„Tomatenkuchen“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Tarte
Gemüse
Party
Hauptspeise
Snack
Vegetarisch
Schnell
einfach
warm
Vorspeise
Sommer
Käse
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Gluten
Lactose
Kuchen
Geheimrezept
Fingerfood
Schwein
Frankreich
Herbst
Resteverwertung
Pizza
Europa
kalt
Fleisch
bei 44 Bewertungen

Tomaten waschen und halbieren oder vierteln. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und klein hacken. Chilischoten entkernen und sehr klein hacken. Alles in eine Schüssel geben, salzen und gut miteinander verrühren. Blätterteig

20 Min. simpel 24.05.2005
bei 9 Bewertungen

Dieses Rezept ist an einem "Hunger, aber keine Lust auf Einkauf, was haben wir noch im Kühlschrank" Tag entstanden und gibt es seit dem (vor allem im Sommer) häufiger. Den Blätterteig auf dem Backpapier auf ein Backblech auslegen, einen kleinen Ran

10 Min. simpel 29.10.2010
bei 7 Bewertungen

pikante Tarte mit Tomaten für ein leckeres Abendessen oder ein Büfett

30 Min. normal 15.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die "französische" Variante des Tomatenkuchen "Olymp" (Chefkoch-Userin Rebekka_w)

25 Min. normal 22.02.2016
bei 11 Bewertungen

super auch für Kinder - kalt und warm lecker - für ein Buffet geeignet

40 Min. normal 21.06.2010
bei 2 Bewertungen

für einer Hebebodenform 20 cm x 30 cm, einfache Quiche, variabel, für Gäste

20 Min. normal 13.08.2018
bei 3 Bewertungen

Mehl, Margarine, Eier und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen. Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und eine rechteckige Aufl

25 Min. normal 12.02.2016
bei 4 Bewertungen

Aus Mehl, Margarine, 50 g geriebenem Käse, Oregano, Salz und einem Ei einen Knetteig herstellen. Ein rundes gefettetes Kuchenblech mit halbhohem Rand mit dem Teig auslegen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C hell vorbacken. Inzwischen aus Tomatenm

25 Min. normal 23.11.2008
bei 2 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Salz und Butter/Margarine verkneten. Ausrollen, auf ein Backblech geben. Mit Chesterkäse belegen und den scharfen Senf darauf streichen. Zum Schluss mit Tomatenscheiben belegen und im Ofen bei 220 Grad ca. 30 Min. backen

20 Min. simpel 05.03.2003
bei 1 Bewertungen

Schneller Snack

30 Min. simpel 22.05.2006
bei 1 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. simpel 17.11.2009
bei 1 Bewertungen

pikanter Kuchen mit Hefeteig und Kartoffelpesto

45 Min. normal 19.08.2012
bei 1 Bewertungen

Den Oregano abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Das Gehackte mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel verkneten. Die Tomaten waschen, trocken tupfen, in Scheiben schneiden und dabei die Stielansätze entfernen. Di

30 Min. simpel 06.03.2006
bei 0 Bewertungen

Die Hefe in ein bisschen warmer Sojamilch auflösen. Mit den restlichen Teigzutaten gut verkneten. Den Teig in vier Stücke teilen und jedes Teigstück rund ausrollen. Nacheinander bei 170 Grad braun backen. Den Grieß mit der Sojamilch aufkochen lasse

60 Min. normal 10.04.2008
bei 0 Bewertungen

mit marinierte Tomaten mit Eier - Frischkäse - Guss

15 Min. simpel 27.05.2009
bei 0 Bewertungen

Pizzateig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und sonnengetrocknete Tomaten bei schwacher/mittl. Hitze ca.5-7 Minuten andünsten. Tomaten zugeben und noch ca. 10-12 Minuten köcheln lassen. Abschmecken, vom Feuer nehme

20 Min. simpel 14.03.2004
bei 2 Bewertungen

einfacher und leckerer Tomatenkuchen

35 Min. simpel 19.09.2017