„Weihnachtsente“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Festlich
Frucht
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Weihnachten
Winter
bei 6 Bewertungen

Die Ente von innen und außen gut waschen, gut trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer innen und außen einreiben. Trockenpflaumen in heißem Wasser einweichen. Das Gehackte mit Zwiebel und einem eingeweichten, gut ausgedrückten Brötchen und einem Ei misch

30 Min. normal 29.12.2008
bei 1 Bewertungen

fruchtig und lecker

30 Min. normal 30.03.2011
bei 1 Bewertungen

Für die Füllung die Laugenstangen klein schneiden, zerbröseln, in eine Schüssel geben und in der Milch einweichen. Den Schinken klein schneiden. Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und mit etwas Butter in der Pfanne dünsten. Die Zutaten m

60 Min. pfiffig 08.07.2015
bei 1 Bewertungen

Am Tag vor dem Essen: Die Backpflaumen und das Backobst mit dem Sherry in einer kleinen Schüssel ansetzen, mit dem Deckel schließen und ziehen lassen. Gelegentlich umrühren. Die fein gesäuberte und von Federkielen befreite Ente öffnen und mit Salz,

45 Min. pfiffig 05.01.2017
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

30 Min. normal 05.01.2013
bei 1 Bewertungen

Die Flügelspitzen und den Hals abschneiden und beiseitelegen. Dann den Ofen auf 220° vorheizen. Die Ente waschen (innen und außen), danach trocken tupfen, von innen salzen und den sauren Apfel (geviertelt) sowie die Zwiebel (geviertelt) und den Beifu

60 Min. normal 10.12.2013
bei 0 Bewertungen

Die Ente von innen und außen reinigen. Die Ente von innen und außen mit Salz einreiben und in eine Auflaufform oder Bräter legen. Möhren und Porree schälen, klein schneiden und waschen. Die Hälfte davon in die Ente geben und die andere Hälfte außen

20 Min. normal 07.01.2016
bei 0 Bewertungen

Die Ente waschen und eventuell noch vorhandene Federkiele entfernen. Weißwein, Bier und Geflügelfond miteinander mischen. Den Ofen auf 150 Grad vorheizen. Die Ente salzen, pfeffern und mit einer geteilten Zwiebel, einem Zweig Thymian und einer hal

20 Min. normal 06.01.2017
bei 2 Bewertungen

Ofen auf 200°C vorheizen. Ente abbrausen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Im Ofen ca. 90 - 100 Minuten in der Fettpfanne braten. Nach 30 Minuten mit Geflügelfond und Weißwein bis Ende der Garzeit regelmäßig begießen. Zwiebel abziehen

50 Min. pfiffig 15.10.2006
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 210 °C Heißluft vorheizen. Die Ente waschen und gut abtrocknen. Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Paprika verrühren und die Ente damit innen und außen bepinseln. Porree, Sellerie, Karotten und Brot in kleine Würfel, Beifuß und Petersil

30 Min. normal 12.01.2017
bei 0 Bewertungen

ohne Alkohol

30 Min. normal 11.01.2018
bei 0 Bewertungen

im Römertopf zubereitet

30 Min. pfiffig 17.12.2018
bei 0 Bewertungen

im Römertopf zubereitet

45 Min. pfiffig 17.12.2018
bei 1 Bewertungen

Ein grandioser Brotaufstrich - herrlich im Herbst und toll als Resteverwertung der Weihnachtsente.

15 Min. simpel 16.10.2018
bei 0 Bewertungen

leckere Weihnachtsente

20 Min. normal 01.02.2014