„Vakuum“ Rezepte 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Winter
Vegetarisch
Schwein
Herbst
Vorspeise
einfach
Schnell
Salat
Weihnachten
raffiniert oder preiswert
Festlich
Lactose
warm
Fleisch
Beilage
kalt
Pasta
Europa
Wursten
Nudeln
Snack
Braten
Deutschland
Wok
Rind
Kartoffeln
Suppe
Hülsenfrüchte
gebunden
Eier oder Käse
Überbacken
Thailand
Pilze
Reis- oder Nudelsalat
Haltbarmachen
Dünsten
Studentenküche
Asien
Frankreich
kalorienarm
Backen
Krustentier oder Muscheln
Auflauf
Saucen
Party
Aufstrich
fettarm
Käse
Vegan
Geflügel
Fisch
Lamm oder Ziege
Früchte
Frühling
Basisrezepte
Low Carb
bei 4 Bewertungen

vielen Dank an Brittablau für diese Idee

60 Min. simpel 07.02.2010
bei 2 Bewertungen

Radieschen würfeln oder in Stifte schneiden. Dicke Bohnen eine Minuten blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Bohnenkerne aus der Hülse drücken. Stangenbohnen 6 Minuten kochen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Bohnen que

40 Min. pfiffig 05.06.2010
bei 5 Bewertungen

im Vakuum gegart

20 Min. normal 20.07.2015
bei 2 Bewertungen

zum Sofortverbrauch oder Einfrieren im Vakuum

30 Min. simpel 12.01.2016
bei 0 Bewertungen

im Vakuum gegart

5 Min. pfiffig 07.07.2015
bei 0 Bewertungen

Kochen im Vakuum

60 Min. normal 01.09.2015
bei 0 Bewertungen

im Vakuum-Pökelbeutel, keine Spritzpökelung

90 Min. normal 05.07.2016
bei 9 Bewertungen

Kastanien - Gemüse

30 Min. simpel 19.12.2003
bei 5 Bewertungen

Den Rosenkohl putzen und waschen. Strunk dabei immer kreuzweise einschneiden. In Salzwasser zugedeckt etwa 18 Minuten kochen. Anschließend in einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und zusammen mit dem Speck möglichst fein würfeln. Die Häl

35 Min. normal 20.08.2006
bei 6 Bewertungen

Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. Die Schweinefilets in heißem Öl rundum 10 Minuten goldbraun anbraten. Die Maronen fein hacken. Die Knoblauchzehe abziehen und pressen. Beides mit der Sojasauce, 2 EL Wasser und dem Lebkuchengewürz gründlich ve

30 Min. normal 21.11.2007
bei 3 Bewertungen

passt perfekt zu Königsberger Klopsen

15 Min. simpel 03.04.2008
bei 2 Bewertungen

Den Ziegenkäse mit Sahne geschmeidig rühren, salzen und pfeffern. Dafür kann je nach Frischkäse etwas mehr Sahne erforderlich sein. Eine runde Form (15cm) mit einer Schicht Ziegenkäse füllen, glattstreichen. Danach die zerkleinerten Maronen einfüllen

25 Min. normal 01.11.2006
bei 5 Bewertungen

Auf jeder Fete ein Renner

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 9 Bewertungen

Pimp up the Spätzle!

20 Min. normal 25.10.2006
bei 0 Bewertungen

Salate waschen, zerkleinern, mischen und auf Teller verteilen. 1 Orange filetieren und die Filets an den Salat legen. Restliche Orangen auspressen. In etwas Öl die Schinkenwürfel anbraten, danach auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Zu dem restlic

30 Min. normal 17.03.2009
bei 6 Bewertungen

Den Rotwein in einen Topf geben und auf ca. die Hälfte reduzieren. Die gekauften und eingeschweißten Maronen in einem Wasserbad erhitzen (alternativ frische Maronen - ca. 350 g - kochen und schälen). Anschließend pürieren und nach und nach die Rotw

45 Min. pfiffig 15.12.2008
bei 28 Bewertungen

das ultimative Gericht für die kalte Saison

25 Min. simpel 21.04.2008
bei 4 Bewertungen

Esskastaniensuppe aus dem Tessin, wie ich sie zubereite

30 Min. normal 17.12.2009
bei 1 Bewertungen

leichte und geschmacksintensive Vorspeise

10 Min. simpel 19.10.2010
bei 6 Bewertungen

Schweinefilet und Bambussprossen-Spitzen in mundgerechte Stücke schneiden, den Knoblauch fein hacken, die Magrood-Blätter mittig etwas einreißen. Wok erhitzen. Von der ungeschüttelten Dose oben ca. 3-4 EL der abgesetzten Kokossahne hineingeben und

15 Min. simpel 26.07.2006
bei 0 Bewertungen

Crottin chaud aux betteraves

30 Min. normal 16.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, halbieren und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die rohen Kartoffeln in einer beschichteten Pfanne (für die es einen Deckel gibt) scharf anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Auf mittlere Hitze runter drehen, noch ein weni

25 Min. normal 10.09.2013
bei 0 Bewertungen

ungewöhnliche Kombi, aber sehr lecker!

20 Min. normal 29.05.2013
bei 0 Bewertungen

Die Rote Bete in kleine Würfel schneiden und das Ei hinzufügen. Das Brot in kleine Stücke schneiden und zur Roten Bete geben. Mit Salz und Pfeffer und nach Belieben mit Kebab-Gewürzmischung würzen und alles gut vermischen. Den Backofen auf 180° C Ob

20 Min. normal 17.11.2014
bei 7 Bewertungen

sehr fein, sehr gut..........probieren geht über studieren

45 Min. simpel 29.02.2008
bei 0 Bewertungen

Linsen über Nacht in einem 3/4 l Wasser einweichen. In ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse pressen. In einem Topf 1 l Wasser, Lorbeerblätter, Knoblauch und 1 TL Salz aufkochen. Linsen be

25 Min. normal 11.05.2014