„Tomaten-zwiebel-chutney“ Rezepte 82 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Saucen
Dips
Vegetarisch
Gemüse
gekocht
Haltbarmachen
einfach
Vegan
Sommer
Herbst
Frucht
Beilage
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Schnell
Basisrezepte
Party
Europa
Braten
fettarm
Aufstrich
Schmoren
Vorspeise
Rind
Snack
Asien
Frühling
warm
Schwein
Gluten
Afrika
Getreide
Deutschland
Indien
Reis
Geflügel
Käse
Grillen
Brot oder Brötchen
Kartoffeln
kalt
Brotspeise
Innereien
Großbritannien
Geheimrezept
Wildgeflügel
Pilze
cross-cooking
Krustentier oder Muscheln
Fisch
Nudeln
Camping
Südafrika
Hülsenfrüchte
Studentenküche
Backen
Paleo
ketogen
Überbacken
Festlich
Wok
Eintopf
Winter
kalorienarm
Wild
Fingerfood
Lamm oder Ziege
Spanien
Meeresfrüchte
Frankreich
Trennkost
Dessert
Pasta
Mehlspeisen
Auflauf
Türkei
Fondue
Italien
Low Carb
 (20 Bewertungen)

Äpfel schälen und entkernen. Die Äpfel, Zwiebeln und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Alles in einen großen Topf geben und die restlichen Zutaten ebenfalls in den Topf geben. Bei ständigen Rühren ca. 2 Stunden bei mittlerer Hitze kochen lassen, bi

30 Min. simpel 05.09.2012
 (3 Bewertungen)

leckerer Dip zu indischen Speisen wie Currys etc.

30 Min. simpel 01.03.2008
 (2 Bewertungen)

Für das Tomaten-Mango-Chutney eine halbe Zwiebel in ganz feine Würfel schneiden. In einer Pfanne glasig dünsten und mit 1 EL Zucker bestreuen. Etwas karamellisieren lassen. Inzwischen die halbe Mango in feine Würfel schneiden, die Tomaten entkernen u

90 Min. normal 14.07.2016
 (36 Bewertungen)

für ca. 10 Gläser

30 Min. normal 11.11.2001
 (82 Bewertungen)

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, noch mal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. pfiffig 05.01.2010
 (85 Bewertungen)

schmeckt wirklich super lecker

60 Min. pfiffig 07.01.2006
 (47 Bewertungen)

Alles zusammen in einen Topf geben und die Masse dicklich einkochen, dieses dauert mindestens 1 ½ Stunden. Heiß in heiße Gläser füllen und vier Wochen durchziehen lassen - das ist aber sehr schwer, denn es schmeckt so gut - auch auf Schnittkäse und

20 Min. simpel 13.08.2008
 (5 Bewertungen)

Für das Chutney: Tomaten samt Saft im großen Topf zerdrücken. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, fein würfeln. Aprikosen fein würfeln. Alles mit Zucker, Essig, je 1 TL Salz und Cayennepfeffer aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 3 Stunden einkoch

30 Min. simpel 21.02.2008
 (15 Bewertungen)

Dies ist die süß-saure Version eines klassischen Kolonialrezeptes.

60 Min. simpel 25.04.2004
 (12 Bewertungen)

nepalesisch

20 Min. normal 22.03.2009
 (2 Bewertungen)

pikante Beilage zu gegrillten Fleisch, Fisch oder einfach so zu Reisgerichten

15 Min. simpel 10.09.2013
 (8 Bewertungen)

Tomaten überbrühen, abziehen, vierteln und die Kerne dabei entfernen. Zwiebeln schälen und würfeln. Äpfel ebenfalls schälen, vom Kerngehäuse befreien und würfeln. Alles zusammen mit der halben Zuckermenge unter ständigem Rühren auf mittlerer Temperat

45 Min. simpel 30.07.2009
 (10 Bewertungen)

Tomaten und Zwiebeln kleinschneiden, mit Salz bestreuen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag durchseihen und etwas ausdrücken, in einen Topf füllen und kleingeschnittene Datteln, Essig und Zucker dazu geben. Zum Kochen bringen und 45 Minuten

30 Min. normal 03.05.2007
 (4 Bewertungen)

Die grünen Tomaten klein würfeln und mit ebenfalls klein gewürfelten Zwiebeln und 6 TL Salz überstreuen u. vermischen. Über Nacht stehen lassen. Weinessig, Senf und Zucker dazugeben, danach 1 Std. kochen lassen. Curry, Cayennepfeffer, Kurkuma, Pap

30 Min. simpel 22.07.2008
 (2 Bewertungen)

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Die Kerne entfernen. Die Tomaten in schmale Spalten schneiden. Die Zwiebeln schälen, vierteln und diese Viertel dann in Streifen schneiden. Die Chilischoten aufschn

30 Min. normal 07.03.2007
 (11 Bewertungen)

Super-Chutneyrezept von Karstens Mutti, verfeinert durch ihn selbst

60 Min. normal 23.12.2007
 (10 Bewertungen)

Alles zusammen in einen ausreichend großen Topf geben und dicklich einköcheln lassen. Noch einmal abschmecken und abschließend in vorbereitete Twist-Off-Gläser füllen.

15 Min. normal 07.10.2010
 (0 Bewertungen)

ergibt ca. 4 Twist-Off Gläser

20 Min. simpel 07.09.2018
 (2 Bewertungen)

Die Tomaten waschen und klein schneiden, die Stielansätze dabei entfernen. Die Äpfel schälen und entkernen. Die Zwiebeln schälen und zusammen mit den Äpfeln grob zerkleinern. Tomaten, Äpfel, Zwiebel und Rosinen mit dem Zucker, dem Essig und den Gew

90 Min. normal 23.06.2008
 (0 Bewertungen)

auch als Geschenk geeignet

45 Min. normal 25.02.2010
 (0 Bewertungen)

Für alle Tomaten, die wetterbdingt nicht mehr ausreifen oder wenn zu viele Tomaten zu reifen drohen

60 Min. simpel 10.02.2016
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, vegan

30 Min. simpel 05.09.2018
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, gut zu Käse oder gegrilltem Gemüse

20 Min. simpel 22.08.2019
 (2 Bewertungen)

das Highlight zu Ziegenkäse

20 Min. simpel 16.05.2017
 (2 Bewertungen)

ergibt ca. 8 Gläser a` 1/4 l

75 Min. simpel 05.07.2009
 (1 Bewertungen)

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, 2 min. in kochendes Wasser geben und häuten. Tomaten und Aprikosen würfelig schneiden. Die kleingeschnittenen Zwiebel, Knoblauch und den kleingeschnittenen Ingwer in Kokosöl glasig dünsten. Zum Schluss die Gewürz

15 Min. normal 12.08.2015
 (3 Bewertungen)

Die Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Tomaten in schmale Spalten schneiden, dabei die Kerne entfernen. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Trauben halbieren, Chilischoten kl

45 Min. normal 01.10.2007
 (1 Bewertungen)

Rosinen ca. 1 Stunde vorher einweichen. Aus den frischen Tomaten den Strunk entfernen, in 3 cm große Würfel schneiden. Alle Zutaten - außer Gelierzucker, Gelierfix und Zitronensaft - in einem Topf vermengen und so lange erhitzen, bis sich auch das P

45 Min. simpel 17.05.2017
 (0 Bewertungen)

reicht für ca. 4 Gläser je 250 ml

30 Min. simpel 06.11.2008
 (1 Bewertungen)

Vorischt scharf

20 Min. normal 21.04.2011