„Tortillas“ Rezepte 671 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit blauem Maismehl (erhältlich im Mexiko-Fachhandel)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

Tortillas als Basis für Tacos oder Burritos

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (529)

Grundrezept - nicht nur für Studenten, ergibt 6 Fladen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

Putenbrust in feine Streifen schneiden. Paprika würfeln. Salat putzen und waschen, Zwiebel in feine Ringe schneiden. Pute mit Salz und Pfeffer würzen und schnell in etwas Öl anbraten. Paprika kurz mitrösten. Mit etwas Wasser ablöschen und die gewürf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (67)

Für die Guacamole die Avocado zerdrücken. Klein geschnittene Tomaten, Knoblauch, Sauerrahm und Koriander untermischen, mit Salz, Pfeffer und Limette abschmecken. Die Limette verhindert, dass die Guacamole anläuft. Allerdings empfiehlt es sich, die Gu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (207)

(Grundrezept)

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Tomaten in Stücke schneiden, Zwiebeln schälen und grob würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hack darin krümelig anbraten. Die Zwiebeln zufügen. Nach 5 Minuten die Tomatenstücke dazu geben. Alles kräftig braten. Dann die Bohnen dazu geben. Das To

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Hähnchenfilets in ca. 3 cm große Würfel schneiden, anbraten und aus der Pfanne nehmen. Paprikaschoten putzen und ebenfalls in Würfel schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und Knoblauch fein hacken. Das Gemüse in der Pfanne anbraten und die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

Soße (zuerst machen, schmeckt besser wenn sie etwas zieht, am besten schon am Vortag und kalt stellen): Den Becher Creme fraiche mit dem Becher Joghurt und 2 TL Kräuterfrischkäse vermengen. Die zwei Zehen Knoblauch in die Mischung drücken und noch mi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Flour Tortillas

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.09.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Knoblauch, Zwiebeln und Paprika würfeln. Die Peperoni in dünne Scheiben schneiden. Falls es nicht zu scharf werden soll, dann vorher entkernen, ansonsten können die Kerne drin bleiben. Salat in kleine Streifen schneiden oder hacken und in eine Schüss

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

prima geeignet für Enchiladas oder Wraps

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

oder auch mexikanisches Brot - hier das Originalrezept aus Mexiko

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Achtung - scharf!

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker säuerlich

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Perfekt und schnell mit Guacamole als Beilage!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Omelett mit Kartoffeln und Zwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel fein hacken. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Das Fleisch ca. 3 Minuten braten, dann die Zwiebel ca. 3 Minuten mitbraten. Die Masse in einer Schüssel abkühlen lassen. Die Peperoni (vorsichtig) entkernen, fein hacken und dazugeben. Den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

grandios gut (und sehr sättigend)

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Basisrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

frisch und lecker, geht auch ohne Fleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zum Anfang die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Die Kidneybohnen und der Mais können auch schon abgegossen werden. Nun die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne im Öl glasig anbraten. Hackfleisch hinzufügen, gut anbraten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die bunten Hülsenfrüchte weich kochen. Auf Nummer sicher gehst du, wenn du sie 45 Minuten köcheln lässt. Dann eine Dose gehackte Tomaten dazugeben und alles gut durchpürieren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken. Nach Belieben Petersil

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für alle Meta-Typen, Clean Eating, glutenfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckere Tortillas mit Räucherlachs und Honigsenf, auch als "Pausenbrot"

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die besten Tortillas der Welt!

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. 1 Tortilla hineingeben, mit 1 Lage Käse und 1 Lage Schinken belegen. Darauf 1 EL Tomatensalsa verstreichen und mit einer weiteren Tortilla bedecken. Die Tortilla braten, bis der Käse schmilzt und sich auf dem Teig bra

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Tortillas in Alufolie einwickeln und bei 160 Grad für 15 min in den Ofen. Dann die warmen Tortillas auf jeweils ein Stück Alufolie legen, mit dem Frischkäse bestreichen, mit grünen Salatblättern belegen, darauf den Parmaschinken legen. Aus dem D

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst wird das Fleisch angebraten, nach und nach werden Mais und rote Bohnen beigefügt und anschließend mit etwas Orangensaft abgelöscht. Nun wird das Ganze ja nach Geschmack mit der Taco-Gewürzmischung, Salz und Pfeffer gewürzt. Diese Mischung gibt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2004