„Weinplätzchen“ Rezepte 3 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
bei 1 Bewertungen

Aus dem Mehl, dem Zucker, Vanillezucker, Weißwein und der kalten Butter (in Würfel geschnitten) einen Mürbteig herstellen. (Mit der Küchenmaschine mit den Knethaken) Teig in Klarsichtfolie einwickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank kühlen. Teig ca.

60 Min. normal 02.12.2010
bei 1 Bewertungen

Mehl mit dem Fett und Staubzucker verrühren. Eigelb zufügen und alle Zutaten mit dem Wein verkneten. Den Teig mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Dann ausrollen, Plätzchen ausstechen, mit Zuckerstreusel bestreuen und bei 180 - 200 Gr

45 Min. simpel 29.01.2002
bei 0 Bewertungen

mürbe und zart

30 Min. simpel 14.09.2009