„Viktoriabarsch“ Rezepte 55 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fisch
Hauptspeise
Gemüse
Schnell
einfach
Dünsten
Braten
gekocht
fettarm
Europa
Auflauf
Sommer
Festlich
Lactose
Überbacken
Nudeln
Herbst
Gluten
kalorienarm
Low Carb
Kartoffeln
Suppe
Backen
warm
Meeresfrüchte
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Reis
Getreide
Frühling
Italien
Großbritannien
Pilze
Frucht
Salat
spezial
Käse
gebunden
Krustentier oder Muscheln
Deutschland
Asien
Grillen
Finnland
Geheimrezept
ketogen
Einlagen
Ernährungskonzepte
Indien
Mikrowelle
Frittieren
Resteverwertung
Karibik und Exotik
Silvester
Eintopf
Schmoren
Spanien
USA oder Kanada
Saucen
Pasta
Fleisch
Winter
bei 35 Bewertungen

Viktoriabarsch (oder anderes Fischfilet) mit Zitronensaft beträufeln und salzen. Zwei nicht zu kleine Stücke Alufolie mit flüssiger Kräuterbutter bestreichen, Fischfilet jeweils zur Hälfte draufsetzen. Das Weiße von den geputzten Frühlingszwiebeln in

15 Min. normal 18.01.2005
bei 28 Bewertungen

Die Viktoria-Filets abwaschen, abtupfen mit Küchenkrepp und in Stücke schneiden. Dann den Fisch salzen, pfeffern und mit Zitrone beträufeln. Die so vorbereiteten Fischstücke in Mehl wälzen, auf beiden Seiten und dann im Ei wenden. Das Ei wurde auf ei

45 Min. normal 14.06.2005
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch putzen und fein schneiden. Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zuerst den Frischkäse gründlich unter den Blumenkohl mischen, dann den geriebenen Käse, die Zwiebeln und den Knoblauc

20 Min. simpel 21.02.2017
bei 5 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Den Viktoriabarsch von beiden Seiten in zerlassener Butter ca. 4 Minuten in einer großen Pfanne anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen und warm halten. Im Bratenfond das klein gewür

25 Min. normal 09.08.2008
bei 12 Bewertungen

Die Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln und in etwas Fett glasig dünsten. Die geputzten und in feine Scheiben geschnittenen Champignons dazugeben und ein paar Minuten dünsten lassen. Das ganze mit Gemüsebrühe und Weißwein auffüllen und etwas einkö

20 Min. normal 06.02.2008
bei 0 Bewertungen

Den Fisch waschen, trocknen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Erdnüsse in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Fleischklopfer fein zerkleinern. Den Käse reiben, mit den zerkleinerten Erdnüssen mischen und mit Pfeffer würzen. Einige Butterflo

15 Min. normal 13.03.2017
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine ausreichend große Auflaufform (je nach Größe der Fischfilets)mit dem Öl ausstreichen. Die Fischfilets salzen und pfeffern, in die Auflaufform geben und Crème fraîche darüber geben, ca. 20 Min. b

15 Min. simpel 04.03.2012
bei 0 Bewertungen

geht auch gut mit Lachs oder anderem Fisch

10 Min. normal 15.01.2017
bei 1 Bewertungen

leckeres Fischgericht mit Kürbisgemüse und Pasta

30 Min. normal 25.09.2019
bei 0 Bewertungen

und sahniger Soße - aber ohne Sahne, kalorienarm

20 Min. simpel 16.11.2016
bei 1 Bewertungen

Seebarsch mit Ratatouillebällchen

100 Min. pfiffig 27.02.2006
bei 2 Bewertungen

Den Fisch würfeln und mit dem Saft der Zitrone marinieren. Die Zwiebeln fein würfeln, die Paprika in feine Streifen schneiden und zusammen mit dem gewürfelten Speck mit etwas Butter kross anbraten und warm stellen. Die Kartoffeln schälen und in Salzw

30 Min. normal 14.11.2002
bei 2 Bewertungen

Die Fischfilets salzen und pfeffern. In einem Teller das Ei mit einer Gabel verquirlen. In einem zweiten Teller die Mandeln und die Semmelbrösel miteinander vermischen. Die Fischfilets zunächst in dem verquirlten Ei, dann in Mandel-Semmelbrösel-Misch

45 Min. pfiffig 05.01.2005
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebel in Scheiben schneiden, in Butter andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets auf die gedünsteten Zwiebeln geben, mit Wein ablöschen und im Ofen garen. Die Kartoffeln schälen, in sehr dünne Streifen (Julienne) schneiden oder rasp

45 Min. normal 22.08.2004
bei 1 Bewertungen

Fischfilet waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. Die Fischstücke mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in 2 EL heißem Öl von beiden Seiten goldgelb braten. Bandnudeln in kochendem Salzwasser garen und anschließen

30 Min. normal 05.01.2011
bei 0 Bewertungen

für den Dampfgarer

45 Min. normal 18.10.2006
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer kleinen Pfanne zerlassen, die Zwiebel würfeln, etwas salzen und in der Butter anschwitzen. Währenddessen die Selleriestangen in feine Scheibchen schneiden und mitbraten. Dann die Hälfte der Knoblauchzehen fein hacken und ebenfalls

20 Min. normal 29.03.2010
bei 0 Bewertungen

Den Fenchel in mundgerechte Stücke zerteilen, in einer kleinen Pfanne in ca. 0,1 l Pernod bissfest dünsten. Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die in mundgerechte Stücke zerteilten Filets in der Pfanne in etwas Olivenöl anbraten, salzen, pfeffern,

30 Min. normal 27.03.2014
bei 67 Bewertungen

Fischalternativen: Lachs, Merlan, St. Pierre, Viktoriabarsch

10 Min. normal 19.08.2005
bei 0 Bewertungen

Seelachsfilet als preiswerte Variante, möglich ist auch Viktoriabarsch

20 Min. simpel 20.10.2006
bei 33 Bewertungen

Mit Basilikum, Mohrrüben und Lauch

20 Min. normal 22.05.2007
bei 24 Bewertungen

leicht und bekömmlich

20 Min. simpel 06.02.2005
bei 16 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. normal 01.09.2010
bei 0 Bewertungen

Je ein Fischfilet auf ein Stück Alufolie legen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und einreiben. Salzen und pfeffern. Die Paprika und Karotte kleinschneiden und auf und um die Filets verteilen. Cherrytomaten halbieren und je 4 Hälften umgedreht auf e

10 Min. simpel 14.03.2014
bei 6 Bewertungen

für Grill oder Ofen

15 Min. normal 30.09.2009
bei 9 Bewertungen

Mehl, Bier und eine Prise Salz zu einem sämigen Teig schlagen. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Teig für ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Die Fischfilets, evtl. teilen, durch den Teig ziehen und in ausreichend hei

20 Min. normal 11.01.2005
bei 4 Bewertungen

Die Fischfilets salzen und mit Zitronensaft besprenkeln. Tomaten als Boden in eine Auflaufform geben. Den Fisch darauflegen und mit einer Paste aus pürierter Zwiebel, Knoblauch, Zitronensaft und abgeriebener Schale, Butter, Brösel, Salz, Pfeffer und

15 Min. simpel 27.03.2006
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten häuten (mit heißem Wasser übergießen, 1 Minute drin lassen), den Stielansatz ausschneiden und die Tomaten in Stückchen schneiden. Den Fisch unter fließendem Wasser abwaschen, abtropfen lassen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, und Pap

20 Min. normal 27.10.2009
bei 3 Bewertungen

Limette oder Zitrone waschen, trocken reiben, 1/2 TL Schale abreiben und den Saft auspressen. Fischfilet abbrausen, trocken tupfen. Mit etwas Zitrussaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Ananas längs halbieren und das Fruchtfleisch aus den Schalen

20 Min. simpel 17.10.2005
bei 3 Bewertungen

gut vorzubereiten und für Gäste

15 Min. simpel 01.09.2014