„Tortillas Hackfleisch Auflauf“ Rezepte 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln und Knoblauch in Öl hell anschwitzen, das Hackfleisch hinzufügen und braun und krümelig braten. Mit Brühe und Dosentomaten aufgießen und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Chilies und Bohnen hinzufügen und die Sauce ca. 30 Minuten köcheln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

lecker säuerlich

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Hackfleisch in etwas Pflanzenöl anbraten. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Lauchzwiebeln und Tomaten zusammen mit den abgetropften Bohnen und dem Mais in die Pfanne geben. Alles kurz durchbraten und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Preisgünstige Alternative zum Mexico Urlaub

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Partygericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (83)

Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, würfeln. Öl erhitzen. Hack darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch mit braten und würzen. Kidneybohnen und Mais in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Beides zum Hack geben, mit Salz und Cayennepfeffer

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen, würfeln. Öl erhitzen. Hack darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch mitbraten, würzen. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Zum Hack geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten zum Hack geben und mit Salatsoße ver

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und mit dem Hack im heißen Öl anbraten. Die abgetropften Bohnen und den Mais zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten vierteln, entkernen und in mittelgroße Würfel schneiden und zu der Hackmischung ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zum Anfang die Paprika putzen und in Würfel schneiden. Die Kidneybohnen und der Mais können auch schon abgegossen werden. Nun die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und in einer Pfanne im Öl glasig anbraten. Hackfleisch hinzufügen, gut anbraten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach, schnell

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

aus Mexiko

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zunächst alle großen Zutaten (Zwiebeln, Spargel, Peperoni, Tomaten, Knoblauch) zerkleinern und in einen großen Behälter geben. Das Hack in einer Pfanne mit etwas Olivenöl stark anbraten und danach mit den zerkleinerten Zutaten und ihrem Wasser ablösc

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch vegetarisch möglich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel schälen und hacken. Hackfleisch in heißem Öl unter Wenden krümelig braten. Zwiebeln mit anbraten. Alles würzen. Kidneybohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Baked Beans mit Soße, Kidneybohnen und die Tomaten zum Hack geben. Alles kurz aufk

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Auflauf

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gefüllte und überbackene Tortillas

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst die Polenta im Salzwasser kochen. Die Mengen hierzu können etwas variieren, also wenn sie zu fest wird, noch etwas Wasser zugeben, sodass sie schön streichfähig bleibtt. Die Zwiebel kleinschneiden, in einer Pfanne mit Butter oder wenig Öl et

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden sowie die Knoblauchzehe schälen. Die Pfanne vorheizen, etwas Pflanzenöl hinein gießen und anschließend die Zwiebelwürfel mit gepresster Knoblauchzehe in der Pfanne anbraten. Dann die 500 g Hackfleisc

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad). Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika, waschen, putzen und auch in kleine Würfel schneiden. Die Möhre schälen und fein raspeln. Hackfleisch und Zwiebelwürfel mit Öl anbraten, Papr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Rinderhackfleisch ohne Fett in einer Pfanne anbraten. Mais und Kidneybohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Die Paprika waschen und würfeln, die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Frischkäse und den Joghurt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten und mit Thymian, Salz und Cayennepfeffer würzen. Den Mais abtropfen lassen und zum Hackfleisch geben. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vom USA-Urlaub mitgebracht

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Makkaroni bissfest kochen. Währenddessen das Hackfleisch krümelig anbraten. Nach Bedarf und Geschmack mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Die fertigen Nudeln abgießen und nun alle Zutaten Schicht für Schich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (114)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Bohnen und Mais in einem Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen la

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tortillas halbieren. Den Backofen auf 175°C vorheizen. 2 EL Öl in einer Pfanne oder in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den gut abgetropften Mais sowie die Tomatensauce hinzufügen und

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mexikanisches Tortillagratin

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckeres, unkompliziertes Texmex-Gericht

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird das Hackfleisch in heißem Öl angebraten. Zwiebel, Knoblauchzehe, Karotte, Peperoni und Petersilie so klein wie möglich schneiden und in der Pfanne mit anbraten. Bohnen auch in der Pfanne erhitzen. Dann die 6 EL Creme Fraiche und das mexi

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (846)

schnell und einfach zubereitet, mit mexikanischem Touch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Ein schnelles und leckeres Gericht, dass man auch gut vorbereiten kann.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2012