„Trockenfrüchte“ Rezepte 399 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Äpfel, Rosinen, Trockenfrüchte, Nüsse, Zucker und Gewürze mischen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag das mit dem Weinsteinbackpulver gemischte Mehl untermischen und mit nassen Händen 8-10 kleine Laibe formen, ca. 400-g-schwer. Wer möchte,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

Die Bananen im Mixer pürieren, mit den Haferflocken, Mandeln, Aprikosen, Datteln, Vanille und Zimt gut vermengen. Ein etwa 22 x 16 cm großes Backblech mit Backpapier auslegen und die Mischung draufstreichen. Da die Mischung sich leicht formen lässt,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

optional mit Rosenwasser oder Orangenblütenwasser, reichhaltliges Dessert oder Winterfrühstück, süße Büromahlzeit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

reicht für ca. 5 Gläser

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Backrohr auf 200°C (Heißluft) vorheizen. Die Trockenfrüchte in kleine Stückchen schneiden und gemeinsam mit den Rosinen und dem Orangensaft in einen kleinen Topf geben. Bei geringer Hitze erwärmen, bis kein Saft mehr vorhanden ist, und sich die F

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Sommer gekühlt genießen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehl, Haferflocken, gemahlene Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker und Backpulver mit einem Löffel vermischen. Die Banane erst in der Schale zerdrücken, dann aus der Schale nehmen und durch die Zinken einer Gabel drücken. Die zerdrückte Banane, das Öl

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.10.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hefe mit dem Ahornsirup verrühren. Die Trockenfrüchte - ich hatte etwa zu gleichen Teilen selbst getrocknete Zwetschgen, Birnen und Äpfel - etwas zerkleinern, ebenso die Walnüsse. Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem zähen, klebrigen Teig verk

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kefta Mahschiya

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

1 1/2 Äpfel in Spalten schneiden und weich dünsten. Die Datteln bei Bedarf entsteinen und in sehr kleine Würfel schneiden. Die Birnen in sehr kleine Würfel schneiden. Die Datteln und die Birnen in einer Schüssel mit 250 ml warmen Wasser 30 Minuten a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Brühe frisch zubereiten, falls nicht vorhanden. Die Brotscheiben toasten und die Rinde entfernen. Das Huhn in Stücke schneiden. Zimt und Nelken im Mörser oder mit einer elektrischen Kaffeemühle zu einem Pulver mahlen. Die Dörrpflaumen und Datte

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Weihnachtsgebäck

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2018
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Couscous in eine kleine Schüssel geben, mit Kochwasser aufgießen, mit einem Deckel oder einer Untertasse abdecken und ca. 5 min quellen lassen. Inzwischen Feigen, Datteln und Pflaumen grob schneiden, Peperoni entkernen und fein schneiden, Ingwer schä

access_time 7 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Zucker, zum baldigen Verzehr

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Picknick-Keks, bleibt lange frisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

hochprozentige Früchte

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gesund und verdauungsfördernd

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Trockenfrüchte in kleine Würfel schneiden, in einer Schüssel mit Wasser bedecken und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am nächsten Tag die Früchtewürfel in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen, dabei das Einweichwasser auffang

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schwedischer Buchweizenlunch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für 12 Stücke

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.12.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Margarine schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker, Rum und Salz dazugeben und nach und nach das Öl, bis eine geschmeidige Masse entsteht. Die beiden Eier einzeln auf höchster Mixer-Stufe unterrühren. Den Joghurt kurz unterrühren. Mehl mit Backpulver

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Trockenfrüchte waschen, im Backofen 2 Stunden trocknen. In Stücke schneiden. In einen Steinguttopf oder in ein Glas schichten, Zitronenschale und Vanille dazwischen geben, mit Rum aufgießen. Das Obst muss bedeckt sein. Gefäß nur zu 3/4 füllen, da das

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vollwertkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gesundes und fettarmes Frühstück

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Backrohr auf 200°C Heißluft vorheizen. Die Trockenfrüchte in kleine Stückchen schneiden und gemeinsam mit den Rosinen und dem Orangensaft in einen kleinen Topf geben. Bei geringer Hitze erwärmen, bis kein Saft mehr vorhanden ist, und die Früchte

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Angaben beziehen sich auf eine Wasserkefirkultur für 1 Liter Flüssigkeit

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Früchte mit den Mandeln in Einmachgläser füllen. Die Gläser nur 3/4-hoch füllen. Wasser und Zucker mit dem Vanillestängel und den Nelken unter Rühren aufkochen. Wenn der Sirup völlig klar ist, über den Früchten verteilen und mit Armagnac aufgies

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einem Topf 300 ml Wasser mit der Zimtstange und den Nelken aufkochen, einen Deckel auflegen und bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Dann die Flüssigkeit durch ein Sieb in ein Gefäß abgießen. Das so gewonnene Aroma-Wasser vorerst ab

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.10.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

reicht für 24 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dried - Fruit Chocolates

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2008