„Weiche“ Rezepte 12.112 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Kekse
Lactose
Gluten
Schnell
Weihnachten
Frucht
Torte
Europa
Winter
Sommer
Party
Hauptspeise
Herbst
Dessert
Gemüse
Kinder
Snack
Aufstrich
Brot oder Brötchen
Festlich
raffiniert oder preiswert
Frühling
USA oder Kanada
Frühstück
Vorspeise
Deutschland
Braten
gekocht
Resteverwertung
Käse
Saucen
Fingerfood
Tarte
Süßspeise
Dips
kalt
warm
Schwein
Beilage
Konfiserie
Fisch
Mehlspeisen
Brotspeise
Low Carb
Überbacken
Studentenküche
Basisrezepte
Auflauf
Ostern
Vollwert
Österreich
Kartoffeln
Rind
Frankreich
fettarm
Geflügel
Fleisch
Italien
ketogen
Geheimrezept
Creme
Vegan
Salat
Nudeln
Frittieren
Suppe
Camping
Großbritannien
Schmoren
kalorienarm
Pasta
Grillen
Trennkost
Kartoffel
Schweiz
Pilze
Osteuropa
Haltbarmachen
Einlagen
Silvester
Dünsten
Ernährungskonzepte
Paleo
Getränk
Ei
Amerika
Skandinavien
Hülsenfrüchte
Eier
Eier oder Käse
Getreide
Reis
gebunden
Schweden
Eis
Krustentier oder Muscheln
 (34 Bewertungen)

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Margarine, Zucker, Eier, Zimt, Kakao und gemahlene Nelke schaumig rühren. Zitronat, Orangeat, Nüsse, Milch, Mehl, Bittermandelöl und Backpulver gut unterrühren. Nun ein Backblech mit Backpapier auslegen, darauf die

30 Min. normal 27.01.2009
 (61 Bewertungen)

Schoko, Hagelzucker,Rosinen, Nüsse alles ist möglich

20 Min. normal 28.05.2011
 (148 Bewertungen)

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die Milch, das Mehl und das Backpulver hinzufügen und einen glatten Teig herstellen. Dann wie gewohnt im heißen Waffeleisen portionsweise goldbraune Wa

30 Min. simpel 22.10.2007
 (206 Bewertungen)

die perfekte Bratkartoffel

20 Min. simpel 25.10.2013
 (227 Bewertungen)

man kann sie auch mit Schafskäse oder Aufschnitt füllen

30 Min. simpel 20.10.2007
 (29 Bewertungen)

ergibt ca. 40 Stück

20 Min. simpel 15.03.2007
 (66 Bewertungen)

Super schneller Zuckerkuchen

10 Min. simpel 24.12.2006
 (23 Bewertungen)

Variante mit Mehl und Grieß, Zuckerrübensirup und braunem Zucker - ohne Ei, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. normal 20.02.2011
 (19 Bewertungen)

lecker zum Glühwein

15 Min. simpel 16.05.2004
 (7 Bewertungen)

reicht für ca. 40 Stück

40 Min. normal 09.09.2008
 (28 Bewertungen)

(von Omi!)

40 Min. normal 14.09.2005
 (126 Bewertungen)

für Kesselwarts Tochter und alle Kinder, die ihre Eltern zum Frühstück überraschen wollen

6 Min. simpel 14.03.2009
 (13 Bewertungen)

prima geeignet für Enchiladas oder Wraps

10 Min. simpel 21.06.2012
 (23 Bewertungen)

müssen nicht weichgelagert werden

30 Min. normal 21.04.2005
 (9 Bewertungen)

Zunächst werden weiche Butter, brauner und weißer Zucker, sowie Vanillepaste ca. 3 bis 4 Minuten lang mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine weißcremig geschlagen. Danach kommen nach und nach die Eier hinein und werden vollständig untergemixt.

25 Min. simpel 01.04.2016
 (4 Bewertungen)

Zuerst Butter, Zucker, Salz, Ei und Zitronenschale mit den Knethaken eines Handrührers verrühren. Milch leicht erwärmen und die Hefe darin auflösen (die Milch darf nicht zu heiß werden). Dann zusammen mit dem Mehl abwechselnd unter die anderen Zuta

15 Min. simpel 26.06.2020
 (5 Bewertungen)

Alle Zutaten vermischen und zu einem Teig verkneten. An einem warmen Ort 1 - 2 Stunden ruhen lassen, damit das Natron wirkt. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit Förmchen ausstechen oder, da der Teig sehr klebrig ist, immer

30 Min. simpel 06.12.2017
 (6 Bewertungen)

Die Plätzchen sollten nach der Herstellung unbedingt 24 Stunden in einer verschlossenen Dose ruhen, damit sie schön weich werden. Direkt nach dem Backen sind sie eher noch die Krümelmonster - Keks - Variante. Ich verwende zudem groben Roh-Rohrzucker,

20 Min. normal 24.05.2006
 (4 Bewertungen)

viel besser, als die Gekauften

40 Min. simpel 26.02.2009
 (4 Bewertungen)

Schnelles Rezept für kalte Wintertage

15 Min. simpel 02.03.2010
 (3 Bewertungen)

bestens geeignet für Bonbons oder Dekoration

5 Min. simpel 18.06.2018
 (8 Bewertungen)

ergibt 16 Brötchen

30 Min. normal 01.08.2008
 (4 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel geben, mit dem Salz mischen und in der Mitte eine Mulde machen. Die Hefe in einem Schälchen, mit dem Zucker und etwas von dem lauwarmen Wasser, anrühren. In die Mulde geben und mit dem Finger etwas in das Mehl rühren. Dann d

30 Min. normal 07.03.2012
 (3 Bewertungen)

aus nur 3 Zutaten, kinderleicht

15 Min. simpel 07.08.2015
 (3 Bewertungen)

ergibt 18 Brötchen

20 Min. simpel 05.01.2018
 (8 Bewertungen)

ergibt ca. 30 Kekse

20 Min. normal 03.03.2007
 (2 Bewertungen)

Für den Teig einfach alle Zutaten, außer der Zuckerschrift, mischen und so lange kneten, bis ein homogener Teig entsteht. Etwas Besonderes zu beachten, gibt es dabei nicht. Den Teig etwa 24 Stunden im Kalten (z. B. Kühlschrank) ruhen lassen. Vor de

15 Min. normal 18.01.2019
 (1 Bewertungen)

nach dem Rezept meines dänischen Schwagers, für ca. 20 Brötchen

30 Min. normal 10.09.2020
 (2 Bewertungen)

Mit 3 Schokoarten, innen weich und außen knusprig

20 Min. normal 12.08.2015
 (3 Bewertungen)

weiche Karamellbonbons

15 Min. simpel 19.11.2016