„Vegane Weihnachts“ Rezepte 379 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Früchte
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalt
Kekse
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Likör
Mikrowelle
Paleo
Party
Pilze
Punsch
raffiniert oder preiswert
Salat
Saucen
Schnell
Silvester
Snack
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 8 Bewertungen

Ähnlich wie Kokosmakronen

20 Min. simpel 07.11.2015
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 160° Ober-/Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten gut vermischen. In eine gefettete Backform füllen. Den Teig glatt streichen und 45 Minuten backen. Ergibt ca. 12 Stücke. Kcal auf 12 Stück berechnet.

10 Min. simpel 19.12.2017
bei 1 Bewertungen

mit Äpfeln, Trockenfrüchten und Nüssen

15 Min. normal 03.11.2016
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 170°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und Papierförmchen in die Muffinform stellen. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Kakao, Espressopulver, Natron und Salz zusammenmischen (am besten mit einem normalen Löffel). Dann das Lebkuchengewürz hinzu

10 Min. simpel 28.01.2014
bei 5 Bewertungen

vegan, weihnachtlich, schnell

10 Min. simpel 18.02.2016
bei 0 Bewertungen

vegan, ohne Zucker, mit Ahornsirup, für ca. 15 Stück

30 Min. simpel 05.12.2018
bei 3 Bewertungen

vegan, schnell und einfach, lecker und hübsch anzusehen

40 Min. normal 18.12.2015
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, vollwert, für Diät geeignet, für LoGi und eine ausgewogene Ernährung

2 Min. simpel 22.10.2018
bei 6 Bewertungen

die vegane/vegetarische Variante für ein weihnachtliches Festessen

60 Min. normal 05.01.2017
bei 0 Bewertungen

raffiniert - mit Zimt

20 Min. normal 04.01.2016
bei 0 Bewertungen

schnell, für Gruppen, gut vorzubereiten, milchfrei, eifrei, tierisch eiweißfrei

20 Min. simpel 02.02.2010
bei 30 Bewertungen

eigene Kreation

25 Min. simpel 09.11.2008
bei 9 Bewertungen

auch zu jeder anderen Jahreszeit ein Genuss.

5 Min. simpel 16.12.2015
bei 33 Bewertungen

Alle Zutaten in einer Mühle oder Mixer fein mahlen (bitte aufpassen, wenn der Schneider heiß/warm werden sollte, dann schmilzt die Schokolade) und in einen Streuer geben. Verwendung: Schmeckt gut über Milchreis oder Grießbrei. In einem Becher mit he

15 Min. simpel 04.12.2008
bei 32 Bewertungen

für ca. 4 Gläser je 350 ml Inhalt

30 Min. normal 27.11.2009
bei 25 Bewertungen

Zucker und Vanillezucker mit Kakao, Kardamom, Zimt, Muskatnuss, Nelken und Piment mischen, evtl. im Mixer fein mahlen, in ein Glas füllen und die Vanillestangen hinein geben. 1 Woche ziehen lassen, luftdicht verschlossen aufbewahren. Passt zu Tira

10 Min. simpel 19.11.2008
bei 97 Bewertungen

Pflaumen/Zwetschgen in einen Topf geben, Marzipan in kleine Stücke schneiden und dazu geben, Gewürze dazu geben und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Gelierzucker dazu geben (ich nehme immer Diätgelierzucker um kcal zu sparen) und aufkochen,

20 Min. simpel 18.11.2005
bei 61 Bewertungen

Pflaumen und Äpfel kleinschneiden mit einer Tasse Wasser weich kochen. Marzipan und Gewürze dazu geben und mit einem Pürierstab fein pürieren. Gelierzucker dazugeben und kurz vor dem Aufkochen die gehackten Walnüsse unterrühren. Dann 4 Min. sprudel

30 Min. simpel 14.10.2007
bei 6 Bewertungen

"Aufgesetzter" mit weihnachtlichen Gewürzen und Orangenschale

15 Min. simpel 08.01.2014
bei 8 Bewertungen

tolles Mitbringsel in der Adventszeit, ergibt ca. 12 Stück

60 Min. normal 14.12.2010
bei 12 Bewertungen

mal eine Alternative zu den üblichen Teepunschen

5 Min. simpel 22.12.2004
bei 55 Bewertungen

vegane Gewürz-Plätzchen, nicht nur zu Weihnachten

20 Min. normal 05.01.2013
bei 5 Bewertungen

perfekt zum Verschenken

20 Min. simpel 08.02.2014
bei 9 Bewertungen

Schokoladige Weihnachtsüberraschung

30 Min. normal 22.02.2007
bei 4 Bewertungen

Das Wasser und den Zucker aufkochen, bis sich der Zucker gelöst hat, Schalen und Kerngehäuse und Gewürze zugeben und mit der Hitze leicht runter gehen. Zitronen auspressen und den Saft zufügen. Nach ca. 30 Min. den Sirup abseihen und nochmals leicht

15 Min. simpel 16.03.2013
bei 17 Bewertungen

Alles Obst in kleine Stückchen schnippeln und mischen. Walnüsse und Rosinen dazu, danach Zucker, Zitronensaft und den Zimt zufügen. Im Kühlschrank ca. 2 Stunden ziehen lassen. Schmeckt durch den Zimt schön weihnachtlich.

10 Min. simpel 13.07.2005
bei 4 Bewertungen

mit Quark und Cranberries, ohne Butter und Rosinen

20 Min. simpel 09.02.2015
bei 10 Bewertungen

vegan, schneller weihnachtlicher Nachtisch

20 Min. simpel 05.01.2016
bei 1 Bewertungen

leckerer Obstsalat wie ich ihn aus Kindertagen kenne und jedes Weihnachtfest zubereite

40 Min. simpel 13.02.2014
bei 20 Bewertungen

veganes Festessen für Weihnachten

50 Min. normal 14.12.2008