„Wölkchen“ Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Backen
Kekse
Weihnachten
Dessert
Vegetarisch
Schnell
Frucht
Winter
Lactose
Creme
fettarm
kalorienarm
Resteverwertung
Studentenküche
Europa
Gluten
Kuchen
raffiniert oder preiswert
Sommer
Kaffee Tee oder Kakao
Torte
Trennkost
Konfiserie
Eier
Getränk
Party
Deutschland
Süßspeise
Polen
Fleisch
Gemüse
Vorspeise
kalt
Beilage
gekocht
Punsch
Eis
Suppe
Eier oder Käse
Salat
spezial
Aufstrich
Frühstück
Herbst
Schweiz
Karibik und Exotik
Käse
Kinder
Osteuropa
 (51 Bewertungen)

wunderbarer Vanillegeschmack, diese Plätzchen zergehen auf der Zunge!

30 Min. simpel 02.12.2008
 (17 Bewertungen)

Quark-Joghurt-Dessert, gut für kleine Gläser und Portionen geeignet

30 Min. simpel 19.03.2014
 (6 Bewertungen)

himmlisch leckeres und EXTREM schnelles Dessert

10 Min. simpel 09.11.2011
 (73 Bewertungen)

mit Sahne - ohne Butter, leicht und trotzdem lecker, einfache Zubereitung

20 Min. simpel 08.03.2011
 (32 Bewertungen)

ergibt ca. 50 Stück

30 Min. normal 17.04.2006
 (17 Bewertungen)

himmlisch lecker! Mit Sahne statt Butter

25 Min. simpel 07.01.2012
 (10 Bewertungen)

leckere Plätzchen, ideal für die Eiweißverwertung - ergibt ca. 50 Stück

30 Min. normal 06.01.2009
 (9 Bewertungen)

schnell gemacht als Nachtisch oder für die Kuchentafel

30 Min. simpel 23.06.2008
 (7 Bewertungen)

ein Milchaufschäumer wird benötigt.

10 Min. simpel 07.02.2013
 (6 Bewertungen)

für Schleckermäuler

20 Min. simpel 12.07.2004
 (2 Bewertungen)

Low-Carb-geeignet

20 Min. normal 01.06.2018
 (2 Bewertungen)

Ergibt 25 - 30 Wölkchen

5 Min. normal 02.12.2017
 (7 Bewertungen)

ww - tauglich

30 Min. normal 22.03.2008
 (2 Bewertungen)

Kühlschrankkuchen ohne Backen, für 12 Stücke

50 Min. normal 10.06.2013
 (1 Bewertungen)

Das Tiefkühlobst in einer flachen Auflaufform (möglichst mit Deckel) verteilen. Den Mascarpone, den Quark und den Joghurt mit dem Vanillezucker cremig aufrühren. Gleichmäßig auf dem Obst verteilen. Die gesamt Oberfläche gut mit Rohrohrzucker bestreu

10 Min. simpel 11.12.2012
 (1 Bewertungen)

Baisergebäck, für ca. 40 Stck.

30 Min. normal 27.12.2016
 (1 Bewertungen)

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Die Eier in eine Rührschüssel geben und auf höchster Stufe verrühren. Den Zucker mit dem Vanillezucker sowie dem Salz einrieseln la

30 Min. normal 14.11.2019
 (2 Bewertungen)

Weihnachtsguetzli

25 Min. normal 09.10.2001
 (7 Bewertungen)

schmecken frisch am Besten, ergibt ca. 40 Stück

25 Min. simpel 19.12.2007
 (3 Bewertungen)

reicht für ca. 20 Stück

30 Min. simpel 10.04.2008
 (1 Bewertungen)

eine leichte Versuchung, ergibt ca. 80 Stück

30 Min. simpel 30.11.2010
 (1 Bewertungen)

Den Ofen auf 120 °C Umluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Datteln entsteinen und klein würfeln. Eiweiß steif schlagen, dabei Puderzucker und Zimt einrieseln lassen. Rum, Speisestärke, Datteln und die Mandeln mischen und unter den

60 Min. normal 09.01.2017
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten miteinander verrühren und den Teig ca. 1 Stunde kaltstellen. Mit einem Esslöffel 22 kleine Häufchen auf das Backblech setzen. Bei 175°C (Ober-/Unterhitze) 20 - 25 min. backen.

10 Min. simpel 26.02.2010
 (0 Bewertungen)

polnisch, etwas aufwendig

60 Min. pfiffig 19.06.2018
 (6 Bewertungen)

Eiweiß sehr steif schlagen. Mandeln, Bittermandelöl und Zucker vorsichtig unterheben. Kleine Teighäufchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech setzen. Den Teig etwas flach drücken. Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, bei 160° ca. 20 Mi

25 Min. simpel 14.11.2002
 (1 Bewertungen)

Frucht - Dessert

20 Min. simpel 26.09.2008
 (1 Bewertungen)

kalorienarmer Milchschaum gegen Süßhunger

5 Min. normal 22.11.2008
 (1 Bewertungen)

Low Carb

15 Min. normal 18.07.2012
 (1 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig verrühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Die Zutaten für die Streusel vermengen und auf dem Teig verteilen. Bei 175°C Ober-/Unterhitze ca. 30 - 40 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lasse

20 Min. simpel 06.04.2014
 (1 Bewertungen)

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und von den Stielansätzen befreien. Einige Beeren zum Garnieren kühl stellen. Die übrigen Beeren mit dem Zucker und dem Vanillezucker bestreuen und mit einer Gabel zerd

30 Min. normal 09.02.2005