„Weihnachtsmuffins“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kuchen
Backen
Weihnachten
Vegetarisch
einfach
Gluten
Lactose
Winter
USA oder Kanada
Party
Schnell
Vegan
Resteverwertung
 (11 Bewertungen)

Super zur Resteverwertung aus der Weihnachtsbäckerei

15 Min. normal 06.03.2009
 (5 Bewertungen)

Fett, Zucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Eier hinzugeben und alles gut durchschlagen. Zimt, Schokolade, Mandeln und Rum untermischen. Mehl mit Backpulver mischen und unter den Teig ziehen. Nun vorsichtig die abgetropften Kirschen unterheb

20 Min. simpel 06.05.2012
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Grundteig miteinander verrühren. Den Zucker und den Zimt für die Füllung miteinander mischen. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Eine Muffinform für 10 Muffins mit etwas Öl gut einfetten. Einen EL Grundteig in jede Muffi

45 Min. normal 03.11.2015
 (1 Bewertungen)

für 12 Bratapfelmuffins mit Sahne-Schmand-Topping

30 Min. normal 03.01.2014
 (7 Bewertungen)

nicht nur für den Winter

10 Min. normal 22.06.2007
 (3 Bewertungen)

Auch als Backmischung zum Verschenken

15 Min. normal 20.11.2015
 (0 Bewertungen)

schnell und einfach zu machen

15 Min. simpel 23.02.2013
 (2 Bewertungen)

Das Mehl gut mit Natron, Schokolade und den Trockenfrüchten mischen. Nach Belieben noch Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz untermischen. Das Ei gut mit Zucker, Öl, Baileys und Milch gut verquirlen. Das Mehl kurz unter die Masse heben, aber nicht zu

20 Min. simpel 12.04.2005
 (0 Bewertungen)

mit Schokoladencreme

30 Min. normal 23.02.2009
 (0 Bewertungen)

Zucker und Eier miteinander verrühren. Butter hinzufügen und nach und nach Mehl und Backpulver zugeben. Die Oblatenlebkuchen klein schneiden und mit den restlichen Zutaten zu der Teigmasse geben. Evt. Milch zugeben, um einen cremig-glatten Teig zu er

15 Min. simpel 16.08.2005