„Trifle“ Rezepte 159 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

für Schleckermäuler

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (60)

schokoladig- fruchtiges Dessert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

leckerer Nachtisch mit frischen Erdbeeren und Keks

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln. Zusammen mit dem Apfelsaft in einem Topf zugedeckt bei milder Hitze in ca. 8-10 Min. weich dünsten. Abkühlen lassen. Die Kekse mit dem Kakaopulver in einem Gefrierbeutel zerbröseln. Den Joghurt mit Van

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wunderschönes und unglaublich leckeres Schichtdessert mit Weintrauben, Keksen und einer sahnigen Creme

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Trifle bezeichnet im englischen eine Schichtspeise

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.02.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

mit Pfirsich, Himbeeren und einer leckeren Creme

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Tortenböden würfeln, mit Orangensaft und Sherry beträufeln. Die Früchte auftauen und abtropfen lassen, mit Vanillinzucker süßen. Mit der Milch einen Pudding kochen, etwas abkühlen lassen (regelmäßig rühren, damit keine Haut entsteht), Crème fraîc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kokosflocken mit dem Puderzucker vermischen, mit 50 ml Sahne und dem Naturjoghurt verrühren. An einem kühlen Ort mindestens eine Stunde durchziehen lassen, noch einige Male rühren. Die 400 ml Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die durchg

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

Prima für Picknick oder Party

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

In eine Auflaufform ca. 26 cm wird der Biskuit auf den Boden gelegt. Ich selber verwende zumeist aus Zeitmangel Löffelbiskuits, es geht natürlich auch wunderbar ein selber gebackener Biskuit-Boden. Darauf wird Obst gepackt, ich habe bewusst die Meng

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

neuseeländisches Rezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Puddingpulver, 5 EL Zucker und 6 EL Milch glatt rühren. Die restliche Milch aufkochen, angerührtes Puddingpulver einrühren und fertig kochen. Zugedeckt (mit Klarsichtfolie abdecken, dann zieht der Pudding keine Haut) auskühlen lassen. Äpfel schäl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

1. 4 El Zucker in einem Topf karamellisieren. Den karamellisierten Zucker mit 250 ml Schlagsahne ablöschen. 1 Prise Salz hinzufügen, alles aufkochen und etwa 5 Min. einkochen lassen. Abkühlen lassen. 2. 300 g TK-Himbeeren auftauen und mit 4 El Pude

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Melonen entkernen (Hauptsache, es werden drei Melonen mit unterschiedlich gefärbtem Fruchtfleisch verwendet, Wassermelone sollte aber dabei sein), das Fruchtfleisch der Melonen auslösen und in ungefähr gleichgroße Würfel schneiden. (Bastler mit v

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

auch als Resteverwertung von Spekulatius geeignet

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Fruchtig-sahnige Nachspeise aus England

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Löffelbiskuits in grobe Stücke brechen und in Gläsern oder Schüssel verteilen. Das Fruchtfleisch der Ananas in kleine Stücke schneiden und den Saft über den Löffelbiskuits verteilen. Mascarpone mit Puderzucker (je nach Geschmack), Batida de Coco und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Biskuit in Scheiben schneiden und eine tiefe Glasschüssel damit auslegen. Kuchen mit der Konfitüre bestreichen, die Mandeln darüber streuen. Sherry darüber giessen, bei Zimmertemperatur sehr gut durchziehen lassen (mindestens 30 Min.) Inzwischen den

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfaches aber leckeres Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Quark, Frischkäse, Zucker und Zimt mit Sahne oder Milch glatt rühren. In eine kleine Auflaufform eine Lage Kekse geben und mit der Hälfte des Kompotts bedecken, die Hälfte der Quarkmasse drauf und dann noch mal das gleiche. Die obere Schicht etwas ma

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

im Glas portioniert

access_time 55 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

fruchtiges Dessert schnell gemacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

herrlich weihnachtlich und doch frisch, sieht edel aus

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein Nachtisch zum verwöhnen - macht süchtig

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Karamellsauce die Bonbons hacken und mit 100 ml Milch in einem Topf unter Rühren erhitzen und schmelzen. Die Sauce ca. 1 1/2 Stunden auskühlen lassen. Die Spekulatius in einen großen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz darüber rollen, b

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept aus meiner Zeit in England

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schichtdessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Äpfel schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Schokolade in Stücke brechen oder hacken, die Beeren, wenn nötig auftauen. Für die Apfel-Creme-Schicht die Butter in der Pfanne zerlassen und die Äpfel zusammen mit einer Prise Salz, Zucker

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Spekulatius in einen großen Gefrierbeutel füllen und im verschlossenen Beutel mit einer Teigrolle zerbröseln. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Margarine vorsichtig schmelzen. Die Spekulatiusbrösel unterrühren, auf einer Platte o.ä. g

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2008