeeren zugeben und mitbraten. Das Sauerkraut in den Topf geben und mit der Brühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker wü

30 Min. simpel 09.12.2006
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abtropfen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Fladenbrot waagerecht halbieren. Das Unterteil des Brotes mit der Honig-Senf-Soße bestreichen. Nun nacheinander erst das abgetropfte Hackfleis

20 Min. simpel 22.08.2009