„Tomatenketchup“ Rezepte 2.810 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Lecker, lange haltbar und unkompliziert

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Tomatenmark, Zucker, Wasser, Essig, Salz und die Gewürze in einem Topf vermischen und aufkochen. Vorsicht, es spritzt leicht! Bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren 5 - 10 Minuten köcheln lassen, damit die Gewürze Geschmack abgeben können. Wem es

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Tomaten waschen. Zwiebeln und Paprikaschoten in große Stücke schneiden. Die Tomaten achteln, dabei den grünen Stielansatz heraussch

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Ich benutze einen Einkochautomaten mit Entsafteraufsatz. Die Tomaten halbieren und die Zwiebeln achteln. Dann alles ca. 4 Std. entsaften und mit einem Mixer noch heiß fein pürieren (ergibt ca. 4,5 kg Tomatenbrei). Jetzt die übrigen Zutaten dazu und

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Öl erhitzen. Zwei in Würfel geschnittene Zwiebeln darin andünsten. Dazu kommen die in Würfel geschnittenen Tomaten und alle übrigen Zutaten. Die Masse 30-40 Minuten dick einkochen lassen. Dann durch ein Sieb streichen, und nochmals erhitzen und in F

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

eine

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ohne Zucker und ohne Kochen, in 5 Minuten servierfertig

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Tomaten in Stücke schneiden, die Zwiebeln und Knoblauchzehen enthäuten & klein schneiden. Alles in einen großen Topf geben und mit sämtlichen anderen Zutaten etwa eine Stunde köcheln lassen. Danach durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf stre

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 21.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüse enthäuten, in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf 30 Min. kochen lassen. Sorgfältig passieren und Essig, Senf und Zucker hinzufügen. Auf kleiner Flamme eindicken lassen. Mit Salz und den Gewürzen abschmecken. In saubere Flaschen oder G

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

selbst gemachter

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomaten waschen und die Stielansätze entfernen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Paprikaschoten achteln und entkernen. Zusammen mit dem Currypulver bei kleiner Hitze unter häufigem Rühren in einem Topf 25 Minuten köcheln. Durch eine flotte Lotte ode

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für 2 Gläser a 400 ml

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die feingehackten Zwiebel in Olivenöl glasig anlaufen lassen. Tomaten in Stücke schneiden mit Haut und Kernen dazugeben. Nach etwa fünf Minuten den Apfel, den Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben. Alles langsam auf kleiner Flamme zu einen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebeln schälen und reiben, die Knoblauchzehen im Salz fein zerdrücken. Tomaten in Viertel schneiden und mit dem Knoblauch weich kochen, und heiß durch ein Sieb passieren. Die Geschmackszutaten mischen und erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kochzeit ca 2 1/2 Stunden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

warum sollte das immer rot sein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch pürieren. Die Gewürze in ein Gewürzsäckchen geben und mit der Tomatenmasse etwa 35 Minuten köcheln lassen. Das Säckchen entfernen. Zucker und Essig hinzugeben und 10 Minuten kochen lassen. Die Stärke mit etwas Wasser

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer gr. Pfanne Olivenöl erhitzen und alles Gemüse zugeben. Ingwer, Knoblauch, Chili, Basilikumstängel, Koriander und Nelken dazu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei milder Hitze 20 min. dünsten. Alle Tomaten dazugeben plus 350 ml kaltes Wasser. D

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erdbeeren putzen, vierteln, mit dem Zucker mischen und 1 Stunde ziehen lassen. Tomaten auf der Vierkantreibe fein reiben und durch ein Haarsieb passieren. Tomatenfruchtfleisch und Gelierpulver unter die Erdbeeren rühren. Zwiebeln und Knoblauch fein

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Zutaten aus meinem Garten, einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Honig und Schnittlauch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mild

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die zerkleinerten Tomaten zusammen mit dem geschälten Knoblauch, den Gewürzen und dem Zucker bei schwacher Hitze köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist. Die Masse durch ein Sieb streichen. Ich nehme dazu die "Flotte Lotte". Anschließend den Essi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, vegetarisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in einer großen und tiefen Pfanne für 15 min. auf kleiner Hitze andünsten, damit sie ihre Süße entfalten können. In der Zwischenzeit die Fenchelsamen, die Koriandersamen und die Gewürznelken in einem Mörser zu Pu

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebel schälen, klein hacken. Paprika waschen, putzen, fein würfeln. Mit der Zwiebel in einer Pfanne mit Öl andünsten. Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen. Haut abziehen. Aufschneiden, Kerne entfernen, klein hacken und in die Pfanne geben. Essig,

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tomaten und Zwiebeln grob hacken und mit den restlichen Zutaten in einem Topf ca. 40 Minuten offen köcheln lassen. Die Masse durch ein feines Sieb streichen und dann in weiteren 25-35 Minuten dicklich einkochen lassen. Das Ketchup heiß in Flaschen a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept aus DDR-Zeiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Tomaten und Zwiebeln in Stücke schneiden, den Knoblauch zerdrücken. Weinessig, Zucker und alle übrigen Zutaten vermischen und etwa 30 Minuten kochen lassen. Dann durch e

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die ersten 5 Zutaten putzen, zerschneiden und eine Stunde kochen lassen, dann alles durch ein Sieb rühren. Dann den Rest der Zutaten zugegeben und kochen lassen, bis es dickflüssig ist. Zum Schluss heiß in Gläser füllen, zudrehen und auf den Kopf s

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2008