„Weinbrand-sauce“ Rezepte 209 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

alternativ kann auch Asbach verwendet werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Nackenbraten von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend rundherum pfeffern, mit Paprikapulver einreiben, salzen und mit Senf einreiben. Rosmarin und Thymian darüberlegen. Möhren, Zwiebel und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Das Gemü

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

zu Fisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pasta in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Garnelen in Mehl wälzen und in einer hohen Pfanne etwa 2 Minuten in etwas Butter anrösten, dann heraus nehmen und beiseite stellen. Noch mal etwas Butter in die Pfanne geben und Zwiebeln und K

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu Rosenkohl und Kartoffelgratin

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

delikat und schnell zubereitet

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2019
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (123)

zum Männer - Betören, allerdings: Alles außer fettarm. Dafür aber unglaublich gut und variierbar.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

wunderbar zu Surf & Turf und vielen Kurzbratgerichten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (60)

mit Steinpilzkartoffelpüree

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dessert-Sauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Die Schweinelende parieren, waschen, abtupfen und mit zerkleinertem Knoblauch einreiben. Das Fett erhitzen und die Schweinelende von allen Seiten anbraten (höchstens 15 Minuten). In der Zwischenzeit in einer separaten Pfanne die Soße zubereiten: in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Zuerst die Zutaten klein schneiden. Anschließend das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Margarine anbraten. Danach die Champignons, Zwiebeln, die Paprika sowie Kräuter hinzufügen und weiter braten, bis alles eine bräunliche Farbe bekommt. Nun wird Met

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Crème fraiche mit Ketchup verrühren, dann Weißwein und Weinbrand unterrühren. Die Sauce mit Meerrettich würzen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Zum Schluss die Kräuter hinzufügen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Shrimps im Mehl wenden und in Butter leicht anbraten. Separat Butter erhitzen und die in kleine Würfel geschnittene Zwiebel darin glasig dünsten. Sobald sie glasig sind, mit Weinbrand ablöschen und einkochen lassen. Tomatenmark, Paprikapulver und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnelle Küche

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein hohes Litermaß oder einen Messbecher auf die Waage stellen und nullen. Danach alle Zutaten nacheinander in das Litermaß einwiegen. Wenn alles eingewogen ist, mit dem Pürierstab pürieren - aber nicht zu lange. Durch das Pürieren entfällt das Schl

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Spaghetti gar kochen. Schinkenwürfel in Öl anbraten. Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse geben und mit dem Schinken anbraten. Gorgonzola in die Pfanne geben, Sahne darübergießen und so lange umrühren, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Tabasco,

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Cocktailsoße

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

zu Knödeln, Reis oder Pasta

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Entenbrust auf der Fettseite rautenförmig einschneiden. Die ungewürzte Brust in eine fettfreie, kalte Pfanne, mit der Fettseite nach unten, einlegen und die Platte voll hochfahren. Sobald das Fett aus der Brust austritt, die Temp. auf 3/4 zurücknehme

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl glasig anbraten. Eine Prise Zucker darüber geben und diesen etwas schmelzen lassen. Nun das Tomatenmark dazugeben und unter Rühren etwas anbraten. Achtet darauf, dass es nicht zu dunkel röstet. Dann m

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lachs in Würfel schneiden und die Zwiebel fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachswürfel darin portionsweise anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Den Bratensatz mit dem Weinbrand, Fischfond und Sahne ablöschen. Die Krustentierpas

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel(n) abziehen und fein würfeln. Das in dünne Streifen geschnittene Fleisch in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl anbrate

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 225 °C vorheizen. Die Schweinelende in Scheiben schneiden, würzen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin in einer Pfanne anbraten. Die Sauce in einem Topf zubereiten. Dazu Sahne, Weinbrand, Barbecuesauce, Worcestersauce, Ingwer,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.04.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Sauce zu Fondues

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnelles, leckeres und doch einfaches Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schattenmorellen in einem kleinen Topf rasch erhitzen. dann den Pfeffer hinzufügen und die Sauce mit Zitronensaft, Weinbrand und Zucker abschmecken. Die Kartoffelstärke mit etwas Wasser anrühren, in die Sauce geben und nochmal kurz aufkochen lass

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt hervorragend zu Kartoffelspalten, Pommes frites und auf Baguette beim Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Grillbeilage, Soßenzugabe, Marinaden- oder Dressingwürze

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2014