Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Tortellini-topf“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: tortellini AND tofu

Nudeln
Hauptspeise
einfach
Schwein
Gemüse
gekocht
Schnell
Hülsenfrüchte
Rind
Gluten
Studentenküche
Pasta
Vegetarisch
Eintopf
Party
Mikrowelle
Lactose
Camping
Einlagen
Salatdressing
Eier oder Käse
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schmoren
Winter
Geflügel
Fleisch
warm
Suppe
Saucen
Auflauf
Sommer
Vorspeise
klar
 (5 Bewertungen)

Süchtigmacher im Handumdrehen

10 Min. simpel 28.10.2011
 (28 Bewertungen)

Die Tortellini in Salzwasser laut Packungsanleitung bissfest kochen. Danach in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten. Danach die passierten Tomaten und die Gemüsebrühe angießen. Die Karotten schälen und in kleine

20 Min. simpel 28.05.2011
 (1 Bewertungen)

Rezept für den Tupperware MicroCook 2,25 Liter

10 Min. simpel 04.11.2015
 (6 Bewertungen)

herzhaftes Wintergemüse mal anders

35 Min. simpel 10.12.2006
 (2 Bewertungen)

Die Tortellini und das Öl in kochendes Salzwasser geben. Tortellini al dente garen, abgießen, warm abbrausen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch in einen Topf geben. Dosentomaten grob zerkleinern und mit Saft zum Hackfleisch geb

30 Min. normal 17.04.2003
 (0 Bewertungen)

In einem großen Topf Hackfleisch in heißem Öl bei voller Hitze etwa 5-10 Min. anbraten, bis das Fleisch grau ist, dabei krümelig zerstoßen. Mit dem Wasser ablöschen, passierte Tomaten sowie alle Gewürze, Kräuter und Essig einrühren, aufkochen und zug

15 Min. normal 20.07.2013
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebeln würfeln und die Knoblauchzehen hacken. Die Chilischoten putzen und in feine Ringe schneiden bzw. hacken (ggf. vorher entkernen). Den Rosmarin abbrausen und trocken schütteln. Das Gulasch ab

30 Min. normal 19.12.2017
 (0 Bewertungen)

Die Schneidebohnen waschen, putzen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen. Die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehen fein hacken. Die Currywürste in Scheiben schneiden. In einem großen, weiten Topf 2 EL Olivenöl

25 Min. simpel 08.07.2019
 (1 Bewertungen)

mit Tomaten, Mozzarella, Pinienkernen und selbstgemachtem Pesto

30 Min. simpel 05.11.2012