„Verlorene“ Rezepte 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (42)

süßsaure Eier

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Pochierte Eier

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Senfeier, so wie ich sie mag

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Zwiebel schälen und fein hacken. Butter zerlassen und Zwiebel darin glasig dünsten. Mehl zugeben und anschwitzen. Mit kaltem Wasser ablöschen und unter Rühren aufkochen lassen. Senf einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wasser zum

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.04.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

schlesisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Kartoffeln schälen waschen, vierteln und in Salzwasser 25 Min. garen. Gleichzeitig den Speck würfeln, im heißem Öl ausbraten. Das Mehl einrühren und goldbraun anrösten. Unter Rühren soviel Wasser dazugießen, bis eine sämige Sauce entsteht. Die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

nach Art des Hauses

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegetarisches Gulasch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Marokko. Besonders bekömmlich als leichtes Hauptgericht im Sommer: Es muß ja nicht immer Fleisch sein!

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die neuen Kartoffeln 10 Minuten in Salzwasser kochen, danach die Kartoffeln halbieren und mit der runden Seite nach unten in ein Gratingefäß legen. Die Kartoffeln salzen, ein Stückchen Paprika auf die Kartoffeln legen. Schinken auf Kartoffelgröße zer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser kochen. Die Zwiebeln in einem großen Topf anrösten, anschließend Butter und Mehl hinzufügen und anschwitzen, bis eine goldgelbe Masse entsteht. Nun mit der Brühe ablöschen und gut verrühren, dann unter spora

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch, sättigend

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Im erhitzten Fett die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, den Spinat dazugeben und bei geringer Hitze zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Muskatnuss und Zitronensaft würzen, vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Die Hälfte des Käses unter

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei + milchfrei

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Rezept für die "verlorenen Pilze" findet ihr hier: https://www.chefkoch.de/rezepte/3434561511697018/Verlorene-Pilze.html Die ersten vier Zutaten zu einem homogenen Nudelteig verarbeiten und bei Bedarf mit Mehl bzw. Wasser die Konsistenz anpassen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Schmeckt viel beser, als es aussieht. Und kostet fast nix!

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wasser mit einem kräftigen Schuss Essig und Salz zum Kochen bringen. Eier einzeln direkt ins kochende Wasser aufschlagen, oder besser zuerst in eine große Kelle schlagen, dann vorsichtig ins Wasser setzen. So behält das Ei mehr Form und es spritzt ke

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Sauce Butter erhitzen, das Mehl einrühren und unter Rühren mit der Brühe ablöschen, einige Minuten köcheln lassen und dann mit Senf, Essig, Zucker und Salz abschmecken. Wasser, Essig und Salz aufkochen. Die Eier einzeln aufschlagen, vorsicht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Superfix zubereitet und sooooo lecker!

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Soße die Zwiebel häuten und fein raspeln. Die Butter in einem Topf schmelzen und die geraspelte Zwiebel darin andünsten und unter ständigem Rühren mit der Hühnerbrühe ablöschen. Einige Minuten köcheln lassen und anschließend mit Senf, Essig,

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Basis für Ragouts oder einfach als Topping auf den Salat

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Klassiker aus dem Burgund und dem Beaujolais

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kartoffeln schälen und garen. Eier zerquetschen und Remoulade, Joghurt und Schmand unterrühren. Wer möchte, nimmt auch weniger Remoulade. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen. Soße mit den warmen Kartoffeln servieren sofort. Schon so mancher ist

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei + milchfrei

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebeln würfeln, in einem Topf mit Butter anbraten. Milch, Senf und Curry dazu geben und glatt rühren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Einen Topf 3 cm hoch mit Wasser füllen, aufkochen lassen. 2 EL Essig dazu geben. Die Eier einzeln in eine Sc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Was machen mit dem Ochsenschwanz und Suppenfleisch nach dem Kochen einer Rinderbrühe?

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier in einem Topf ganz normal hart kochen. Danach abschrecken und schälen. In der Zwischenzeit aus Butter, Zwiebel, Mehl und dem Wasser eine sämige Schwitze kochen (evtl. je nach Geschmack mit mehr Wasser noch etwas verdünnen). Die Sauce mit S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2008