„Waldpilzfond“ Rezepte 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Pilze
gekocht
einfach
Herbst
Vegetarisch
Braten
Gemüse
Schwein
Suppe
Festlich
Vorspeise
Europa
Rind
warm
Saucen
Schnell
Nudeln
Deutschland
Sommer
gebunden
Winter
Geflügel
Dünsten
Reis
Pasta
Getreide
Beilage
raffiniert oder preiswert
Schmoren
Kartoffeln
klar
Auflauf
Einlagen
Eintopf
Snack
Hülsenfrüchte
Salat
Grillen
Italien
Dips
Wild
Party
kalt
Klöße
Käse
Weihnachten
Überbacken
marinieren
Backen
Haltbarmachen
USA oder Kanada
Wildgeflügel
spezial
Kartoffel
Wok
Resteverwertung
fettarm
Mehlspeisen
Vegan
Kinder
Schweiz
Meeresfrüchte
Basisrezepte
Lamm oder Ziege
Österreich
Fisch
ReisGetreide
 (2 Bewertungen)

mit Waldpilzfond, sehr geschmacksintensiv, wird nicht auf die klassische Risotto-Art zubereitet.

15 Min. simpel 02.06.2008
 (9 Bewertungen)

Steinpilze ca. 3 Stunden in dem Sherry einweichen. Die nicht ausgedrückten Pilze danach in etwas von dem Pilzfond ca. 1/2 Stunde dünsten. Das Suppengemüse in der Zwischenzeit putzen und in ganz feine Streifen schneiden. Diese in der Butter andünste

20 Min. simpel 23.10.2001
 (0 Bewertungen)

Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Den Waldpilzfond mit Essig und Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Pinienkerne in einer Pfanne anrösten - dafür am besten eine beschichtete Pfanne verwenden). Den Feldsalat gut mit dem Dressing

15 Min. simpel 31.01.2008
 (1 Bewertungen)

Bei fertigen Garnelen ist dieser Zubereitungsschritt nicht notwendig - ansonsten: Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Den Kopf und den Schwanz mit einer drehenden Bewegung lösen. Den Panzer mit dem Daumen und dem Zeigefinger zusammendrücken, so

30 Min. normal 21.11.2006
 (0 Bewertungen)

Die Steinpilzbouillon bzw. Fleischbrühe mit den Pfifferlingen aufkochen bis die Pfifferlinge durch sind. Evtl. mit etwas Waldpilzfond abschmecken. Suppe vom Herd nehmen und Sahne unterziehen, nicht mehr aufkochen. Die Brühe mit der Aerolatte oder d

20 Min. simpel 02.10.2002
 (0 Bewertungen)

Schalotten schälen, hacken. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butterschmalz erhitzen, beides darin kurz braten. Das Suppengrün putzen und zerkleinern. Ein paar Porreestreifen beiseite legen. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln.

40 Min. simpel 10.05.2001
 (3 Bewertungen)

Champions putzen, in Scheiben schneiden. Schalotten abziehen, fein würfeln, Thymian waschen Blättchen abzupfen, fein hacken. Butter schmelzen, Schalotten und Pilze andünsten. Mit Sherry und Pilzfond ablöschen, 5 Min einkochen. Thymian und Mascarpone

15 Min. normal 18.03.2003
 (1 Bewertungen)

Schnitzel würzen, anbraten und anschließend in eine Auflaufform legen. Champignons, Sahne, Waldpilzsoße und Wasser mischen und über die Schnitzel geben, so dass sie bedeckt sind. Bei 180°C ca. 1 Stunde im Backofen garen.

30 Min. simpel 10.09.2004
 (2 Bewertungen)

Die Knoblauchzehen schälen und hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Den Knoblauch mit dem Pilzfond und dem Geflügelfond ablöschen. Die Suppe mit Paprikapulver würzen. Alles erhitzen. Leicht gesalzenes Wasser erh

15 Min. simpel 19.09.2007
 (2 Bewertungen)

Zwiebel würfeln und anschwitzen. Gewürze und Pilze, große geschnitten, hinzugeben. Mit Pilzfond garen und mit der Sahne ablöschen. Inzwischen Kartoffeln kochen, schälen und in Butter schwenken, mit Petersilie bestreuen. Zu den Pilzen servieren.

30 Min. normal 04.03.2009
 (1 Bewertungen)

Die geputzten Pilze und die Schalotten würfeln und in einem weiten Topf in der Butter anschmoren, mit dem Rotwein ablöschen, dann Pilzfond, Sahne und Portwein dazu geben und ca. 10 Min. köcheln. Die Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken un

45 Min. normal 01.01.2007
 (0 Bewertungen)

als Buffet oder Abendessen

35 Min. normal 21.03.2016
 (5 Bewertungen)

Pilze putzen, in Scheiben schneiden (geht mit Hilfe eines Pilz- oder Eierschneiders am besten). Zwiebeln und Knoblauch schälen, in ganz feine Würfelchen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in der Butter leicht anschwitzen lassen (nicht bräunen!) Pilze

30 Min. simpel 09.10.2008
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln klein schneiden, mit Petersilie und Bacon im Öl anschwitzen. Die weißen Champignons putzen und vierteln und mit anschwitzen. Mit den beiden Fonds ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Knoblauch dazu pressen. Weitere 5 Minuten köch

15 Min. normal 19.02.2015
 (2 Bewertungen)

Herbstgericht

20 Min. simpel 01.02.2011
 (0 Bewertungen)

Die Pfifferlinge putzen. Ca. 100 g zunächst beiseite legen. 500 g Pfifferlinge fein hacken (ich nehme dazu die Küchenmaschine), Zwiebeln fein hacken. Die gehackten Pfifferlinge und Zwiebeln in einem größeren Topf ca. 10 - 15 min dünsten. Milch er

30 Min. normal 26.10.2008
 (0 Bewertungen)

Steinpilze in dünne Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Zwiebel abziehen und würfeln. Bacon in Streifen schneiden. Pilze und Zwiebeln in heißer Butter anbraten. Bacon unter die Pilze mischen. Waldpilzfond zugeben und einköcheln lasse

30 Min. normal 12.01.2004
 (7 Bewertungen)

Den Pilzfond kurz aufkochen lassen und mit dem Portwein abschmecken. Die Pilze putzen und vierteln. Im heißen Fett anbraten. Mit Salz Pfeffer und Thymian kräftig würzen und kurz durchschwenken. Die geschlagene Sahne unter die Suppe ziehen, auf 4 Te

20 Min. simpel 25.08.2009
 (3 Bewertungen)

Kartoffeln pellen und vierteln. Steinpilze mit Fond, Sahne, Salz, Pfeffer und Knoblauch ca. 3 min offen kochen. 150 g der Kartoffeln fein reiben und unterrühren, dann beiseite stellen. Champignons in Scheiben schneiden und im heißen Öl braten, bis

40 Min. normal 03.04.2001
 (0 Bewertungen)

Die Kräuterseitlinge putzen, in Scheiben und anschließend in mundgerechte Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und mit dem Messerrücken zerdrücken. Die Petersilie fein hacken. Die Pilze und die Knoblauchzehen in einer Pfanne in Butter brat

10 Min. normal 11.06.2018
 (11 Bewertungen)

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Putenschnitzel in einer Pfanne im heißen Öl von jeder Seite 2-3 Minuten braten, mit etwas Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. Zwiebeln und Champignons im heißen Bratfett 2 Minuten braten,

35 Min. normal 25.08.2009
 (1 Bewertungen)

einfach

10 Min. normal 24.04.2018
 (4 Bewertungen)

Aromatisch und unkompliziert

40 Min. normal 30.03.2007
 (2 Bewertungen)

Filetstränge schräg in je vier Medaillons aufschneiden. Aus den Pilzen 8 schöne Scheiben schneiden. Jedes Medaillon leicht salzen und pfeffern. Auf eine Hälfte eines jeden Medaillons ein Salbeiblatt, 1/2 Scheibe Schinken und 1 Pilzscheibe legen, Meda

20 Min. normal 02.03.2004
 (0 Bewertungen)

Austernpilze putzen und vierteln. Von den Shiitake-Pilzen den Stiel entfernen, die Hüte halbieren. Die Champignons putzen und halbieren. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Die Pilzsorten nacheinander in jeweils 1 EL Öl und 10g Fett anbraten, mit Salz,

30 Min. normal 03.07.2004
 (2 Bewertungen)

Fleisch zum Füllen vorbereiten: Ein schmales, langes Messer längs durch die Mitte stoßen, einige Male hin- und herfahren, bis der Schnitt ca. 6 cm breit ist. Füllung: Butter in einer Bratpfanne erwärmen, Brotwürfel goldbraun rösten, herausnehmen. Evt

90 Min. pfiffig 19.08.2004
 (6 Bewertungen)

Den Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Walnusskerne grob hacken. Den Speck fein würfeln und knusprig auslassen. Die Walnuss- und Pinienkerne dazugeben und darin unter Wenden goldbraun rösten. Sherry-Essig, Walnussöl und Pilzfond

30 Min. simpel 01.01.2006
 (0 Bewertungen)

Den Speck würfeln und in einem großen Topf auslassen. Die Champignons vierteln und zum knusprigen Speck geben. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen ebenfalls würfeln und zu den Pilzen geben, wenn diese etwas Farbe bekommen haben. Die Kartoffeln schäle

20 Min. simpel 22.10.2018
 (3 Bewertungen)

Pilze putzen, Petersilienwurzel schälen, Schalotten abziehen, beides würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und reiben. 1EL Butter in einem großen Topf erhitzen. Schalotten und Petersilienwurzel darin glasig andünsten. Kartoffel zugeben, ebenfalls and

35 Min. normal 08.05.2004
 (5 Bewertungen)

edler Auftakt, z. B. zum Wildessen

30 Min. normal 14.03.2006