„Waffelen“ Rezepte 1.014 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 353 Bewertungen

die allerbesten Waffeln der Welt, ergibt 35 - 40 Waffeln

60 Min. normal 11.05.2009
bei 353 Bewertungen

Die besten Waffeln der Welt! Ergibt ca. 18 Waffeln.

5 Min. simpel 01.08.2008
bei 579 Bewertungen

für 15 Waffeln mit Sauerkirschen und Schlagsahne

10 Min. normal 18.11.2006
bei 418 Bewertungen

Leichte, fluffige Waffeln ohne Margarine bzw. Butter

20 Min. simpel 31.05.2008
bei 1.213 Bewertungen

Grundrezept und Serviertipp

15 Min. simpel 13.01.2006
bei 83 Bewertungen

Butter und Zucker schaumig aufschlagen. Eier einzeln nacheinander dazugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch zur Eier-Buttermasse dazugeben. Damit der Teig besonders fluffig wird, einen kleinen Schuss Mineral

20 Min. normal 13.04.2014
bei 205 Bewertungen

einfach und lecker

35 Min. simpel 26.09.2008
bei 237 Bewertungen

lockerer Waffelteig

10 Min. simpel 23.12.2006
bei 278 Bewertungen

schnell und einfach, aber total lecker

30 Min. simpel 01.12.2006
bei 351 Bewertungen

Schnell und einfach

10 Min. simpel 13.05.2002
bei 93 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker in einer Rührschüssel cremig schlagen. Eier nach und nach zufügen. Nun das Mehl, Backpulver, eine Prise Salz und die Milch dazu geben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Nun das Waffeleisen vorheizen, mit e

30 Min. normal 11.12.2018
bei 17 Bewertungen

Für den schokoladigen Waffelteig werden zuerst Zucker, Vanillepaste und Öl verrührt. Im nächsten Schritt kommen die Eier hinzu und werden gut untergerührt. Dann geht es auch schon mit den trockenen Zutaten weiter: Mehl, Salz, Backpulver, Natron und K

20 Min. normal 22.11.2016
bei 232 Bewertungen

reicht für ca. 20 Stück

5 Min. simpel 28.01.2007
bei 65 Bewertungen

Fluffige Waffeln, ganz ohne Butter und Zucker! Wenig Kalorien, für ca. 12 - 13 Waffeln

15 Min. simpel 24.05.2016
bei 22 Bewertungen

ergibt ca. 5 Portionen

15 Min. simpel 04.08.2016
bei 224 Bewertungen

ergibt ca. 15 Waffeln

40 Min. simpel 28.06.2006
bei 37 Bewertungen

Waffeln mit Quark

30 Min. simpel 19.04.2006
bei 52 Bewertungen

Herzhaft mit Käse und Schinken, ergibt etwa 10 Waffeln

20 Min. simpel 06.01.2010
bei 50 Bewertungen

Brüsseler Vanille - Waffeln

30 Min. normal 24.08.2006
bei 85 Bewertungen

gelingen am besten im Waffelautomat für Brüsseler Waffeln (dick und rechteckig)

10 Min. simpel 03.09.2013
bei 87 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Waffelteig herstellen. Etwas ruhen lassen und im sehr heißen Waffeleisen (vorher evtl. mit Öl bepinseln) portionsweise Waffeln backen. Sofort servieren. Tipp: Dazu frische Früchte, Apfelmus oder Puderzucker reichen

40 Min. simpel 15.03.2007
bei 76 Bewertungen

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen - wem der Teig zu fest ist, kann noch etwas Wasser zugeben. Danach im heißen Waffeleisen portionsweise knusprige Waffeln aus dem Teig backen. Anmerkung: Der Teig reicht für eine recht große Menge.

30 Min. simpel 22.08.2007
bei 34 Bewertungen

für ein gesundes Frühstück

15 Min. normal 04.08.2011
bei 139 Bewertungen

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die Milch, das Mehl und das Backpulver hinzufügen und einen glatten Teig herstellen. Dann wie gewohnt im heißen Waffeleisen portionsweise goldbraune Wa

30 Min. simpel 22.10.2007
bei 505 Bewertungen

Fett, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, die Eigelbe zugeben und verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch zugeben. Danach das Sprudelwasser unterrühren, sowie

20 Min. simpel 27.05.2002
bei 156 Bewertungen

Frühstück mit Nutella oder Schlagsahne und heißen Kirschen

15 Min. simpel 08.11.2005
bei 186 Bewertungen

myline-tauglich, fettarm, für 4 Personen

20 Min. simpel 14.01.2009
bei 261 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier gut schaumig rühren. Mehl und Backpulver löffelweise unter die Butter-Eiermasse geben, die Buttermilch solange zugeben, bis ein glatter Teig entsteht. 4-6 Minuten Backzeit!

10 Min. simpel 24.05.2004
bei 65 Bewertungen

schnell gemacht

20 Min. simpel 11.07.2008
bei 22 Bewertungen

einfach und lecker

25 Min. simpel 27.03.2008