„Wähe“ Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

nach einem schweizer Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

schmeckt auch mit anderen Obstsorten, z. B. Äpfel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Milch leicht erwärmen, Hefe darin auflösen. Mehl, 60 g Zucker, Salz, Eigelb und Fett in eine Schüssel geben. Hefemilch zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehenlassen. Pflaumen entke

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schnell und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden, mit Zimt bestreuen, Amaretto und Grand Marnier (etwa je einen Fingerhut voll) darüber gießen und die Apfelschnitze darin wenden. Das Kuchenblech mit Backpapier belegen. Die Blätterteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Schweizer Spezialität

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Für ein rundes Blech von 26 - 28 cm Durchmesser

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

frisch aus dem Ofen schmeckt sie besonders gut

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

feine, nicht allzu süße Frucht - Wähe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine Art Zwiebelkuchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein flacher, runder Johannisbeerkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Blätterteig in eine Springform geben und mit einer Gabel einstechen. Die Kartoffeln schälen und an der Röstiraffel reiben. Mit Speckwürfeln und gehackter Zwiebel mischen und würzen. Die Kartoffelmischung auf dem Teig verteilen. Für den Guss Mil

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

super schnell gemacht und gebacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.09.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Apfel-Vanille-Wähe mit Rosinen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

saftige Wähe für jeden Anlass

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für ein rundes Blech (Durchmesser 26-28 cm). Die Butter bei kleiner Hitze in einer Pfanne schmelzen, dann die Pfanne vom Herd ziehen. Die Milch und das Ei miteinander verrühren, zur geschmolzenen Butter dazugeben und verrühren (für den süßen Teig k

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ein gefettetes rundes Kuchenblech (32 cm Durchmesser) mit dem Blätterteig auslegen, den Boden mit einer Gabel dicht einstechen. Den Teig mit einem etwas kleineren, runden Blech beschweren. Insgesamt ca. 15 Min. in der Mitte des auf 220°C vorgeheizt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.05.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine Wähen- oder Tarteform mit Backpapier auskleiden. Den Teig darauf geben und mit einer Gabel einstechen, in den Kühlschrank stellen. Ricotta und Eier gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Paprikaschoten hobeln und dazugeben, auch die Peter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig in die Wähenform legen und mit einer Gabel einstechen. Den Blattspinat auftauen und das Wasser abtropfen lassen. Zusammen mit den gewürfelten Zwiebeln, Speck und der Hälfte des Käses in eine Schüssel geben u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Rettung, wenn überraschend Besuch kommt

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

meine Lieblingswähe, für eine 25er Form

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hohes Backblech oder Auflaufform mit Blätterteig auskleiden. Hackfleisch in heißem Öl anbraten, Zwiebel gewürfelt dazugeben, salzen und pfeffern. Das Gemüse (Sellerie, Breitlauch, Möhren) klein schneiden und bissfest dünsten. Anschließend mit dem Hac

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Johannisbeeren waschen, dann die Beeren von den Rispen streifen. Ein rundes Kuchenblech von 30 cm Durchmesser fetten und den Backofen auf ca. 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für einen Knetteig das Mehl mit Backpulver und gemahlenen Mandeln in

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für ein rundes Blech, ca. 28 bis 30 cm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für ein rundes Blech, ca. 30 cm im Durchmesser

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl und die Haferflocken mischen. In der Mitte eine Mulde bilden und da hinein die in etwas Zucker und Milch aufgelöste Hefe geben. Restliche Zutaten am Rand verteilen und alles gut durchkneten. Teigkloß mit Mehl bestäuben und 30 Minuten gehen lasse

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel klein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Mit etwas Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Spinat kurz aufkochen. Die Tomate in kleine Würfel schneiden und zum Spinat geben. Etwa

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr schnell zubereitet und schmeckt total lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.07.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Blätterteig auftauen lassen. Inzwischen den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Geputzte Möhren, Sellerie waschen und fein reiben. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. In der erhitzten Butter die Zwiebeln 5 Minuten glasig dünsten, das Hac

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2007