„Trüffelpralinen“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Konfiserie
Dessert
Backen
einfach
Torte
Creme
Frucht
Resteverwertung
 (2 Bewertungen)

Die Schokolade zerkleinern und mit der Sahne in einem hitzebeständigen Gefäß im warmen Wasserbad erhitzen bis sie geschmolzen ist. Dabei immer wieder vorsichtig umrühren. Das Gefäß aus dem Wasserbad nehmen und in die noch warme Masse die Butter und d

120 Min. normal 16.01.2019
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten mit dem Handmixer gut vermengen und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und in Kakaopulver wälzen. Zum Wälzen eignen sich auch gehackte Nüsse, Schokostreusel oder Kokosraspel. Die fertigen Pralinen in

25 Min. normal 02.11.2011
 (1 Bewertungen)

für 60 Stück, gerollt oder gespritzt

90 Min. normal 17.12.2013
 (0 Bewertungen)

Das Mousse au Chocolate-Pulver mit dem Rum aufschlagen (NICHT! mit Milch wie es auf der Pck. steht). Separat die Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillinzucker. Dann heben sie die Sahne unter die Schokoladencreme. Jeweils 200 g beider Kuvertüren schme

120 Min. normal 06.06.2012
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 12.11.2020

60 Min. normal 08.11.2020
 (1 Bewertungen)

göttlich, für 50 Stück

30 Min. normal 07.05.2010
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 30 Stück

20 Min. simpel 19.02.2010
 (0 Bewertungen)

ca. 65 Stück

40 Min. simpel 22.05.2012
 (3 Bewertungen)

wie Trüffelpralinen

45 Min. normal 18.10.2011
 (0 Bewertungen)

cremiges Dessert mit Mokkajoghurt und Trüffelpraline für den Abend zu zweit

30 Min. normal 27.08.2010
 (0 Bewertungen)

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eier und Wasser schaumig schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann das Rum-Back hinzufügen. Mehl, Stärke, Backpulver und Ka

60 Min. normal 31.05.2015
 (1 Bewertungen)

Für die Trüffelmasse 750 g Sahne erhitzen (nicht kochen). Die Schokolade klein hacken und darin unter Rühren schmelzen. Nach Geschmack Kaffeelikör unterrühren (ich lasse ihn eigentlich immer weg). Über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Für den T

60 Min. normal 31.10.2013